Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2011 Essentials in einem Server 2003 Netz

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BerndKl

BerndKl (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2011 um 15:44 Uhr, 2381 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

aufgrund von kleinen Problemen haben wir momentan keinen IT Fachmann mehr, jetzt haben wir hier aber ein kleines bzw. großes Problem.
Wir haben einen Server SBS 2003 auf dem die AD läuft und hatten einen SBS Std. auf dem einen Anwendung läuft, dieser Server ist defekt und soll heute ausgetauscht werden.
Der Server liegt auch hier schon nur leider ist der mit Server 2011 Essentials - also 2008 SBS Standard (glaube ich). Jetzt ist es ja so das ich auf dem SBS 2011/2008 den AD installieren muss.

Jetzt ist die Frage ob wir Probleme bekommen könnten, wir brauchen eigentlich nur einen Server wo diese Anwendung drauf läuft. Kann ich den AD einfach so laufen lassen ohne das es mit dem 2003er Probleme gibt ?
Denn die User sollen sich weiterhin auf dem 2003er anmelden, ich würden dann dem 2008er einfach einen anderen AD Namen geben und gut is, nur geht das so einfach ?!?

Wenn nein, welche Server Version brauche ich für dieses Vorhabenn - 2003 Std. war ja ohne AD, was gibt es da aktuelles bzw. was gibt es für Lösungen.

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt
Mitglied: St-Andreas
30.09.2011 um 15:59 Uhr
Zitat von BerndKl:
Hallo,

aufgrund von kleinen Problemen haben wir momentan keinen IT Fachmann mehr, jetzt haben wir hier aber ein kleines bzw. großes
Problem.
Was denn nun? KLeines Problem oder Großes, wobei wenn ich mir das Posting im Gesamten anschaue würde ich sagen: Riesengroßes

Wir haben einen Server SBS 2003 auf dem die AD läuft und hatten einen SBS Std. auf dem einen Anwendung läuft, dieser
SBS Std 2003? Oder SBS Std 2008? Und der erste SBS 2003 ein Standard oder ein Premium?
ODer vielleicht doch ein 2003 SBS Standard und daneben ein Server 2003 Standard?

Server ist defekt und soll heute ausgetauscht werden.
Da kommt Deine Frage ja Gott sei Dank noch rechtzeitig!

Der Server liegt auch hier schon nur leider ist der mit Server 2011 Essentials - also 2008 SBS Standard (glaube ich). Jetzt ist es
ja so das ich auf dem SBS 2011/2008 den AD installieren muss.
Rumliegen ist gut. Würde ich jetzt auch gerne auf der Wiese. Ob rumliegen für Server gut ist glaub ich ehr nicht.
So und was habt Ihr denn jetzt ? 2011 oder 2008? Oder habt Ihr einfach überhaupt keine Ahnung?


Jetzt ist die Frage ob wir Probleme bekommen könnten, wir brauchen eigentlich nur einen Server wo diese Anwendung drauf
läuft. Kann ich den AD einfach so laufen lassen ohne das es mit dem 2003er Probleme gibt ?
So. Ihr bekommt keine Probleme, Ihr habt bereits Probleme. Und ja, auch die vorstellbaren Kombinationen die Ihr haben könntet werden wohl alle Probleme verursachen.


Denn die User sollen sich weiterhin auf dem 2003er anmelden, ich würden dann dem 2008er einfach einen anderen AD Namen geben
und gut is, nur geht das so einfach ?!?
Nein.


Wenn nein, welche Server Version brauche ich für dieses Vorhabenn - 2003 Std. war ja ohne AD, was gibt es da aktuelles bzw.
was gibt es für Lösungen.
Die beste Lösung ist einfach mal jemanden machen lassen der weiss was er tut (und in der Regel dafür auch gutes Geld bekommt)


Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt
Nein, das einzige was Du verständlich rübergebracht hast ist das Du keinen Schimmer von dem hast was Du da schreibst. Daher mein ultimativ bester Tip:

Finger Weg und mal die gelben Seiten interviewen!
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
30.09.2011 um 16:11 Uhr
Zitat von BerndKl:
Wir haben einen Server SBS 2003 auf dem die AD läuft und hatten einen SBS Std. auf dem einen Anwendung läuft, dieser
Server ist defekt und soll heute ausgetauscht werden.
Der Server liegt auch hier schon nur leider ist der mit Server 2011 Essentials - also 2008 SBS Standard (glaube ich). Jetzt ist es
ja so das ich auf dem SBS 2011/2008 den AD installieren muss.

Zweimal SBS in einer Domäne geht nicht und sollte auch nicht probiert werden, sonst hast Du am Montag keinen Feiertag.
Daher wie mein Vorgänger schon schrieb, erstmal schauen was denn nun Sache ist.

aufgrund von kleinen Problemen haben wir momentan keinen IT Fachmann mehr, jetzt haben wir hier aber ein kleines bzw. großes Problem.
Den würde ich mir aber schnellstens besorgen, sonst werden die Probleme nur noch größer


Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: BerndKl
30.09.2011 um 16:15 Uhr
Danke für deine Antwort und wir hatten schon jemanden hier, nur konnte der uns auch nicht helfen. Es ist hier in der Gegend nicht leicht ein IT Systemhaus zu finden welches jetzt noch kann, es geht darum das wir heute etwas ans laufen bekommen müssen und normalerweise haben wir auch einen IT'ler, aber leider ist der tragisch verunglückt.

