Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 Routing - Verbindung mit Mobilfunkstick herstellen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: opalka

opalka (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 3347 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

brauche dringend Hilfe, da uns die Telekom mit dem Internetanschluss nach einem Umzug hat hängen lassen.

Ich möchte nun gerne unseren Windows 2003 SBS Server mit angeschlossenem LAN wieder ans Netz bringen.

Die Verbindung mit dem Mobilfunkstick funktioniert schon tatellos und ich bekomme z.B. die Adresse 10.132.110.150 vom Mobilfunkanbieter zugewiesen. Der server selber hängt mit einer Netzwerkkarte an einem Router, wo mehrer Clients dranhängen. Server übernimmt das DHCP, also beim Router ist es ausgeschaltet.

Die ursprüngliche Konfiguration von der Servernetzwerkkarte ist:

IP 192.168.60.5
Subnetz: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.60.10 (IP des Routers)
DNS: IPs von OpenDNS

Die Clients erhalten als DNS 192.168.60.5 und als Gateway 192.168.60.10.

Hatte früher auch alles wunderbar geklappt, nun ist der Router aber nicht mehr an ein Netz angeschlossen und ich bekomme das Routing auf den Stick nicht hin.

Kann mir jemand sagen, wie ich das Routing auf dem Server erstellen muss? Muss ich das ganze mit ner Statischen Route machen?

Dank im voraus.

Gruß Kai
Mitglied: aqui
11.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Dieses Tutorial beantwortet alle deine Fragen:

http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...

Tipp:
Logischerweise muss ja nun der Server selber Default Gateway sein so das du das Def.Gateway im DHCP auf die Server Adresse ändern musst, da er jetzt die Verbindung ins Internet herstellt. Oder..... wenn du es IP adresstechnisch so lassen willst, musst du nur temporär eine statische Default Route auf dem Router eintragen ala ip route 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.60.5
Bitte warten ..
Mitglied: opalka
11.11.2009 um 15:31 Uhr
Hallo,

danke für dein Tutorial. Habs mir jetzt 2x durchgelesen, aber bekomme es einfach nicht hin. Wie würde denn die statische Route auf dem Server lauten?

von 192.168.60.x -> 192.168.60.5 (Server/Gateway) -> 10.132.110.150 ? Habe das LAN-Routing aktiviert und auch die IP des Gateway geändert, aber irgendwo hakt es und zwar mit der statischen Routen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2009 um 16:38 Uhr
Der Server benötigt doch gar kein Routing, das ist Blödsinn. Seine Default Route bekommt er ja vom Mobilstick.
Einzig das Default Gateway auf dem LAN Adapter musst du komplett löschen, wenn die LAN Karte eine höhere Bindungsreihenfolge hat.
Solange der Router aber außer Betrieb ist solltest du das def. Gateway auf der LAN Karte des Servers generell löschen.
Damit gilt dann nur die default Route die der Server über den Mobilstick bekommt.
Ansonsten gilt alles was das Client Routing anbetrifft was oben beschrieben ist !!

Mach mal ein Traceroute (tracert) oder pathping auf eine Internet Adresse, da siehst du den Weg eines Packetes ganz genau !!
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
11.11.2009 um 18:58 Uhr
Hi,

sicherer wäre doch sicherlich einen UMTS Router (zB FritzBox kann das) einzusetzen, oder nutzt du auch den ISA-Server auf dem SBS?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.11.2009 um 13:35 Uhr
@oh2204
In jedem Falle, ja ! Denn so exponiert er den Server über den Stick direkt im Internet was natürlich fatal ist.
Setzen wir aber mal voraus das opalka weiss was er da macht und das es nur temporär ist. Obwohl auch das temporäre ihn nicht vor Angriffen (die sicher passieren werden) schützt...logisch !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Strato Windows Server 2016 - VPN Verbindung einrichten (10)

Frage von brave1978 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...