Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 bleibt bei Computer Einstellungen werden uebernommen haengen und reagiert nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TuerkischLAN

TuerkischLAN (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2008, aktualisiert 18.10.2012, 5106 Aufrufe, 3 Kommentare

hallo zusammen,

ich bin schier am verzfeifeln was unser member server angeht.

INFO:
Server 2003 als Mitgleid in einer Domäne.
IP-Adresse --> 192.168.0.2/24
Gateway --> 192.168.0.1
DNS --> 192.168.1 Domänencontroller
RAID 10 mit einem externen RAID S-ATA Controller
Acer Altos G330 Server
Melde mich als Administrator an. (wenn überhaubt wegen dem Problem was ich habe)

So, ich habe folgendes problem.
Habe die APC Software installiert und nach dem neustart gemerkt das er sich überhaubt nicht mehr anmeldet.
bleibt bei computer einstellungen werden übernommen einfach hängen und reagiert nicht bis auf maus.

Darauf hin sah ich die info im internet nach langer fehlersuche, dass die 6´er version so zielmliche probleme macht. also habe ich die software deinstalliert und neu gebootet.
anschluss der usv ging über usb und musste auf seriell umgesteckt werden, da ich ein usb gerät (drucker) anschliessen musste.

die apc software ist nicht mehr installiert. usv ist auch nicht mehr am server angeschlossen.
wenn ich den server neu starte bleibt dieser dennoch bei COMPUTER EINSTLLUNGEN WERDEN ÜBERNOMMEN hängen.

ACHTUNG: schalte ich den server leider mit gewalt aus und steck die netzwerkkarte aus und boote normal komme ich zur anmeldung.
melde ich mich an (vorher das netzwerkkabel angeschlossen) klappt alles wunderbar mit domänen scribt und gruppenrichtlinien.

fahre ich den server wieder runter und starte ihn mit anschlossenem netzwerkkabel hoch, bleibt er wieder hängen bei comuter einstellungen werden übernommen.
schalte ihn wieder aus und starte in den abgesicherten modus und melde mich einfach an und wieder ab, so klappt es mit der anmeldung im normalen modus mit anschlossenem netzwerkkabel.

ich hoffe ihr versteht was ich für ein problem habe und so langsam den mut verliere.

hatte jemand schonmal sowas.

reicht eine raparturkonsole aus??
gibt es eine möglichkeit es anderst zu machen damit es endlich wider geht.

ich brauche hilfe und rat.


ich D A N K E im vorraus auf eure hilfe.


gruß

TL
Mitglied: DerSchorsch
21.06.2008 um 21:29 Uhr
Hallo,

da hat er wohl Probleme bei der Kommunikation mit dem DC.
Steht was im Ereignisprotokoll?
Stimmen die DNS-Einstellungen?

Probiere mal diesen Patch:
http://support.microsoft.com/kb/948496/en

Gruß,
Schorsch

P.S. Windows kommt mit seriell angeschlossenen APC-USVs auch ohne Software zurecht. Jedenfalls was das Herunterfahren angeht. Kannst du in den Eigenschaften der Energieoptionen -> USV einrichten.
Bitte warten ..
Mitglied: TuerkischLAN
22.06.2008 um 11:20 Uhr
hallo,

erstmal danke für dein tipp.
aber das mit der kommunikation des dc schliesse ich aus. dieser hatte bereits vorher wunderbar funktioniert bis diese sch... usv software installiert wurde.
dns ist als bevorzugter 192.168.0.1 eingetragen (ist der DC mit DNS) siehe erster post bei info.

alle ereignis anzeigen sind ok.
nun habe ich das phenomen das auf der gerätemaneger liste ich bei andere geräte PCI und PCI Serieller Anschluss ein fragezeichen habe???

Warum das nun auf einmal so ist keine ahnung. kann auch die treiber nicht installieren sagt das er diese nicht finden kann. intel chipset wurde auch schon installiert ebenfalls kein erfolg.


was kann ich noch machen????????????


PS:
Bei den Vendor ID´s, die ich über Info entnommen habe, ist folgende nummer eingetragen VEN_8086.
Wie bereits gesagt ich kann icht mal die treiber installieren aus der originalen cd.

echt zum ko....
Bitte warten ..
Mitglied: ctietje
22.06.2008, aktualisiert 18.10.2012
Ich hatte das gleiche Problem, gelöst mit folgendem Hinweis: http://www.administrator.de/forum/netzwerkverbindungen-werden-hergestel ...

...
Aktivieren Sie außerdem die Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke auf der Schnittstelle.
Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Verbinden mit, und klicken Sie anschließend auf Alle Verbindungen anzeigen.
2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Verbindung, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
3. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.
4. Stellen Sie unter Diese Verbindung verwendet folgende Elemente sicher, dass das Kontrollkästchen neben Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke aktiviert ist, und klicken Sie anschließend auf OK.
...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...