Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 Popcon holt keine Mails größer als 12 MB ab

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: animatus75

animatus75 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2013 um 09:05 Uhr, 3623 Aufrufe, 13 Kommentare, 3 Danke

Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem beim Kunden.

Folgende Situation : Windows Server 2008 R2 Standart
Exchange Server 2010
Popcon 3.74
~ 40 Clients


Wenn von außerhalb Mails größer als 12MB kommen, hängt sich der Popcon auf mit folgender Fehlermeldung:
"Pop 3 Mail abfrage nicht erfolgreich. Grund: Pop3 Kommikationsfehler bei RETRCOMMANDO.Fehlermeldung von Pop3host: x-keepalive:NOOB

Wenn ich die Mails größer als 12MB Manuell aus dem Catchallkonto des Mailhosters lösche und eine neue Abfrage stelle, funktioniert auch alles soweit wieder.

Jemand einen Lösungsansatz?


Beste Grüße aus Ostfriesland



Mitglied: Lochkartenstanzer
28.11.2013 um 09:08 Uhr
Zitat von animatus75:

Jemand einen Lösungsansatz?


Quotas für mail über 12MB anpassen? Je nachdem, kann das die Firewall (ihr habt doch eine dazwischen, oder?) oder der Exchange sein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013, aktualisiert um 09:24 Uhr
Hängt eine Gate protect dazwischen !

Was gibts denn beim Exchange für Einstellungsmöglichkeiten?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.11.2013, aktualisiert um 09:25 Uhr
Zitat von animatus75:

Hängt eine Gate protect dazwischen !

macht der content-filtering? Wenn ja, könnte das der grund sein, daß dieses filtern einfach zu lange braucht oder entsprechende mailgrößenbeschränkungen eingerichtet sind.

funktioniert denn der Mailabruf mit einem normalen POP-Client (intern/extern) bei diesen Mails?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.11.2013, aktualisiert um 09:28 Uhr
Zitat von animatus75:

Was gibts denn beim Exchange für Einstellungsmöglichkeiten?

nachtrag: http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb124345%28v=exchg.150%29.as ...

Schau mal auf den Standard für Maximale Größe für empfangene Nachrichten
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013 um 09:44 Uhr
Super, werd mich im laufe des Tages damit beschäftigen und dir dann berichten -> Viele liebe Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
28.11.2013 um 10:08 Uhr
Moin
Zitat von animatus75:

Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem beim Kunden.

Folgende Situation : Windows Server 2008 R2 Standart
Exchange Server 2010
Popcon 3.74
~ 40 Clients
Jemand einen Lösungsansatz?
Ja, stell um auf direkte Zustellung, dann gibt es eine Fehlerquelle (POP3-Connector) weniger.
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013 um 10:13 Uhr
Wär von meinerseite auch schon längst passiert, auch der Mailhoster hat mich schon angesprochen, dass es ja wesentlich einfacher wäre mit festen IP´s zu arbeiten und die Mails darüber dann dierekt zuzustellen...
Aber wenn ihr hier das Umfeld sehen würdet, würdet euch vermutlich schlecht werden..
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.11.2013 um 10:26 Uhr
Zitat von animatus75:
Aber wenn ihr hier das Umfeld sehen würdet, würdet euch vermutlich schlecht werden..

Ach, wenn ich Dir erzählen würde, was ich schon alles erlebt habe, wie z.B. RG58 und yellow-cable in Zeiten von 1000BaseT, würde Dir das kalte Grausen kommen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013 um 10:56 Uhr
So ich hab mal in der Management Console unter Serverkonfiguration -> Hub Tramnsport geguckt, da ist die Maximale Nachrichtengröße bei 1024000KB beschränkt, sollte ja trotzdem ausreichend sein oder bin ich hier falsch unterwegs?
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
28.11.2013 um 11:58 Uhr
Hi,

demnach hast du eine Limit bei knapp unter einem GB?!?!?!?


Gruß eumel
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013 um 12:02 Uhr
Genau Eumel richtig !
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.11.2013, aktualisiert um 12:05 Uhr
Zitat von animatus75:

So ich hab mal in der Management Console unter Serverkonfiguration -> Hub Tramnsport geguckt, da ist die Maximale
Nachrichtengröße bei 1024000KB beschränkt, sollte ja trotzdem ausreichend sein oder bin ich hier falsch unterwegs?

Hast Du auch beim Empfangsconnetcor geschaut, was da an Beschränkungen drin ist.

Und probier mal mit einem popeligen POP3-Client wie fetchmail oder thunderbird aus, ob die durch die firewall sich diese mails ziehen können. Wenn das schon nicht geht, schraubst du an der falschen Stelle (=Exchange) herum

lks
Bitte warten ..
Mitglied: animatus75
28.11.2013 um 13:45 Uhr
Hey Leute,
Fehler gefunden - Lochkartenstanzer, du hattest recht war ein Problem von der Firewall aus - und zwar war dort noch ein Proxy aktiviert(Warum auch
immer?! )


Lösung: Pop3Port auf der Firewall ausgewählt, haken bei " Proxy aktivieren rausgenommen " und fertig !

Hier noch ein Bild zur Veranschaulichung

http://s14.directupload.net/images/131128/7q3yeu9u.png
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Tobit 1und1 holt keine E-Mails (8)

Frage von Huibuh2010 zum Thema E-Mail ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 32 bit ISO für Volume License Keys (6)

Frage von seppo123 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...