Der neue Server ist ein 2011 Essentials, kann ich den in die 2003er einbinden ?

Mir geht es nur darum das heute ans laufen zu bekommen, mein Kollege sucht schon einen neuen IT Dienstleister, aber hier auf dem Land ist das nicht so leicht wie in einem Ballungsgebiet!
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
30.09.2011 um 16:29 Uhr
Zitat von BerndKl:
Danke für deine Antwort und wir hatten schon jemanden hier, nur konnte der uns auch nicht helfen. Es ist hier in der Gegend
nicht leicht ein IT Systemhaus zu finden welches jetzt noch kann, es geht darum das wir heute etwas ans laufen bekommen
müssen und normalerweise haben wir auch einen IT'ler, aber leider ist der tragisch verunglückt.
Euer ITler ist tragisch verunglückt und das nennst Du "aufgrund von kleinen Problemen"?? Sach mal, gehts noch?

Dann holt Euch ein IT-Haus aus einem Ballungsgebiet und zahlt halt die Anfahrt. Selbst meine Kollegen würden jetzt noch kommen, wenn bezahlt wird.



Der neue Server ist ein 2011 Essentials, kann ich den in die 2003er einbinden ?

Mir geht es nur darum das heute ans laufen zu bekommen, mein Kollege sucht schon einen neuen IT Dienstleister, aber hier auf dem
Land ist das nicht so leicht wie in einem Ballungsgebiet!

Bitte warten ..
Mitglied: BerndKl
30.09.2011 um 16:35 Uhr
Lieber Andreas,

ich wollte hier nicht direkt mit tragisch und sonstwas kommen, weil es auch eigentlich niemanden was angeht. Das sind sicher keine kleinen Probleme, aber das geht uns hier allen sehr nahe, also bitte ich dich inständig etwas von deiner Fahrt runterzukommen, der IT'ler ist hier wie ein Familienmitlglied, also maß dir mal nicht an irgendwas zu behaupten was du zwischen den Zeilen ließt, danke!

Wir sind hier alle etwas Fertig wegen der Sache, also wegen dem Unfall, und wir müssen hier aber das ans laufen bekommen.

Ich habe schon rumtelefoniert, glaub mir, das ist auch wegen Montag nicht so leicht viele sind nicht mehr da , etc .

Ich wäre doch einfach nur für einen Tipp dankbar, mehr will ich doch gar nicht
Und wir sparen hier bestimmt nicht am falschen Ende, aber die Situation ist nun eimal wie Sie ist - BESCHISSEN - wenn es dick kommt, dann direkt richtig.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
30.09.2011 um 19:02 Uhr
also "große" Systemhäuser gibt es aber einige, z.B. xxxechtle oder xxxronic(?) zur Not schaue bei Gelbe Seiten, da findest sicherlich einige - die meisten etwas größeren haben ohnehin Bereitschaftsdienste - wie aber schon die anderen schrieben, die nehmen sich das gut bezahlt, aber für so etwas kommt (glaube(!!) ich die Bertriebsausfallversicherung auf ... wenn ihr das habt).

Und bevor du da selbst "rumwerkelst" machst es evtl. noch schlimmer, ein Server aufsetzen inkl. einer normalen Konfiguration sollte nicht länger wie 3-4h (das dürften dann rund 500-600 EUR je nach Stundensatz und Zuschlägen sein) dauern (wohl germerkt das die Kiste dann rennt und nicht mehr) - das "Feintuning" würde ich dann auf Dienstag verschieben - und der Dienstleister bringt dann zur Not auch das passende OS mit falls es nicht vorhanden ist (zum Verkauf versteht sich)
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
01.10.2011 um 00:02 Uhr
Moin Moin

Ich kann meinen Vorpostern nur zustimmen. Ihr soltet ohne Fachmänische Unterstützung alles lassen wie es ist.
Ich wäre doch einfach nur für einen Tipp dankbar, mehr will ich doch gar nicht
Mit einen Tip ist das nicht getan.
..., und wir müssen hier aber das ans laufen bekommen.
Ihr soltet vorallem verhindern das es schlimmer wird.
Ich habe schon rumtelefoniert, glaub mir, das ist auch wegen Montag nicht so leicht viele sind nicht mehr da , etc .
Dann eben erst Di.
...., aber die Situation ist nun eimal wie Sie ist - BerESCHISSEN - wenn es dick kommt, dann direkt richtig.
Auch wenn Ihr der Meinung seit es kann nicht schlimmer kommen. Doch es kann!

Also Ruhig bleiben. Weitertelefonieren und nichts verschlimmbessern.

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 Essentials (1)

Frage von Blackhawk76 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 Essentials bei Netzwerkfreigaben? (2)

Frage von havok2 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...