Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 - VPN-Verbindung nicht möglich

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: zimb01

zimb01 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2008, aktualisiert 25.11.2008, 3479 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,
ich habe zuhause einen kleinen 2003-Server stehen, der an einem Linksys Wrt54G mit ddwrt angeschlossen ist.
Habe den VPN-Zugang (meines Wissens) korrekt eingerichtet, kann mich jedoch von Extern nicht einwählen.
Sitze nun hier am Arbeitsplatz und komme per mstsc auf den Server, jedoch funktioniert die VPN-Einwahl nicht.
Im Router habe ich die Ports 1723 und 500 freigeschaltet, es funktioniert jedoch auch nicht, wenn ich dem Server alle Ports öffne.
Könnt emir jemand nen Denkanstoß geben an was es noch liegen könnte? (Ports am Arbeitsplatz nach außen sind offen).
Herzlichen Dank.
Mitglied: aqui
24.11.2008 um 08:52 Uhr
Hilfreich wäre es gewesen wenn du uns hier mal gepostet hättest WELCHES VPN Protokoll du denn benutzen willst, denn wie du ja sicher selber weisst gibt es derer ja viele wie z.B. IPsec, PPTP, L2TP, SSL usw. !

Dein Kuddelmuddel an Ports die du forwadest erschwert einem nämlich das Raten des von dir verwendeten Protokolls etwas

Raten wir also mal das du PPTP machen willst als VPN Protokoll....
Dann musst du den Port TCP 1723 und das GRE Protokoll forwarden !!
Das GRE Protokoll hat die IP Protokoll Nummer 47 (Achtung: Nicht TCP oder UDP 47 !!)

Port 500 (was eigentlich UDP oder TCP !) ist Unsinn und kannst du wieder löschen, denn der wird nur benötigt wenn du IPsec als VPN Protokoll benutzt !
Dort sind es dann die Ports UDP 500, UDP 4500 und das ESP Protokoll mit der IP Protkkollnummer 50.
Wie gesagt NUR wenn es IPsec ist !!!

Die Frage ist warum du dir diese Frickelei mit dem Port Forwarding bei DD-WRT überhaupt antust, denn der DD-WRT Router kann selber ein VPN Server sein bzw. hat eine eingebaute, integrierte VPN Funktion wie du hier nachlesen kannst:

http://www.administrator.de/VPN_Einrichtung_mit_DSL_Routern_und_DD-WRT_ ...

Vermutlich gilt aber für dich der Grundsatz: "Warum einfach machen wenn es umständlich auch geht...!"
Bitte warten ..
Mitglied: zimb01
25.11.2008 um 09:15 Uhr
Hallo und vielen Dank für deine Antwort, bin eben noch recht unerfahren.
Habe es nun mit der ddwrt-funktion eingerichtet, funktioniert einwandfrei.
Wollte es eigentlich mal für lernzwecke einrichten, reicht aber so völlig aus
noch eine frage: Kann ich irgendwie festlegen, dass der Browser nicht per VPN-Verbindung surft, sondern die "lokale" verbindung benutzt?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.11.2008 um 16:47 Uhr
Ja natürlich, das sagst du aber dem VPN Client denn der Browser hat damit nichts zu tun, denn der versteht ja nur IP Adressen und sonst nix !!!

In den erweiterten Eingenschaften des VPN Clients gehst du unter:
Netzwerk -> Internetprotokoll -> Eigenschaften -> Erweitert

Hier entfernst du dann den Haken bei:
Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden

Dann geht alles was NICHT für das VPN ist über das lokale Gateway und das VPN über das VPN genau wie du es haben willst !


P.S.: Vergiss nicht deine freigeschalteten Ports zu entfernen die brauchst du in diesem (besseren) Szenario mit dem VPN Router natürlich nicht mehr !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (48)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...