Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 (od. WinXP) Problem mit Netzwerkfreigabe

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hardpopper

hardpopper (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2009, aktualisiert 19:03 Uhr, 4223 Aufrufe, 4 Kommentare

Hoffe der Beitrag ist hier richtig!

Hallo liebe Gemeinde!!

Hab ein Problem, dass ich mir nicht erklären kann. Hoffe ihr könnt mich aufklären und oder ein Lösung geben.

Also: Habe einen Server 2003 Standard R2 X64 SP2 inkl. allen aktuellen Updates. Im Netzwerk befinden sich 3 XP Clients.

-Am Server (kein DC) habe ich eine Netzwerkfreigabe eingerichtet. Benutzer angelegt und Rechte vergeben (lt. Anleitung von Administrator.de)
-bis hier kein Problem

-Problem-wenn ich am XP Rechner in die Adressleiste den Servernamen eingebe+die Ordnerfreigabe (\\servername\Freigabe) kommt natürlich die Benutzer- und Passwortabfrage. Wenn ich beides korrekt eingebe habe ich keinen Zugriff, Fenster kommt wieder.
aber wenn ich auf Netzwerkumgebung gehe, dann auf Microsoft Windows Netzwerk und dann auf den Server, Benutzername und Passwort eingebe, habe ich Zugriff auf all meine freigebenen Ordner!!

-Auch ohne Firewall und Virenscanner getestet - gleiches Problem.

Wieso funktioniert das nicht? Was kann ich tun, damit das funktioniert?

Vielen Dank im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen Hardpopper
Mitglied: HightopOne
08.06.2009 um 19:30 Uhr
bei dem ersteren greifst du direkt auf die Freigabe,bzw. auf das Freigabeverzeichnis zu.

Bei dem zweiteren zeigt er dir immer alle Freigaben an die so im Netzwerk rumschwirren,bzw. die der Client oder auch Server hat,sofern sie nicht zusätzlich als Administrative freigabe gekennzeichnet wurden,weil du auf den Client oder Server zugreifst.

bsp.: \\servername\freigabe =Direkter zugriff auf das Verzeichnis= abfrage von PW und Name,wenn gesetzt

\\servername (welches dem zweiten gleich ist) oder auch \\192.168.1.1 oder aber direkt über "Netzwerk" Windowsnetzwerke" zugreifst ergibt,dass du auch hier nach pw und name abgefragt wirst und dann alle verzeichnisse angezeigt bekommst,weil du auf den Client/Server zugreifst und nicht mehr auf einzelne Vezeichnisse.

Schau dir mal bitte die Berechtigungen (Freigabe und NTFS) an.

Wenn du nicht willst,dass eine Freigabe im Netzwerk sichtbar ist,musst du immer ein $ in den Freigabenamen am ende mit einbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: hardpopper
08.06.2009 um 23:12 Uhr
also Netzwerkberechtigung hat Jeder vollzugriff.

Unter Sicherheit sind Administratoren, Ersteller-Besitzer, Benutzer und System + Jeder

Das mit dem $ kenn ich.

Hab keinen blassen Schimmer woran es liegen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: HightopOne
08.06.2009 um 23:51 Uhr
was sagt die Ereignisanzeige ?
Bitte warten ..
Mitglied: hardpopper
09.06.2009 um 18:53 Uhr
Also, ich bin zu folgender Erkenntnis gekommen: Habe den Kerio Mailserver 6.6.2 testweise laufen. Wenn ich diesen deaktiviere habe ich sofort Zugang auf die Freigaben über die Adressleiste. Sobald ich den Dienst wieder starte, geht nichts mehr.

Vielleicht gibt es da eine Lösung, ich komm jedenfalls nicht drauf.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...