Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 hängt Zeitweise

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Cronnic

Cronnic (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2011 um 16:34 Uhr, 4448 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen.

Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass sich unser 2003 Server zweitweise aufhängt.
Es sind knapp 10 Clients am Server angeschlossen die über eine SQL Datenbank arbeiten.
In unregelmäßigen Abständen kommt es vor, dass sich das Programm im Netzwerk für kurze Zeit aufhängt,
anschliessend aber wieder von selbst einpendelt, wie eine Art kurze Pause.
Ich hab zur Sicherheit vor kurzem auch die Netzwerkhardware ausgetauscht, diese kann ich zumindest ausschliessen.
Kennt jemand von euch das Problem oder hatte schon mal etwas ähnliches?

Würde mich mega freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Viele Grüße, Cronnic
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 16:38 Uhr
... Wie lang ist ein Faden?

Würde mich mega freuen über mehr Details zur Hardware, Virenscanner,Netzwerkarten, Domäne,...

Ich hab mal bei einem Kunden die Netzwerkkabel getauscht und damit das (selbe) Problem behoben...
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
08.04.2011 um 17:21 Uhr
wie Alchemy angemerkt hat.

Es gibt da soviele Faktoren die dafür verantwortlich sein könnten, dass man dir gar nicht helfen kann ohne genaue Infos.
Manchmal wünschte ich mir, dass die Reperatur meiner Glaskugel nicht so ewig gehen würde .....

Problem kann an defekter Hardware/ falscher Konfiguration/Kabel (schließe ich mal aus)/ usw. liegen .....
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
08.04.2011 um 21:34 Uhr
Das liegt am Netzteil.
Das liegt immer am Netzteil.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 22:09 Uhr
Zitat von simsons:
Das liegt am Netzteil.
Das liegt immer am Netzteil.


Danke, diese Information spart mir Stunden von Arbeit täglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Cronnic
08.04.2011 um 23:48 Uhr
ok mal zu den Daten. Aufgesetzt ist wie schon erwähnt win 2k3 sp2
intel xeon 2,4Ghz und 4GB RAM
Der Server ist als Domänencontroller eingerichtet.
Kaspersky Antivirus 6.0 ist auch installiert.
Das problem tritt bei allen Clients in unterschiedlichen Reihenfolgen auf.
Remotedesktopverbindungen bleiben komplett stehen in dem Zeitraum und normale Datenbankprogramme über normalen NEtzwerkzugriff
hängen kurze Zeit. Ausgetauscht wurden zwei Switche die zwischen Server und Clients hängen.
Problem hat sich mit der Zeit eingeschlichen darum kann ich leider keine genauere Info geben, was zuletzt passiert ist bevor es auftrat.
Netzwerkkabel werd ich gleich morgen früh mal wechseln und vielleicht mal die zweite Netzwerkkarte benutzen.
Kann es vieleicht auch Softwarebedingt zu solchen Fehlern kommen, die man mit nem Tool suchen und beheben lassen könnte?
Da auch die komplette Remotedesktopverbindung sofern eine benutzt wird hängt, kann ich einen Hänger im Datenbankprogramm ausschliessen.

Würde mich weiter über eure Hilfe freuen,
Viele Grüße Cronnic
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
09.04.2011 um 00:20 Uhr
Zitat von Cronnic:
Kann es vieleicht auch Softwarebedingt zu solchen Fehlern kommen, die man mit nem Tool suchen und beheben lassen könnte?

Wurde was in den Windows Ereignissen, in diesen Zeiträumen, protokoliert?

Kaspersky Antivirus 6.0 mal kurzzeitig deaktivieren und dann nochmals testen.
Selbe Problem bestand auch bei mir mal kurzzeitig (jedoch mit der Avira Server Lösung bis ein Update rauskam).

Festplatten im Server i.O. (CrystalDiskInfo)? Treiber zwischenzeitlich aufm Server aktualisiert worden?

Gruß mPhin
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
09.04.2011 um 02:50 Uhr
In unregelmäßigen Abständen kommt es vor, dass sich das Programm im Netzwerk für kurze Zeit aufhängt,
anschliessend aber wieder von selbst einpendelt, wie eine Art kurze Pause.

Ich finde es immer klasse wie solche Fragen gestellt werden.

--- mein Auto ruckelt ---
Verschweigt aber das er gerade auf einem alten Feldweg fährt

--- mein Auto beschleunigt nur ganz langsam---
Nach eine Weile wird dann berichtet das er gerade mit 290 Km/h...

Leute wenn Ihr Probleme mit der Performance habt, dann sollte man auch mal was zur Auslastung des Servers mitteilen.
Es ist wirklich schön das man nach (mehr oder weniger Sinnbefreiten ) 5 Postings erfährt das der Server 4 GB besitzt.
Die Information ist nur leider vollkommen uninteressant. Was ist mit der Speicher- und Prozessorauslastung.

Kann es vieleicht auch Softwarebedingt zu solchen Fehlern kommen...
AUA, mehr fällt mir dazu nicht ein.

Für solchen Leuten habe ich eine Stundenverrechnungssatz!
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
09.04.2011 um 11:13 Uhr
ja wie simons, deine Glaskugel etwa auch defek? Wie wärs mit einer neuen?

Sorry, aber er hat vollkommen recht. Wenn ich beim Arzt sage ich hab schmerzen, aber nicht wo, weiß der Arzt auch nicht was er machen soll ....
Solche Probleme können durch so viele verschiedene Faktoren verursacht werden, zb. zu hohe Auslastung (wie simons bereits auch anspricht), Software (Windows usw.), Hardware, Kabel, .......................

Es gibt so viele Punkte die man dir aufzählen könnte da wir KEINE genauen Infos haben ..... Bei solchen Fehlern/Problemen ist meine erste anlaufstelle die Windows Ereignissanzeige

Gruß mPhin
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
09.04.2011 um 11:23 Uhr
Beobachte mal die grünen Kurven im Taskmanager wenn die Hänger auftreten.

Klingt aber nach einem Netzwerkproblem, wenn die RDP verbindung wirklich wegbricht.

Ein Dauerping auf den Server und beobachtungen wärend der Ruckler hilft auch die Sache besser zu analysieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (11)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...

Hyper-V
Virtualisierung eines Servers (7)

Frage von Lornsti zum Thema Hyper-V ...