Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server für 20 Clients: AMD oder Intel. HE oder Tower.

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: pepelara

pepelara (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2006, aktualisiert 23.03.2006, 4645 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe vor in der nächsten Zeit 2 unserer alten Server auszutauschen. Wir haben 2 WinNT Server (PDC und SDC) mit je 300mhz im Towergehäuse. Andere Aufgaben wie Proxy, Mail, Intranet und Datenspeicher übernehmen andere Rechner die aktueller sind und nicht verändert werden sollen.

Ich habe privat einen AMD 64 3000+ Winchester und bin mit der Cool&Quit Technologie super zufrieden. Wenig Leistungsaufnahme und niedriege Temperaturen.
Warum sind in den angebotenen Servern immer nur Intel Prozessoren verbaut? Liegt es an den zuverlässigen Intel Chipsätzen?
Ich spiele mit dem Gedanken 2 Tower mit AMD 64 3500+ Venice anzuschaffen um Kosten zu sparen. 1. in der Anschaffung und 2. in den Betriebskosten (Strom). Teilt Ihr meine Meinung?

Ich habe auch Bedenken bei den HE Gehäusen nach einiger Zeit Ersatzteile zu bekommen wenn z.b. mal das Mainboard defekt ist.
Zu Anfang soll auf den neuen Rechner WinNT Server (PDC und SDC) installiert werden und später wenn wieder etwas Budget zur Verfügung steht auf SBS migrieren.

Bringt die HT-Technologie Vorteile für einen PDC im Gegensatz zu einem AMD Prozessor weil 2 Prozesse gleichzeitig bearbeitet werden können?

P.S.: welche zuverlässigen Festplatten nehme ich da am besten (RAID1 SATA)

MfG
Pepe
Mitglied: DM
23.03.2006 um 23:43 Uhr
AMD oder Intel. Die alte Frage. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Der Intel zieht, wie du schon sagst, mehr Strom. Ein weiterer Nachteil ist die Hitzeentwicklung. Gut, im Server ist das relativ Wurst, da es auf die Lautstärke primär ja nicht ankommt.
Von daher würde ich persönlich bei einem Server eher zu Intel tendieren (auch Intel hat Stromsparfunktionen in aktuellen CPUs - siehe SpeedStep). Allerdings jetzt nicht wegen der CPU - sondern einfach des Chipsatzes wegen. Vom Gehäuse her ist´s eigentlich auch recht egal - das kommt darauf an, was für Platzmöglichkeiten man hat. Wenn du ein vernünftiges 4HE 19" Gehäuse nimmst, hast du i.d.R. auch keine Platzprobleme. Wobei du das bei einem richtigen Tower natürlich auch nicht haben wirst. Geschmacksache.
Momentan würde ich für einen solchen Einsatz die Maxtor Maxline Platten empfehlen...
Bitte warten ..
Mitglied: cyrusa38p
04.01.2010 um 18:08 Uhr
Hallo,

ich dendiere persönlich mehr zu Intel da ich bis jetzt selber nie Probleme hatte und alles geht.
Mit AMD habe ich keine Erfahrungswerte.
Also bei HP soweit ich weiss bekommt man die Teile (ich hoffe ich lüge nicht) bis zu 10 Jahre nach.
Bei den Festplatten kommt es darauf an was Du da haben willst 10K od. 15K Umdrehungen?
Hier is ja nur wichtig das die Platten für den Dauerbetrieb geiegnet sind.

Ciao
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst Intel vs. AMD (8)

Frage von Trackmaster1303 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

CPU, RAM, Mainboards
AMD Zen: Erster Benchmark gegen Intel und Details zur Architektur

Link von Frank zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Hyper-V
gelöst Nested Hyper-V auf AMD? (6)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...