Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Seriendokument sperrt Excel Datei bis alle Word Instanzen auf dem Client geschlossen sind.

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: dpoper

dpoper (Level 1) - Jetzt verbinden

30.08.2009, aktualisiert 20:52 Uhr, 3018 Aufrufe, 4 Kommentare

Mit Office 97 hat es geklappt. Nach langem überlegen erfolgte der Wechsel zu Office 2007. Bei diesem Problem komme ich nicht weiter.

Arbeitsvorgang:
Ein vorbereitetes Seriendokument wird mit Word 2007 geöffnent. Danach wird eine Excel Datei als Datenquelle ausgewählt und mittels DDE erfolgt der Zugriff. Die Exceldatei selbst wird im Excel geöffnet. Der Bearbeiter prüft nun das erstellte Seriendokument. Findet er Fehler in den Datensätzen oder fehlende Datensätze muss der Bearbeiter die Exceldatei anpassen. Mit Word 97 ging der Bearbeiter in diesem Fall so vor, dass nach dem speichern der Änderungen in den Excel-Daten das Seriendokument neu erstellt hat. Dabei musste keine Anwendung geschlossen werden.

Problembeschreibung:
Die verwendete Excel Datei ist für Speichervorgänge solange gesperrt bis Word 2007 komplett geschlossen wird. Das Schließen des Serirendokumentes alleine reicht nicht aus. Dies führt weiter dazu, dass die Excel Datei von keinem anderem Mitarbeiter mehr bearbeitet werden kann, solange die betreffende Word Instance nicht komplett geschlossen wurde, Die betrieblichen Arbeitsabläufe werden stark verlangsamt. Mit Word 97 war dieses Vorgehen ohne Probleme möglich.

Ziel / Wunsch:
Es muss möglich sein, dass die Exceldatei weiterhin bearbeitbar ist während mit Word im Rahmen eines Seriendokumentes darauf zugegriffen wird.
Mitglied: Brauni-ab
17.11.2012 um 12:11 Uhr
Hallo,

ich habe das selbe Problem, nur das wir von Office 2003 auf Office 2007 umgestiegen sind.
Ist mittlerweile eine Lösung bekannt?

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: dpoper
17.11.2012 um 17:54 Uhr
oh, das ist nun schon lange her. Ja, aber ich weiß aus dem Kopf nicht mehr wie.

MS Support hat geholfen. Es lag an der Art und Weise wie Word auf die Excel Datei zugreift. Diese Zugriffsart haben wir umgestellt.
Ich meine von DDE auf etwas anderes ...

Hilft dieser Ansatz weiter? Oder soll ich mal genauer graben?
Bitte warten ..
Mitglied: Brauni-ab
21.11.2012 um 10:15 Uhr
Hi,

danke für den Tipp.
Das soll wiklich an am Zugriff auf die Datei liegen. Früher wurde über DDE zugeriffen, ab 2007 nicht mehr.
Die Umstellung auf DDE habe ich gefunden und dennoch kriege ich es nicht hin.
Muss ich sonst noch was umstellen?

Wir verwenden Win 7 Pro x64 SP1 mit Office Proffessional 2007 Hybrid SP3 ... falls es eine Rolle spielt.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Brauni-ab
22.11.2012 um 19:14 Uhr
Hallo,

danke, danke, danke !!!

Ich habe es noch einmal mit der Umstellung auf Zugriffsart DDE probiert und es hat auch funktioniert! Fragt sich nur warum es beim ersten Versuch nicht geklappt hat.

Falls es jemanden noch interessiert die gesuchte Einstellung befindet sich bei Office 2007 unter

Datei -> Word Optionen -> Erweitert -> Allgemein -> Dateiformatkonvertierung beim Öffnen bestätigen

Danach einfach die Excel Datei als Quelle noch einmal auswählen und dabei die Zugriffsart von "Ole DB Datenbankdateien" (Hacken bei "Alle anzeigen" setzen)auf "MS Excel-Arbeitsblätter über DDE" wählen.

Damit sollte es dann funktionieren.

@dpoper: Vielen herzlichen Dank!

MfG
Brauni-ab
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VB Skript Excel Datei (3)

Frage von Frager zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Excel Datei bleibt unbearbeitet trotz täglichem Zugriff (61)

Frage von Edaseins zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

LAN, WAN, Wireless
Wie Gäste ins Internet bringen? (15)

Frage von xSiggix zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...