Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 schmiert jeden 2ten tag ab...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: scriptkiddy

scriptkiddy (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2009, aktualisiert 12:02 Uhr, 3087 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen wie im Titel schon angedeutet schmiert mein Server 2008 Standard so ziemlich genau jeden 2ten Tag ab.
Ich bekomme dann vom DHCP nichts mehr und muss Ihn dann immer neu starten danach geht wieder alles o.O ...
Im Ereignislog steht nichts das irgendein Problem damit andeutet ...
Was kann ich noch tun ?

Danke

Gruß

Patrick
Mitglied: drop-ch
31.05.2009 um 12:27 Uhr
Hi scriptkiddy

Schmiert nun dein Server 2008 jeden zweiten Tag ab oder nur der Dienst DHCP?
Schon mal versucht nur den DHCP-Dienst neu zu starten?
Eventlog: steht da wirklich nichts oder denkst nur du, dass es nichts damit zu tun hat?

Was kann ich noch tun ?
Obige Fragen durchdacht sowie geprüft beantworten.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: scriptkiddy
31.05.2009 um 14:23 Uhr
es ist vielmehr der Server am dhcp merkt man es halt am schnellsten da da ich dadurch ja keine ip mehr bekomme und da der Exchange auch nach zugewiesener IP nicht erreichbar war habe ich danach den server gepingt und erhalte darauf keine antwort jedoch komischerweise schaffe ich es per rdp raufzukommen o.O
Bitte warten ..
Mitglied: yumper
31.05.2009 um 14:44 Uhr
lass halt den server jede nacht einmal neu starten

eine cmd datei schreiben

boot.cmd
---
shutdown -r


und diese mit dem taskmanager dann aufrufen

am besten vor der Datensicherung, dann kannste dabei sicher sein, das es keine aktiven user mehr gibt, die abends ihren pc nicht ausschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: scriptkiddy
31.05.2009 um 17:49 Uhr
ja gut das währe ne flicklösung aber das kanns ja eigendlich auch nicht wirklich sein ... ich finde halt komisch das sich nicht herrausfinden lässt wieso das passiert
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.06.2009 um 01:50 Uhr
Hi !

Zitat von scriptkiddy:
auch nicht wirklich sein ... ich finde halt komisch das sich nicht
herrausfinden lässt wieso das passiert

Herausfinden lässt sich das schon, nur musst Du halt wissen was zu tun ist. Nur um Dir helfen zu können, solltest Du mal ein paar mehr Angaben machen. Mit den paar Angaben kann ich von hier aus nur raten, die Sterne befragen oder Karten für Dich legen.

Ein paar einfache Schritte, die jeder erfahrene Administrator kennt, sollten schon helfen:

1. Datensicherung erstellen
2. Log/Eventlogs prüfen (Fehler notfalls ergooglen oder die MS-KB konsultieren)
3. Neustart bei Bluescreen deaktivieren
4. Offline Malwarescan durchführen
5. Treiber auf Aktualität prüfen (Chipset, Storage usw.)
6. Hardware grob prüfen (Speicher, Platten, Netzteil usw.)
7. Erst dann am OS selbst herumfummeln (z.B. Reparaturinstallation o.ä.)
usw.

Schritt für Schritt vorgehen, nicht zig Änderungen auf einmal machen, sonst kommst Du durcheinander und findest den Fehler nie. Wenn Du so oder ähnlich vorgehst, wirst Du den Fehler finden, wetten ?

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...