Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2000 friert (freeze) ein

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Achim-GR

Achim-GR (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2007, aktualisiert 27.08.2007, 4466 Aufrufe, 4 Kommentare

Seit ca. 3 Monaten friert mein Windows 2000 Server SP4 ohne erkennbaren Grund ein. Das heißt keinen Zugriff auf Daten, keine Maus bzw. Tastatureingabe möglich. Neustart durch Reset ist die einzige Möglichkeit. Im Event File gibt es keinen Hinweis darauf warum das passiert. Am Anfang war es eher selten so alle 2-3 Tage. Vor 2 Wochen hat sich das Problem auf 2-3 Stunden verkürzt. Nach Durchsicht mehrerer Foren mußte ich leider feststellen, daß es keine eindeutige Lösung dafür gibt, sondern nur Vermutungen z.B RAM Speicher zu klein, SYMANTEC Produkte, große Datenmengen wurden kopiert, Netzwerkkartenproblem, Spannungsversorgung und zu guter Letzt Probleme mit der Festplatte. Ausschließen kann ich von alldem die großen Datenmengen, weil das Problem auch in der Nacht auftrat, wenn niemand gearbeitet hat. Also hab ich mich mal von hinten an das Problem heranbegeben und die Festplatten einer Prüfung unterzogen. Siehe da eine meiner zwei 60GB (gespiegelt) Festplatten hatte ein Problem aufzuweisen, also hab ich sie kurzerhand gegen zwei 120GB Platten ausgetauscht. Danach sah es erst so aus als ob das Problem gelöst sei, aber leider nach 28 Stunden problemlosen Betriebs ist der Server abermals eingefroren. Nach einem erneuten Reset fing der Server an die gespiegelten Festplatten zu Resynchonisieren. Nach 25% wieder das gleiche Problem.
Nun hoffe ich das hier schon jemand Erfahrung mit solch einem Problem hat und mir da weiterhelfen kann.

Server 2000 SP4
Gigabyte 8ITX3 Motherboard
Pentium 4 1,7GHz
2x128MB RD-RAM
NVIDIA RIVA TNT2 Model 64 Graphikkarte
Realtek RTL8139(A) Netzwerkkarte
2x120GB WD HDD (gespiegelt) "vorher 2x60GB WD HDD (gespiegelt)
1x Yomega 120GB externe USB HDD
1x WD 500GB externe USB HDD
Mitglied: Supaman
10.08.2007 um 11:11 Uhr
gibt viele möglichkeiten... hardware defekt , wärme problem, spannungsschwankungen oder auch ein "angeschossenes" betriebssystem.

du das lösen willst, bleibt dir erstmal nichts anderes als nach dem ausschlußverfahren vorzugehen: stück für stück die hardware auszuwechseln oder das BS neu zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: g-h
11.08.2007 um 21:34 Uhr
Hallo,

ich tausche inzwischen immer als erstes das Netzteil, wenn ein Rechner
unvermittelt abstürzt und damit habe ich sehr eine hohe Trefferquote.

viele Grüsse

Günther
Bitte warten ..
Mitglied: fosaq-
20.08.2007 um 21:27 Uhr
Kann ich nur bestätigen. Ursache Nr. 1 für plötzliche Ausfälle ist das Netzteil. Dann kommt Festplatte oder Wärme, als nächstes RAM und danach alles andere. Auch Soundkarten die noch einwandfrei funktionieren können das System zum Absturz bringen hab ich selbst zwei mal erlebt, steckt aber in dem Server nicht drin, wollte ich nur mal anmerken.

Meiner Meinung nach sieht das definitiv nach einem Hardwareproblem aus.

P.S.:
Für Speichertest: Memtest86+.
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
27.08.2007 um 09:48 Uhr
Hi!

Wie meine Vorredner schon festgestellt haben, sieht das wirklich schwer nach einem Hardwareproblem aus.
Ich würde an deiner Stelle als allererstes die beiden USB-Platten abklemmen und schauen was im "Dauerlauf" passiert... das Problem hatte ich letzthin erst: Externe USB-Platte mit Schuss.

Als nächstes solltest du MotherboardMonitor oder ähnliches draufhauen und die die Temparaturen der Platten, des Gehäuses etc. durchschauen. Defekte Prozessorlüfter, die nur kurz anlaufen oder nur mit halber Leistung drehen, weil die Lager hin sind, sind hier meine Favoriten

Dritter Punkt ist bei mir immer das Netzteil - die geben bei Dauerbetrieb gerne den Geist auf, vor allem, wenn die Stromversorgung nicht so ganz "sauber" ist (kann übrigens auch RAID-Verbünde zum Ausfall bringen!).

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP-Server vor Änderung schützen (1)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Windows Server
"Do you trust this printer" bei jedem Druck von Citrix via Server 2k8 R2 (2)

Frage von diematrix125 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Zusätzlichen Windows Server 2012R2 Domänencontroller hinzufügen (5)

Frage von Mar-west zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...