Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Server 2003 Active Directory über den Assistenten installieren - Fehler 8002

Mitglied: Schrammel

Schrammel (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2006, aktualisiert 11.02.2006, 4345 Aufrufe, 10 Kommentare

Nabend Zusammen,
ich versuche gerade über die Serverwaltung und dann Basiskunfiguration meinen Server 2003 (Enterprise Edition) zu konfigurieren.
Zunächst wird nach einem Damänennamen gefragt. Danach RAS installiert. Dieses funktioniert noch einwandfrei.

Nun wird Active Directory installiert. Leider bricht die installation nach einer Zeit immer mit folgender Fehlermeldung ab: Der Vorgang ist Fehlgeschlagen - Der Dateireplikationsdienst kann nicht gestartet werden. Leider hab ich hierzu noch keine Lösung gefunden. Könnt Ihr mir bitte helfen !!!!

Danke und viele Grüße

Timo
Mitglied: wikrie
11.02.2006 um 07:47 Uhr
wenn ich die auswertung von hier betrachte:
http://www.microsoft.com/windows2000/de/server/help/default.asp?url=/wi ...

müsste ein installationsfehler sein irgendwas hast du falsch eingegeben, die site ist gut ließ sie dir durch und isntallier danach den server neu, oder such den dienst starte ihn von hand und dann sollte es auch gehen!!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.02.2006 um 09:04 Uhr
naja,vielleicht sollte er vor der Neuinstallation erstmal ins Eventlog schaun. Da müsste eine Fehlermeldung sein, die den Replikationsdienst betrifft. u.U. hilft die ja weiter. Als Wuelle würde ich mal NTFRS vermuten.
Bitte warten ..
Mitglied: Schrammel
11.02.2006 um 13:01 Uhr
Hallo,

als dieses steht in der Eventlog. Kann da jemand etwas mit anfangen??!!

--
Der Dateireplikationsdienst hat einen ungültigen Parameterwert in der Registrierung ermittelt. .

Der erwartete Registrierungsschlüsselname ist "System\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters".
Der erwartete Wertname ist "Working Directory".
Der erwartete Registrierungsdatentyp ist REG_SZ.
Der zugelassene Bereich für diesen Parameter ist
Die Dateneinheiten für diesen Parameterwert sind .
Der Dateireplikationsdienst verwendet einen Standardwert von "".

Führen Sie regedit aus, um diesen Parameter zu ändern.

Klicken Sie auf Start, dann auf Ausführen, und geben Sie regedit ein.

Erweitern Sie HKEY_LOCAL_MACHINE.
Klicken Sie auf den Schlüsselpfad: "System\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters"
Doppelklicken Sie auf den Wertnamen -
"Working Directory"
und aktualisieren Sie den Wert.
Falls der Wertname nicht vorhanden ist, können Sie ihn mit der Funktion "Neu" unter dem Menüeintrag "Bearbeiten" hinzufügen. Geben Sie den Wert genau wie oben angegeben unter Verwendung des obigen Registrierungsdatentyps ein. Beachten Sie die Dateneinheiten und den zugelassenen Bereich, wenn Sie den Wert eingeben.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
--

Toll, jetzt weiß ich zwar wie ich das Problem lösen kann, aber die Werte die ich eintragen müßte sind nicht beschrieben!!!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.02.2006 um 13:09 Uhr
dir scheint da ein Key zu fehlen. Den musst du erstellen.
Bei mir verweist er dann auf "%Systemroot%\ntfrs".
Das Verzeichnis solle es auch geben.

Schau mal nach ob das Verzeichnis da ist und ob erstell den Key und probiere es dann nochmal..

oder kopiere das zwischen den Strichen in eine Textdatei. Nenn sie dann ntfrs.reg und mach einen doppelklick drauf. Dann wirst du gefragt, ob die Informationen in die Registry eingetragen werden sollen. Sag "ja" und dann sollte es passen.



----------------------------------< Anfang >---------------------------------------

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters]
"Working Directory"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,\
00,6f,00,74,00,25,00,5c,00,6e,00,74,00,66,00,72,00,73,00,00,00

-------------------------------< Ende >------------------------------------------


Dann musst du nur noch schaun ob das Verzeichnis da it.
Bitte warten ..
Mitglied: Schrammel
11.02.2006 um 13:16 Uhr
Also unter HKEY_LOCAL_MACHINE\System\Services\NtFrs\Parameters gibt es keinen key Working Directory! Welchen Wert soll ich den Eintragen, wenn ich Ihn hinzufüge??

Sorry, habe nicht alles gelesen, was Du geschrieben hast... habe die Reg hinzugefügt...

Werd es jetzt noch mal ausprobieren...

Grüße und DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.02.2006 um 13:25 Uhr
Ich hatte es päter auch noch mal editiert..

Wenn du ihn händisch anlegst. Es ist ein "Wert mit erweiterbarer Zeichenfolge". Eingeben kannst du den Wert dann in normalen Text
Bitte warten ..
Mitglied: Schrammel
11.02.2006 um 13:52 Uhr
Toll, also jetzt bin ich ein Stück weiter... Nur jetzt kommt die Fehlermeldung: Fertigstellen des Assistenten nicht möglich: Die Einrichtung dieses Servers kann aufgrund des folgenden Problems nicht fertig gestellt werden:
In Active Directory konnte kein Anwendungsnamenskontext für die Verwendung von TAPI-Clientanwendungen erstellt werden. Weitere Informationen finden Sie unter TAPI und Active Directory.

Und, woher kommt dieses Problem?
Die Hilfe ist ja nicht so aufschlußreich!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.02.2006 um 13:54 Uhr
was sagt denn das Eventlog dazu.
Die Meldungen dort sind in aller Regel hilfreicher.
die Nummer und die Quelle braucht man auch.
Bitte warten ..
Mitglied: Schrammel
11.02.2006 um 14:02 Uhr
Welche Evenlog ist dafür zuständig - Anwendung - Verzeichnisdienst - DNS-Server - Dateireplikationsdienst - Sicherheit oder System... Bisher habe ich noch keine brauchbare Fehlermeldung gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.02.2006 um 17:11 Uhr
Normalerweise stehts im Systemprotokoll, manchmal aber auch im Anwendungsprotokoll. Man kanns aber ganz gut an der Zeit sehen was du hingehört.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Logon Server Active Directory
Frage von eyetSolutionsWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in einer Domäne 2 primäre Domänencontroller (DC01 alt, DC02 neu). Primär deshalb weil es vorerst ...

Windows Server
Druck-Server im Active Directory
Frage von skullbringerWindows Server16 Kommentare

Wir sind gerade dabei, einen neuen Druckserver mit Windows Server 2012 R2 aufzubauen. Der Server ist installiert, die Rolle ...

LAN, WAN, Wireless
Active Directory als externer RADIUS-Server ?
gelöst Frage von CoreknabeLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Moin Wissende, ich bin auf der Suche nach einer neuen WLAN-Lösung für unseren Laden. Grundbedingung: Die berechtigten Teilnehmer des ...

Windows Server
Terminal-Server-Eintrag im Active Directory
gelöst Frage von swisstomWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen Wir haben in unserer Domäne zwei Terminal-Server. Das heißt, 1x Windows Server 2003 Terminalserver und 1x Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...