Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2003 Dienste beim Client sperren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: sinflex

sinflex (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2008, aktualisiert 19:31 Uhr, 4725 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Admingemeinde,

erstmal großes Lob und Dankeschön, habe hier schon sehr viele Lösungen und Antworten gefunden, nach denen ich gesucht habe.

Habe folgende Frage:

Server 2003 Standard
Dateiserver
Terminal Server
DHCP
DNS
ca. 10 Client´s alle XP


Alle Benutzer melden sich über Remotdesktop an. Jetzt laufen auf dem Server einige Dienst wie SQL, Acronis etc.
Im Grunde haben die den Client ja nicht zu interessieren wenn ich das richtig sehe. Wenn sich angenommen alle User angemeldet haben und der Acronis Dienst läuft jetzt 10 mal auf dem Server frisst das ja Resourcen. Ausserdem wird dem User angezeigt, wenn ich ein Image erstelle.

Gibt es eine Möglichkeit Diensten zu sagen, sie sollen beim Client nicht gestartet werden?

Grüße aus Karlsruhe

Alexander Stehling
Mitglied: 45246
17.09.2008 um 10:48 Uhr
Du könntest den Dienst beim Client deaktivieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.09.2008 um 12:35 Uhr
Moin Moin
Zitat von 45246:
Du könntest den Dienst beim Client deaktivieren?
Gegebenenfalls auch per GPO.

Ich habe auch eine frage.
Was hat diese Aussage
Zitat von sinflex:
Alle Benutzer melden sich über Remotdesktop an. Jetzt laufen auf dem Server einige Dienst wie SQL, Acronis etc.
Im Grunde haben die den Client ja nicht zu interessieren wenn ich das richtig sehe. Wenn sich angenommen alle User angemeldet haben und der Acronis Dienst läuft jetzt 10 mal auf dem Server frisst das ja Resourcen. Ausserdem wird dem User angezeigt, wenn ich ein Image erstelle.

Mit dieser Frage zu tun?
Gibt es eine Möglichkeit Diensten zu sagen, sie sollen beim Client nicht gestartet werden?

Wenn Du (löblicher weise) dein Problem damit näher beschreiben woltest, kann ich da leider keinen Zusammenhang sehen.
Gerade bei dieser recht simplen Lösung, habe ich irgenwie das Gefühl dein Problem nicht richtig verstanden zu haben.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: sinflex
17.09.2008 um 13:01 Uhr
Beispiel Acronis.

Auf jedem Client läuft der Acronis Dienst mit, wenn sich Romote angemeldet wird. Diesen möchte ich deaktivieren, dass er beim Client nicht austomatisch startet.

Ich weiss nicht wie ich diese angeblich simple Aufgabe lösen soll.
Wahrscheinlich steh ich auf dem Schlauch.

War das etwas genauer?

Gruß A.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.09.2008 um 13:30 Uhr
Moin

Zitat von sinflex:
Auf jedem Client läuft der Acronis Dienst mit, wenn sich Romote angemeldet wird. Diesen möchte ich deaktivieren, dass er beim Client nicht austomatisch startet.
Ich weiss nicht wie ich diese angeblich simple Aufgabe lösen soll.
Lösung 1.
Auf jedem Client unter Start/ausführen services.msc die Startart des "Acronis Dienstes" auf deaktiviert oder manuell stellen.
Lösung 2.
Per GPO unter Computerkonfiguration / Windows-Einstellungen / Sicherheitseinstellungen / Systemdienste
den Starttyp entspechend für alle Clients anpassen.
Wahrscheinlich steh ich auf dem Schlauch.
Keine Panik. Solche Tage hat jeder.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: sinflex
17.09.2008 um 19:31 Uhr
Vielen, vielen Dank,

das war die Lösung... SUPER

Gruß A.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...