Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2012, Remote Desktop, Teamviewer

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KellogsFR

KellogsFR (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2014, aktualisiert 16:53 Uhr, 3626 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

sei einiger Zeit habe ich seltsame Phänomäne bei der oben genannten Komibination, wenn ein Remote Zugriff erfolgen soll.

Zum Verständnis:

Zunächst einmal trat bei einem Kunden auf, das ich die Maschine über Teamviewer plötzlich nicht mehr herunterfahren konnte, obwohl der Server 2012 behauptete, dass es sich herunterfahren und neu starten würde. Das hat er aber nicht gemacht und es war notwendig, dass man sich an die Konsole begibt. Dort stand dann die Aussage, dass der Administrator angemeldet sei. Anmelden war möglich und ein Neustart konnte durchgeführt werden. Es war auch möglich, sich über RDesktop auf die Maschine zu schalten und diese neu zu starten.

Das Phänomen ist auf zwei unterschiedlichen Kundenservern aufgetreten, vor allem zeitlich versetzt, was das erstmalige Auftreten betrifft. Zufall kann das ja nciht sein, oder?

Im meinem lokalen Netzwerk habe ich seit einiger Zeit das Problem, RDesktop für einige Minuten versucht, die Verbindungsqualität zu prüfen (GBIt verkabelt ???) und dann manchmal den Login bereitstellt. Es kann aber auch sein, dass es bei dem Versuch, eine Verbindung herzustellen einen Lizenzierungsfehler (Zeitüberschreitung) gegeben hat.

Auch meine Maschine, die ich bisher einwandfrei über Teamviewer neustarten oder stoppen konnte, macht den oben genannten Fehler, wenn ich mich über VPN einlogge, dann wird erst die Leistungsqualität geprüft. Das kann lange dauern, weswegen ich parallel dazu mit dem Teamviewer eine Verbiundung herstelle. Plötzlich klappt das auch mit dem RDesktop. Wenn ich aber die Kiste per TV herunterfahre, dann meldet er sich zwar ab, fährt aber nicht runter. Das geht dann aber per RDesktop.

Es kann aber auch vorkommen, dass der RDesktop auch nicht funktioniert, deswegen habe ich es schon mit einem "shutdown -s -t 0" versucht, mit dem Ergebnis, dass die Kiste sich ebenfalls nicht heruntergefahren hat.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es am TV oder Rdesktop liegt, da muss doch irgend was passiert sein, vermutlich Updates, was das verursacht. Die Maschinen laufen seit ca. 1 Jahr reibungslos und plötzlich tritt so was auf.

Im Ereignislog meiner Maschine habe ich die Warnung:

Warnung Microsoft-Windows-CertificateServicesClient-AutoEnrollment Anwendung
Zertifikat für lokales System mit Fingerabdruck d5 99 e6 70 47 a9 65 a5 19 7b 8c 5e c7 e6 ab 47 0f b2 9a cc wird bald ungültig oder ist bereits ungültig.

gesehen, vielleicht hängt es ja da dran.

Für Tipps bin ich dankbar.

Gruß Kellogs

PS: Was mir noch einfällt: Kann das vielleicht mit Windows 8.1 in Zusammenhang gebracht werden? Ich meine mich zu erinnern, dass vor 8.1 mit Win7 alles einwandfrei funktionierte.
Mitglied: schmitzi
04.11.2014, aktualisiert um 22:35 Uhr
Hi,,
ich bn nicht ganz sicher, aber schau mal im Teamviewer nach der "Erweiterte Mehrbenutzerunterstützung" in den Optionen unter Erweitert
vielleicht hilft das ja weiter.
Das hat wohl mit der TeamViewer-ID zu tun, die - glaube ich - in der RDP und in der Konsole dann jeweils eine andere(!) sind
Ansonsten kommt der TeamViewer sich wohl selber in die Quere...
...oder so :o)

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: KellogsFR
06.11.2014 um 07:49 Uhr
Hi Schmitzi,

in den Einstellungen kann ichnichts finden, ich habe das ach bereits mit dem TV Support durchgekaspert, der konnte mir auch nicht helfen.
Wie gesagt, es ist seltsam, dass es mal so und mal so funktioniert. Gestern abend beispielsweise, konnte ich den Server über TV wieder einwandfrei runter fahren.
Jetzt sitzte ich im Homeoffice und versuche mich per RDesktop auf die IP zu verbinden und bekomme die folgende Meldung:

Windows Sicherheit

Anmeldeinformationen eingeben
Diese Anmeldeinformationen werden für das Herstellen einer Verbindung mit .... verwendet

Bitte warten Sie einen Moment.

Das kann etwas länger dauern, dann kommt die Loginmaske und man kann sich anmelden.

Allerdings kann es sein, dass der Vorgang der RDesktop Anmeldung so lange dauert, dass ich parallel dazu den TV aufmache und dann klappt es plötzlich auf Anhieb.

Das ist alles etwas seltsam, oder?

Gruß Kellogs
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
06.11.2014 um 20:59 Uhr
ja, das mit der Meldung und der Wartezeit kenne ich.
Danach funktioniert es aber immer.
Versuch doch mal die RDP mit /admin hinter dem Hostnamen.

Gruss RS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 - Remote Login Problem (2)

Frage von Loginfriek zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remote Desktop Server 2008 nach 2012 Office Benutzereinstellungen (4)

Frage von Otto1699 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Sentinel DX4000 Server auch über Remote Desktop runterfahren? (3)

Frage von garack zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...