Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server Activesync Warnung ID 3033

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: rodknocker

rodknocker (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 11:11 Uhr, 10984 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Zusammen,

neuerdings haben wir, nach Bereitstellung von Server ActiveSync, folgende Warnung in der Ereignisanzeige unter Anwendung:

01.
Ereignistyp:	Warnung 
02.
Ereignisquelle:	Server ActiveSync 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	3033 
05.
Datum:		28.01.2009 
06.
Zeit:		10:28:33 
07.
Benutzer:		Domäne\Benutzername 
08.
Computer:	SERVER 
09.
Beschreibung: 
10.
Der Durchschnittswert für das am häufigsten verwendete [200] Taktintervall ist kleiner oder gleich [540]. Vergewissern Sie sich, dass die Firewallkonfiguration ordnungsgemäß mit Exchange ActiveSync und der Direct Push-Technologie funktioniert. Vergewissern Sie sich insbesondere, dass die Firewall so konfiguriert ist, dass Anforderungen an Exchange ActiveSync nicht ablaufen, bevor sie verarbeitet werden können. Weitere Informationen zum Konfigurieren der Firewalleinstellungen bei der Verwendung von Exchange ActiveSync finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 905013, "Enterprise Firewall Configuration for Exchange ActiveSync Direct Push Technology" (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=3052&kbid=905013). 
11.
 
12.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Die entsprechenden Registry-Keys habe ich gesetzt. IIS wurde resettet. Warnungen erscheinen allerdings immer noch in der Ereignis-Anzeige.

Die DWORD-Werte habe ich per Dezimal-Werte eingeben:
9046ede109e3501cded5195f7d002c95-bild - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Hat jmd. Erfahrung mit Setzen dieser Werte? Im Support-Dokument von MS ist leider nicht angegeben, ob die Werte per Dezimal-Wert oder als Hexidezimal-Werte eingetragen werden müssen.

Konfig im ISA und Firewall-Timeout Werte etc. sind, soweit erkennbar, alle richtig festgelegt.

Besten Dank vorab.


Grüße
Mitglied: 7Gizmo7
28.01.2009 um 12:43 Uhr
sind dezimal werte

Hatte ich auch mal vor längerer Zeit gemacht
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
28.01.2009 um 13:12 Uhr
Das würde heißen, dass meine eingetragenen Werte soweit korrekt sind?

Allerdings erscheinen halt immer noch Warnungen.
IIS habe ich resettet.

Was kann ich noch falsch gemacht haben?
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
21.07.2009 um 11:50 Uhr
Hi. ich habe dasgleiche Problem. Und auch noch keine Lösung.

Was mir aber bei die aufgefallen ist: Du hast die Standardwerte eingetragen. Ich denke diese Werte nutzt der Server sowieso, wenn nichts gesetzt ist.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
21.07.2009 um 11:59 Uhr
Die habe ich nicht eingetragen, sondern die waren schon drin.

Ich glaube aber inzwischen zu wissen, wo der Fehler liegt.

Vor dem ISA-Server gibt es noch einen Router. Der ISA-Server ist Timeout-technisch richtig eingestellt (1800 Sekunden).

Ich vermute, dass der Router davor aber die HTTPS-Sitzung früher terminiert.

So wäre auch diese Fehlermeldung zu erklären.

Liege ich da evtl. richtig mit meiner Vermutung?
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
21.07.2009 um 12:04 Uhr
Das klingt jedenfalls plausibel. Lässt sich die Einstellung denn auf dem Router vornehmen?

Manche Router bieten nicht besonders viele Einstellungsmöglichkeiten.

Ich nehme an, der Ausfall des Routers auch wenn es nur minuten sind, wäre Fatal. Wenn du es tust, dann ausserhalb eurer Betriebszeiten. Nicht selten wollen Router durchstarten.

Oder was noch besser ist: Nicht selten starten Router durch ohne dir die Möglichkeit zu geben, dies selbst zu entscheiden.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
21.07.2009 um 12:08 Uhr
Da muss ich mal schauen, was das Cisco IOS so hergibt, oder wie der Standardwert ist. Ich vermute niedriger als 1800 Sekunden.

Ein paar Minuten Auszeit wären verkraftbar.
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
21.07.2009 um 12:22 Uhr
Hey rodknocker.

Wie gesagt, bei mir ist die Störung neu und ich habe gerade was gefunden.

Ein Berufskollege hat diese Störung bei sich anders gelöst.

IIS --> Eigenschaften Standardwebsite --> Verbindungstimeout: 1800 (stadardmäßig steht hier 120 sekunden)

Bevor du am Router was tust, check mal zuerst dies.

Ob das bei mir auch so klappt kann ich erst morgen sagen. Ich kann den IIS nicht einfach so durchstarten.
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
21.07.2009 um 18:18 Uhr
Den KB Artikel hast du aber nur zur Hälfte gelesen oder?

"Ändern Sie zur Behebung dieses Problems die Firewall-Timeoutwerte für HTTP(S)-Verbindungen auf dem Exchange-Server so, dass sie größer sind als das Standard-Timeoutlimit von acht Minuten.

Hinweis: Diese Verbindung bezieht sich nicht auf das Feld Verbindungstimeout im MMC-Snap-In IIS."
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
08.01.2010 um 09:27 Uhr
Zitat von rodknocker:
Den KB Artikel hast du aber nur zur Hälfte gelesen oder?

"Ändern Sie zur Behebung dieses Problems die Firewall-Timeoutwerte für HTTP(S)-Verbindungen auf dem Exchange-Server
so, dass sie größer sind als das Standard-Timeoutlimit von acht Minuten.

Hinweis: Diese Verbindung bezieht sich nicht auf das Feld Verbindungstimeout im MMC-Snap-In IIS."



Ja worauf den nun????? *gg*

"...auf dem Exchange-Server so," würd ich eher so interpreiteren das die Firewallregel am Exchange geändert werden muss (Software)

Kann jmd bestätigen, dass das Ändern des "Verbindungstimeouts", wie von maragello beschrieben, geholfen hat?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
MSExchange Assistants Warnung ID 9045 (1)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Event ID: 1003 - Windows Server 2012 R2 (1)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Ereignis-ID 4010 (Windows Server 2012 R2 - DNS Server) (10)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(39)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (13)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco W-Lan Controller als Applicance oder Software (11)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...