Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 R2, mitgeliefertes Backup, Rotation?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: JoDerBaer

JoDerBaer (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2012, aktualisiert 08.07.2012, 4735 Aufrufe, 7 Kommentare

Das Wechseln der USB-Platten zieht Probleme nach sich...

Server 2008 R2, eingebautes Backup.
Job eingerichtet auf 5 verschiedene USB-Platten, jeweils formatiert als Backup-Medium.
Immer mal wieder schlägt das Backup fehl, weil das Programm _anscheinend_ auf eine andere Platte sichern möchte.
Dabei sind im Job alle 5 Platten als mögliches Ziel angegeben...
Kennt jemand dieses Phänomen und hat Abhilfe?
Gruß
JDB

[Update] Es ist definitiv ein USB 3.0 Problem. In einer der letzten c't war auch ein erhellender Artikel dazu.
Ergo: Sichern nur auf USB 2.0 Festplatten...
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 12:20 Uhr
Hallo auch an dich,

Zitat von JoDerBaer:
Immer mal wieder schlägt das Backup fehl, weil das Programm _anscheinend_ auf eine andere Platte sichern möchte.
Nun, warum die Sicherung Fehlschlägt kannst du doch nachlesen.

Dabei sind im Job alle 5 Platten als mögliches Ziel angegeben...
Als mögliche Ziele? Damit ist alles möglich aber nichts definiert. Wohin sollen deine einzelnen Jobs sichern (Eindeutig und festgelegt)? Die Windows Sicherung sucht sich nicht einfach irgendeine festplatte nach lust und laune als Ziel aus.

Gruß,
peter
Bitte warten ..
Mitglied: JoDerBaer
03.01.2012 um 12:31 Uhr
Also ich habe das Gefühl, daß Du Dir die Sicherung im 2008 R2 noch nicht angesehen hast.
Der Assistent läßt _eine_ Sicherung zu, die man z.B. täglich ausführen kann. Als Ziel zeigt er _alle_ Platten an, die als Sicherungsmedium ausgewählt wurden.
Der nächste Job zeigt auch alle Platten an, der letzte Job hat dann auf _eine_ (die eingesteckte) davon gesichert.

Das funktioniert auch bei vielen Kunden korrekt so, mit bis zu 10 Platten problemlos.

Nur bei einem Kunden gibt es _ab und zu_ Fehlermeldungen, daß er nicht sichern konnte weil das "Medium nicht vorhanden" war. Dann zeigt der vergangene Job an, daß er auf eine bestimmte Platte sichern wollte, die aber nicht da war...
Er will also im Gegensatz zu den gleichartigen, mit Assistenten erstellten Sicherungsplänen bei anderen Kunden hin und wieder auf bestimmte Platten sichern und macht das nicht wenn diese Platte nicht da ist.

Jetzt klarer?
Bitte warten ..
Mitglied: JoDerBaer
03.01.2012 um 12:35 Uhr
Und nein, es liegt nicht daran, daß die Platte nicht korrekt eingesteckt war... Der Kunde hat eine Zeitlang in der Datenträgerverwaltung nachgeschaut, ob die neu eingesteckte Platte auch wirklich zu sehen war (ein Problem, das anscheinend bei USB 3.0 öfter auftritt).
Vergaß ich zu erwähnen, es ist der erste Kunde mit Sicherung über USB 3.0. Alle anderen haben 2.0
Aktuelle Renesas Treiber sind installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
03.01.2012 um 12:56 Uhr
Hoi,

mal was ganz dummes: Ich habe einen Kunden, der die USB HDs wechselt. Allerdings hat er ab und zu nach dem abziehen der einen und dem einstecken der anderen nocheinanderes USB Gerät (Stick, andere HD) eingesteckt. Damit war die Gerätezuordung verschoben und sichern ging nicht

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 13:10 Uhr
Hallo,

Zitat von JoDerBaer:
Datenträgerverwaltung nachgeschaut, ob die neu eingesteckte Platte auch wirklich zu sehen war
Und? waren die Platten (gerade die nicht verwendete) denn in der Datenträgerverwaltung zu sehen?

Vergaß ich zu erwähnen, es ist der erste Kunde mit Sicherung über USB 3.0.
Stromsparfunktion? Ruhezustand der Platten? Passiert das am besagten Server 2008R2 auch mit den gleichen Platten bei verwenden von USB 2.0?

daß Du Dir die Sicherung im 2008 R2
Sorry. Du hast Recht. Server 2008R2 <> Server 2003R2. Mein Fehler.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: JoDerBaer
03.01.2012 um 15:00 Uhr
Das mit USB 2.0 testen wir ab heute...
Bitte warten ..
Mitglied: JoDerBaer
24.01.2012 um 17:50 Uhr
Mit USB 2.0 geht es anscheinend (jedenfalls bis heute) problemlos.... liegt's also an USB 3.0
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...