Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2008 Zeitdienst w32tm - Holt sich richtige Zeit, aber aktualisiert 5 Sekunden später mit einer anderen Zeit

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: muggumuggu

muggumuggu (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2010, aktualisiert 12:29 Uhr, 10107 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute,
habe hier folgendes Problem:

Server 2008 als Domaincontroller

Zeitserver nach dieser Anleitung eingerichtet:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;816042
externe Zeitquelle ist eine EMC Professional Funkuhr mit Netzwerkanschluss und läuft synchron mit der Atomuhr

Das läuft wunderbar, im Syslog steht drin, dass die Zeit vom Benutzer "Lokaler Dienst" aktualisiert wurde.
Kurze Zeit später wird die Uhrzeit aber vom Benutzer: "SYSTEM" ca. 30 Sekunden vorgestellt und weicht somit von der genauen Zeit ab.

Meine Vermutung:

W32TM (lokaler Dienst) stellt die Zeit richtig ein und kurze Zeit später liest irgend ein Prozess die Hardwarezeit der Maschine aus (SYSTEM). Ist ne Vermutung, keine Ahnung ob es so ist.

Mir wären die 30 Sekunden Abweichung ja Schnuppe, aber da das hier ein Krankenhaus ist mit vielen verschiedenen Systemen und Logging-Geschichten, muss die Zeit überall auf wenige Sekunden gleich sein.

Hier die beiden Einträge des Syslogs:
01.
  
02.
Protokollname: System 
03.
Quelle:        Microsoft-Windows-Kernel-General 
04.
Datum:         24.02.2010 11:00:59 
05.
Ereignis-ID:   1 
06.
Aufgabenkategorie:Keine 
07.
Ebene:         Informationen 
08.
Schlüsselwörter:Zeit 
09.
Benutzer:      LOKALER DIENST 
10.
Computer:      W-DC-11 
11.
Beschreibung: 
12.
Die Systemzeit wurde von 24.02.2010 10:00:59 auf 24.02.2010 10:00:59 geändert. 
13.
Ereignis-XML: 
14.
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> 
15.
  <System> 
16.
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-General" Guid="{a68ca8b7-004f-d7b6-a698-07e2de0f1f5d}" /> 
17.
    <EventID>1</EventID> 
18.
    <Version>0</Version> 
19.
    <Level>4</Level> 
20.
    <Task>0</Task> 
21.
    <Opcode>0</Opcode> 
22.
    <Keywords>0x8000000000000010</Keywords> 
23.
    <TimeCreated SystemTime="2010-02-24T10:00:59.580Z" /> 
24.
    <EventRecordID>91799</EventRecordID> 
25.
    <Correlation /> 
26.
    <Execution ProcessID="1116" ThreadID="68008" /> 
27.
    <Channel>System</Channel> 
28.
    <Computer>W-DC-11</Computer> 
29.
    <Security UserID="S-1-5-19" /> 
30.
  </System> 
31.
  <EventData> 
32.
    <Data Name="NewTime">2010-02-24T10:00:59.580Z</Data> 
33.
    <Data Name="OldTime">2010-02-24T10:00:59.580Z</Data> 
34.
  </EventData> 
35.
</Event> 
36.
 
37.
 
38.
Protokollname: System 
39.
Quelle:        Microsoft-Windows-Kernel-General 
40.
Datum:         24.02.2010 11:02:09 
41.
Ereignis-ID:   1 
42.
Aufgabenkategorie:Keine 
43.
Ebene:         Informationen 
44.
Schlüsselwörter:Zeit 
45.
Benutzer:      SYSTEM 
46.
Computer:      W-DC-11 
47.
Beschreibung: 
48.
Die Systemzeit wurde von 24.02.2010 10:01:42 auf 24.02.2010 10:02:09 geändert. 
49.
Ereignis-XML: 
50.
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> 
51.
  <System> 
52.
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-General" Guid="{a68ca8b7-004f-d7b6-a698-07e2de0f1f5d}" /> 
53.
    <EventID>1</EventID> 
54.
    <Version>0</Version> 
55.
    <Level>4</Level> 
56.
    <Task>0</Task> 
57.
    <Opcode>0</Opcode> 
58.
    <Keywords>0x8000000000000010</Keywords> 
59.
    <TimeCreated SystemTime="2010-02-24T10:02:09.757Z" /> 
60.
    <EventRecordID>91800</EventRecordID> 
61.
    <Correlation /> 
62.
    <Execution ProcessID="272" ThreadID="404" /> 
63.
    <Channel>System</Channel> 
64.
    <Computer>W-DC-11</Computer> 
65.
    <Security UserID="S-1-5-18" /> 
66.
  </System> 
67.
  <EventData> 
68.
    <Data Name="NewTime">2010-02-24T10:02:09.757Z</Data> 
69.
    <Data Name="OldTime">2010-02-24T10:01:42.285Z</Data> 
70.
  </EventData> 
71.
</Event>


Vielleicht weiß ja wer Rat

Vielen Dank
Mitglied: utopia
24.02.2010 um 11:47 Uhr
Ist der Rechner teil einer Domäne?

Wenn dem so ist, kann es sein dass über die domäne die zeit synchon gehalten wird. D.h. du machst ein sync und die domänenzeit wird kurze zeit später übernommen.
Bitte warten ..
Mitglied: muggumuggu
24.02.2010 um 12:28 Uhr
Hallo,
vielen Dank für deine Antwort.
Als Domänencontroller ist der Rechner sehr wohl teil einer Domäne ;)

Ich habe das Problem doch schon lösen können.

Für die Nachwelt:

Der Server läuft virtuell auf einem ESX Server.
Es sind die VMWare Tools installiert und der Haken für die automatische Zeitsynchronisation mit dem ESX Server war aktiviert. Der ESX Server hatte allerdings eine abweichende Zeit. Somit ging es immer hin und her.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Datenbanken
SQL Server 2008 R2 iso (3)

Frage von Doktore77 zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst Suche SQL Server 2008 R2 ISO (7)

Frage von miki58 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst MSSQL 2016 Express auf Windows Server 2008 R2 Standard? (2)

Frage von TiCar zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...