Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eine Serverüberprüfung per Batchdatei erstellen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ProHoevi

ProHoevi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2010, aktualisiert 18.10.2012, 2722 Aufrufe, 9 Kommentare

Hey Leute
Der Sinn der Datei soll sein, darstellen zu können welche Server Online sind und welche offline.

Also ich stelle mir das so vor das die Batch-Datei IP-Adressen aus einer Text-Datei rauskopiert und diese anpingt.

dann soll die Batch, sofern der ping erlogreich ist in eine neue Textdatei schreiben z.B.: xxx.xxx.xxx.xxx online
wenn dier ping nihc erfolgreich ist soll sie reinschreiben xxx.xxx.xxx.xxx offline

funktioniert das so wie ich mir das vorstelle ?

das heißt das die batch sachen aus einer textdatei rauskopiert und dann eine neue erstellt, wo man dann halt je nachdem online oder offline sieht?


Lg Jan
Mitglied: bastla
28.09.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo ProHoevi!

Schau mal, ob Dir der Beitrag "Daten einer Pingabfrage per Script in eine Logdatei speichern" hilft ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
28.09.2010 um 12:23 Uhr
Hallo Jan,

der folgende Code sollte für Dich eine Lösung sein:
01.
@echo off 
02.
 
03.
setlocal 
04.
 
05.
set "IP_DB=IP_DB.txt" 
06.
set "Output=IP_Stat.txt" 
07.
 
08.
del "%Output%" 2>NUL 
09.
 
10.
for /f "usebackq delims=" %%a in ("%IP_DB%") do ( 
11.
  (ping -n 1 %%a > NUL && echo %%a online || echo %%a offline)>>"%Output%" 
12.
13.
 
14.
endlocal
In Zeile 5 und 6 musst Du für Dich passende Dateipfade festlegen. Die Ausgabedatei wird in Zeile 8 gelöscht, eine evtl. auftretende Fehlermeldung, das die Datei nicht existiert, wird durch 2>NUL nicht angezeigt. Die FOR-Schleife in Zeile 10 ließt die Datei mit den IP-Adressen zeilenweise aus und weist jede Adresse der Laufvariablen %%a zu, mit der in Zeile 11 der PING ausgeführt wird. Die Ausgabe von PING wird durch >NUL nicht angezeigt. Wenn der PING erfolgreich war, wird durch && die Meldung "xxx.xxx.xxx.xxx online" in die Ausgabedatei geschrieben, bei Misserfolg durch || die Meldung "xxx.xxx.xxx.xxx offline".

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.09.2010 um 12:29 Uhr
@Friemler
Nur als Anmerkung: Wenn schon eine Errorlevel-Abfrage - und nicht einfach
(ping -n 1 %%a > NUL && echo %%a online || echo %%a offline)>>"%Output%"
- würde ich zumindest die "delayedExpansion" einsparen und zB
01.
 if errorlevel 1 ( 
02.
    >>"%Output%" echo %%a offline 
03.
  ) else ( 
04.
    >>"%Output%" echo %%a online 
05.
  )
verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
28.09.2010 um 12:45 Uhr
Hallo bastla,

hast ja Recht, in der Kürze liegt die Würze . Habe es oben geändert.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: ProHoevi
28.09.2010 um 15:02 Uhr
Jaau das hat mich schonmal sehr weiter gebracht

habe es an ein paar anderen Rechnern getestet.

und bis eben hat auch alles geklappt nur jetzt sagt der mir auf einmal egal ob der Rechner an oder aus ist. immer das er online ist
woran liegt das ?
Bitte warten ..
Mitglied: ProHoevi
30.09.2010 um 18:02 Uhr
Geht das auch das man das nicht pingt sondern prüft ob ein dienst online ist?

weil es kann ja sein das der server da ist aber der dienst nicht ausgeführt wird.


zum beispiel den remotedekstop dienst?


LG
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
01.10.2010 um 09:12 Uhr
Im Prinzip ja. Etwas so

01.
sc \\<Server> query <Dienstname>
Aber schau Dir mal die Möglichkeiten von sc mit sc /?


Markus
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
01.10.2010 um 09:13 Uhr
Zitat von ProHoevi:
woran liegt das ?

Poste mal den verwendeten Code und das Ergebnis des manuellen Ping <Server>


Markus
Bitte warten ..
Mitglied: ProHoevi
01.10.2010 um 09:36 Uhr
naja im mom gehts mir eher darum das ich eine batch hinbekomme / bekomme ^^ die einen dienst prüft :P ansonstens genauso wie vorher mit dem ping nur halt mit dem dienst

Aber hier der quellcode


@echo off

setlocal

set "IP_DB=IP_List.txt"
set "Output=D:\IP_Stat.txt"

del "%Output%" 2>NUL

for /f "usebackq delims=" %%a in ("%IP_DB%") do (
( ping -n 1 %%a > NUL && echo %%a online || echo %%a offline)>>"%Output%"
)

endlocal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (16)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...