Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 R2 als zusätzlicher Domänencontroller in 2003er Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Philipp711

Philipp711 (Level 2) - Jetzt verbinden

07.01.2011 um 14:47 Uhr, 6311 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi Leute,


momenten läuft unsere Domäne auf Basis von zwei Windows Server 2003 Domänencontrollern. Einer der beiden Controller sollte mal "aktualisiert" werden. Ich dachte mir also das ich auf diese hardware einen neuen win server 2008r2 installiere und diesen wieder zu einem zusätzlichen Domänencontroller heraufstufe. Danach den anderen Dc "platt" machen und die Installation + Heraufstufung wiederholen = "neue domäne"

Gibts irgendwelche einwände dafür? Also besteht nach dem hinzufügen eines server 2008r2 in eine 2003er struktur kompatibiltätsprobleme mit xp-clients? Zur zeit basieren noch gut 70%aller clients auf windows xp.

Habe den spaß mal Virtuell dargestellt -> also schnell einen nackigen server 2003 zum dc gemacht und einfach einen neu installierten 2008er zum zusätzlichen dc gemacht. Leider kann ich aber in der virtuellen Umgebung die Kompatibilität nicht testen.<- bei der installation musst man adprep/forestprep ausführen deswegen möchte ich erst fragen ob es danach kompatibiltätsproblem gibt.

Danke!
Mitglied: whatever
07.01.2011 um 14:55 Uhr
Hallo,
da kann ich Dir nur wärmstens folgenden Link empfehlen: http://blog.dikmenoglu.de/Den+Ersten+Windows+Server+2008+R2+DC+Zur+Gesa ...
Bitte warten ..
Mitglied: Philipp711
07.01.2011 um 15:16 Uhr
cool danke!

mit anderen worten, ist eigentlich kein problem die aktualisierung durchzuführen!

Danke noch einmal!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...