Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server 2012 als zweiter Domain Controller

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: mbegusch

mbegusch (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2013, aktualisiert 21:49 Uhr, 2309 Aufrufe, 9 Kommentare

Server 2012 als zweiter Domain Controller zu SBS Server 2011 hinzufügen.
Ich habe einen SBS Server 2011 der auch als Domain Server eingesetzt ist. In der Domain ist noch ein Server 2012 installiert den ich gerne als zweiten Domain Controller einsetzen möchte. Wenn ich das über die Serververwaltung mache funktioniert es nur so lange ich den SBS nicht neu starte. Wenn ich den SBS neu starte, dann bekomme ich mit den Clients keine Verbindung mehr zum Exchange.

Also zuerst mal allen Hallo und vielen Dank für die schnellen Antworten.

Bei meinem Problem geht es um folgendes. Vor kurzem ist der Domain Server ausgefallen (SBS) und nach kurzer Zeit kam auf allen Arbeitsstationen die Anmeldeaufforderung. Alle die auf den damals 2008 Server wo die WAWI ist zugegriffen haben konnten nicht weiterarbeiten. Nachdem nun der Server ausgetauscht wurde wollte ich es so gestalten das, sollte der SBS wieder mal ausfallen das der 2012 die Aufgabe übernimmt, nur die Domain und Benutzerverwaltung damit alle weiter mit der Warenwirtschaft arbeiten können. Das der Exchange nicht funktioniert ist klar. Nun sollte aber wenn der SBS wieder funktioniert dieser wieder die Domain übernehmen und das funktioniert nicht. Denn wenn der wieder da ist habe ich keinen Zugriff auf den Exchange
Da Ich leider nicht viel Erfahrung mit Servern habe dachte ich das man mir hier weiterhelfen kann.


Grüß

Matthias
Mitglied: flow.ryan
15.09.2013 um 17:11 Uhr
Hallo,

was möchtest du denn damit bezwecken? Da der SBS ohnehin die FSMO-Rollen innehalten muss, sehe ich da nicht den großen Sinn.

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.09.2013, aktualisiert 16.09.2013
Wenn ich den SBS neu starte, dann bekomme ich mit den Clients keine Verbindung mehr zum Exchange.
Und warum, weil der Exchange natürlich auf dem SBS liegt und nicht auf dem S2012, während der neu startet ist der Exchange ja offline. Der zweite Domaincontroller authenzifiziert ja nur die Benutzer in der Domain und stellt nicht automatisch einen Exchange bereit.

@colinardo
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
15.09.2013 um 18:12 Uhr
Eingabeaufforderung -> "dcpromo /unattend"

Und Server startet man nicht neu, wenn Leute auf Services zugreifen ... ;)
Bitte warten ..
Mitglied: mbegusch
15.09.2013 um 21:57 Uhr
Hallo Florian,

danke für die Antwort. Auf den 2012 ist die Warenwirtschaftssoftware installiert. Dort greifen auch die meisten Benutzer zu.
Damit ich weiterarbeiten kann wenn der SBS ausfällt möchte ich das dieser die Domain aufrecht erhält. Das funktioniert auch.
Ich habe nur das Problem wenn der SBS wieder da ist habe ich auf den Exchange keinen Zugriff mehr. Ich muss erst den 2012 als Domain Controller entfernen damit ich wieder auf den Exchange zugreifen kann.Der ja dann auch wieder die Domain verwalten soll.
Bitte warten ..
Mitglied: mbegusch
15.09.2013 um 21:57 Uhr
Gruß
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: mbegusch
15.09.2013 um 22:08 Uhr
Hallo colinardo

sorry, ich war mit meinem Problem so beschäftigt das ich die Begrüßung ganz verdrängt habe.

Gruß Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: mbegusch
15.09.2013 um 22:15 Uhr
Hallo mkuchen,

zum einen habe ich den Server nicht während andere zugreifen neu gestartet. Ich wollte nur testen ob der zweite Domain Controller greift wenn der SBS ausfällt.
Hat auch funktioniert. Das Problem ist, wenn er wieder im Netz ist kann ich nicht mehr auf den Exchange zugreifen. Ich muß zuerst den 2012 als Controller deinstallieren. Der Befehl "dcpromo" funktioniert beim 2012 nicht mehr. Bei der Eingabe wird man auf die Server - Verwaltung verwiesen

Gruß

Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.09.2013, aktualisiert 16.09.2013
Hallo Matthias, das hört sich für mich sehr verdächtig nach einem
DNS Problem an, hat der Server 2012 auch zusätzlich zum SBS die DNS-Server Rolle ? Wenn ja, solltest du mal prüfen ob die DNS-Zonen richtig auf den Server 2012 repliziert werden.
Welchen DNS-Server haben die Clients eingetragen ?
Mach mal ein nslookup auf den Exchange wenn der SBS wieder ins Netz kommt und checke ob dieser richtig aufgelöst wird.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
16.09.2013, aktualisiert um 09:12 Uhr
Sers,

Das Schema hast du ja sicher auf dem SBS erweitert bevor du den 2012er in die Domäne aufgenommen hast.
Was erzählen dir denn die BPA auf beiden Servern, DCdiag, und die Eventlogs?

:edit: Mal ganz nebenbei, dir ist bewusst dass du, da die AD Dienste auf dem 2012er genutzt werden, du für sämtliche aufs AD zugreifenden Clients bzw. User eine 2012er CAL brauchst? Was du im Falle der reinen Nutzung der WaWi Software und keiner Windows Server Rolle idR. nicht musst.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Tobit David V10 unter Windows Server 2012 R2 - Welchen ISDN Controller? (3)

Frage von Juckie zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Location Parameter Active Directory Domain Controller 2012 (4)

Frage von dcdave zum Thema Windows Server ...

Ausbildung
gelöst Domain controller und Remotedienste auf einen Server (15)

Frage von Greygor1995 zum Thema Ausbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...