Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 R2 180 Tage Eval mit Lizenzkey in eine reguläre Vollversion umwandeln

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: transocean

transocean (Level 2) - Jetzt verbinden

20.10.2014, aktualisiert 20:16 Uhr, 1217 Aufrufe, 7 Kommentare

Moin,

meine Frage dazu ist kurz und knapp. Funktioniert das oder muss neu installiert werden?

Danke und Grüße,

Uwe

Mitglied: DerWoWusste
20.10.2014 um 13:07 Uhr
Soweit ich weiß: ja. Es sei denn, es ist ein DC.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
20.10.2014, aktualisiert um 13:07 Uhr
Hi,
normal sollte das gehen. Sonst müsste man ja alles wieder neu aufsetzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.10.2014 um 13:13 Uhr
Hi,

geht mit dem trial IMHO nur über ein Online-upgrade

So, kurz und knapp: ist wie bei uns! (3 Ärzte, 5 verschiedene Meinungen )

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
20.10.2014 um 13:17 Uhr
Moin,

es ist kein DC, sondern ein zusätzliches Blech, das in meiner Domäne als Hyper-V fungieren soll.
DC ist ein SBS 2011. Ich habe mir jetzt die 180 Tage Eval gezogen und will die dann mit dem Key der wohl nächste Woche hier eintreffenden OEM Version aktivieren.
Und da das einen Haufen Arbeit ist, wollte ich die nicht gerne 2x machen.

Danke und Grüße,

UIwe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 20.10.2014, aktualisiert um 20:17 Uhr
Man findet schnell http://support.microsoft.com/kb/2021579
Dort steht:
"Question: Can you convert the evaluation version to a full version?
Answer: Although this conversion is not blocked, we do not support an upgrade from an evaluation version to a full version or changing the product key to a full version key. Since there is no support for any type of upgrade you must do a install to new directory using non-evaluation media. If you change the product key to Full Version, the visual evaluation references in Winver and as displayed in Slmgr /DLV output are removed, but the WLMS service remains on the system and the media retains its evaluation status."

Und ich bin mir recht sicher, dass hier schon einmal die Konversion eines DCs besprochen wurde, die eben nicht gelang und eine Ausnahme bildet.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 20.10.2014, aktualisiert um 20:16 Uhr
but the WLMS service remains on the system
Ob man sich das wirklich antun muss?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 20.10.2014, aktualisiert um 20:17 Uhr
Hallo,

Zitat von transocean:
es ist kein DC
Dann kein Problem...

sondern ein zusätzliches Blech, das in meiner Domäne als Hyper-V fungieren soll.
Aha, Nur die Rolle Hyper-V, gell. Ob der jetzt als Memberserver oder als Arbeitsgruppe läuft ist kein großer unterschied. Andere Rollen und Applikationen laufen da ja eh nicht drauf weil di ja alle in einer VM gepackt werden. Und eine VM umzuziehen ist doch eher "keine große Arbeit" denn das soll doch eins der ziele einer VM sein ....

Und da das einen Haufen Arbeit ist, wollte ich die nicht gerne 2x machen.
Einen Hyper-V aufzusetzen dauert nur solange wie dein Medium und Blech brauchen. da ist nichts großartig zu Konfigurieren (aber auch das ist schnell gemacht). Mehr ist es bei einem Hyper-V nicht.....Memberserver vielleicht noch...

Daher kann ich deine Angst und dein Haufen Arbeit nicht verstehen....

Nur ein Blech für dein Hyper-V?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...