Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2008 (SBS), Administrator Anmeldung bricht ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Bugg

Bugg (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2011 um 11:08 Uhr, 2932 Aufrufe, 12 Kommentare

Servus Miteinander,

habe da ein "kleines" Problem: auf meinem Server (SBS 2008) funktioniert das Anmelden mit den Admin Account nicht mehr. Der Startbildschirm zeigt dass er damit beginnt den Benutzerprofildienst zu starten, die Gruppenrichtlinien werden geladen und dann bricht er ab: Die Abmeldung beginnt und man landet wieder bei der Anmeldemaske.

Die Anmeldung an anderen Windows 7/Vista PCs funktioniert ebenfalls nicht, bei XP Clients gehts ohne Probleme. Es handelt sich um ein Servergespeicherstes Profil.

Da ich dachte es handelt sich um ein Problem mit dem Profil hab ich den Profilordner bereits gelöscht, brachte jedoch keine Besserung. Er wurde wieder angelegt, Anmeldung bricht trotzdem ab.

Da ich nicht in der Server komme gehen mir so langsam die Analysemöglichkeiten aus. Ach ja, im abgesicherten Modus funktioniert die Anmeldung.

Hat jemand eine Idee wie ich wieder in meinen Server komm und woran es liegen könnte?

Vielen Dank!
Bugg
Mitglied: Nagus
10.06.2011 um 11:35 Uhr
Moin,
wie siehts remote aus? gleiches Spiel?
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 11:42 Uhr
Remote ist es leider genauso. Sowol per VPN als auch "Netzintern"
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
10.06.2011 um 11:46 Uhr
Kannst Du remote auf die Snapins zugreifen? Da würde ich zunächst mal prüfen was das eventlog sagt.

Ansonsten würde ich zu einem reboot tendieren ... kommt aber drauf an was alles dran hängt!
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 12:00 Uhr
Also Reboot hab ich schon hinter mir, brachte nix. (...komm ja sonst auch nicht in den abgesicherten Modus)

Der Remote Snapin Zugriff scheint zu klappen, von einem WinXp Client aus konnte ich eine Domain GPO laden.

Könnte es denn an den GPOs liegen? Habe da gestern die Logon Einstellungen etc. konfiguriert (Rechner wartet auf netzwerk, mehr ent/lade Versuche usw.), da ich dabei bin einige User auf Onlinegespeicherte Profile umzustellen. Nur fällt mir da keine Richtlinie auf die ein solches Verhalten hervorrufen könnte...
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
10.06.2011 um 12:06 Uhr
Hm, also da muss ich definitiv passen! Mit GPOs bin ich null bewandert.
Sorry!
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 12:47 Uhr
Trotzdem vielen Dank Nagus!!

Hat vielleicht jemand anders eine Idee?
Gibt es vielleicht ein möglichkeit eine Gruppenrichtlinie zu deaktivieren? (ohne sich direkt auf dem Server anmelden zu können?)
Bitte warten ..
Mitglied: kopie0123
10.06.2011 um 14:55 Uhr
Hey,

Hast Du vllt An- oder Abmeldeskripte eingebaut, die zum Beispiel bei nicht vorhandener Resource gleich wieder nen logout veranlassen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 15:19 Uhr
Hmm, ja es gibt da ein Script, um ein Netzlaufwerk zu Verbinden, aber das hat meines Wissens nach noch nie funktioniert und ist auch schon immer drauf gewesen. Findet hier wohl unter einem OS höherer Version als XP ein Abbruch statt?
Mal ganz blöd gefragt, wie könnte ich dieses nun deaktivieren ohne Zugriff auf den Server?
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 15:40 Uhr
Okay, haber das logon Skript per Remote-SnapIn deaktivieren können. Das wars aber leider auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
10.06.2011 um 17:01 Uhr
Naja - einen habe ich noch: es gibt doch einen Dienst der für die Profile zuständig ist - läuft der auch? Weiß aber nicht mehr wie der unter 2008 heißt ..
Bitte warten ..
Mitglied: Bugg
10.06.2011 um 18:15 Uhr
Hab mich über ein weiteres Account welches per Remote Snapin hochgestuft wurde zum Admin mittlerweile anmelden können.
Der Fehler scheint folgender zu sein:
Auf meinem Notebook sind einige Drucker Treiber die der Server nicht kennt (Ergibt sich aus dem Ereignisprotokoll) (TS Printerservices EreignisID 1111). Ich erklär mir den Abbruch des Logins nun folgendermaßen: Beim Lokalen Anmelden meines Notebooks in der Domäne wurden diese Drucker in das Profil übernommen. Beim nächsten Login direkt am Server mit dem Account wird nun versucht die Treiber wieder zu laden was natürlich fehlschlägt da die Treiber nicht gefunden werden.
könnte dies so sein? und Wie könnte ich dies umgehen?
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
10.06.2011 um 20:54 Uhr
Auf C$ C:\Windows\System32\spool\drivers .. und dann wird es etwas haarig ... jetzt musst Du noch mal im Ereignisprotokoll gucken was da ist und den Treiber löschen. Alternative wäre dass Spool-Verzeichnis zunächst umzubenennen wenn er es denn zulässt und versuchen anzumelden. Dann weißt Du ob es der Treiber ist oder ned ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Fehlermeldung beim Versuch, per RDP auf Windows Server 2008 R2 Standard (4)

Frage von ChuckLeMoin zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (15)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...