Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server-Administration OHNE Plesk

Frage Internet Server

Mitglied: thearmageddon

thearmageddon (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2008, aktualisiert 14:46 Uhr, 5670 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo alle zusammen..

Ich habe mir bei http://www.1blu.de einen kleinen vServer gemietet. Soweit bin ich auch sehr zufrieden mit diesem Gerät. Zur Konfiguration des Servers ist dort ein Plesk Panel installiert.

Da ich sehr oft den Server aus einer Umgebung warten muss, in der kein grafischer Browser existiert, würde ich gerne die komplette Administration auf Konsolen- / Scriptbasis durchführen.

Im Prinzip stellen sich mir nun einige Fragen:

1. Wie kann ich den gesamten Plesk-Mechanismus umgehen?
2. Welche Kenntnisse sind von nöten (wo finde ich Informationen) um den apache2-Webserver und den ProFTP-Server mit PAM gleichwertig zu konfigurieren?

Diese Konfiguration beinhaltet zum einen das Einrichten von Webspaces mit einer Domain, die ganz spezifisch PHP und Co aktiviert oder deaktiviert haben. Dann müssen passend dazu FTP-User angelegt werden die nur ein bestimmtes Quota in ihrem www-Verzeichnis haben.

Ich bin zwar relativ fit in Sachen Unix-Shell, weiß aber trotzdem nicht so recht wo ich anfangen soll..

Vielleicht gibt es ja shell-Script Sammlungen die die Plesk Aufgaben übernehmen?

Liebe Grüße und vielen Dank im vorraus,

armageddon
Mitglied: 16568
25.09.2008 um 14:13 Uhr
Zitat von thearmageddon:
Ich habe mir bei http://www.1blu.de einen kleinen vServer gemietet.
Soweit bin ich auch sehr zufrieden mit diesem Gerät.

wirst Du sehen, nicht mehr lange; anfangs sind alle erst ma mit einer neuen Kiste zufrieden;
wenns dann aber mal losgeht mit Backup, Netzwerkausfall, Routerproblemen, Stromschwankungen, etc...

Zur
Konfiguration des Servers ist dort ein Plesk Panel installiert.

Igitt, ist ein Geschwür, das für Möchtegern-Admins geschaffen wurde.

Da ich sehr oft den Server aus einer Umgebung warten muss, in der
kein grafischer Browser existiert, würde ich gerne die komplette
Administration auf Konsolen- / Scriptbasis durchführen.

sehr löblich.

Im Prinzip stellen sich mir nun einige Fragen:

1. Wie kann ich den gesamten Plesk-Mechanismus umgehen?

im Ernst: GAR NICHT.
Selbst wenn Du das Ding deinstallierst, es hat sich schon so tief ins System eingegraben, daß man es nicht mal restlos entfernen kann.
(sogar unter Ubuntu und Debian [mit dem wohl brilliantesten Paketmanager] bleibt ein zerstörtes, unreparables System zurück)

2. Welche Kenntnisse sind von nöten (wo finde ich Informationen)
um den apache2-Webserver und den ProFTP-Server mit PAM gleichwertig zu
konfigurieren?

manpages, Erfahrung, Howtoforge, die einschlägigen Linux-Foren

Diese Konfiguration beinhaltet zum einen das Einrichten von Webspaces
mit einer Domain, die ganz spezifisch PHP und Co aktiviert oder
deaktiviert haben. Dann müssen passend dazu FTP-User angelegt
werden die nur ein bestimmtes Quota in ihrem www-Verzeichnis haben.

Ja, dazu gibts andere ISP-Scripts, einige davon sind frei, einige davon kosten Geld.
Ich kann keines empfehlen, denn jedes hat seine Vor- und Nachteile, und ich setze je nach nötigen Anforderungen auf jedem Server ein anderes ein.

Ich bin zwar relativ fit in Sachen Unix-Shell, weiß aber
trotzdem nicht so recht wo ich anfangen soll..

Du solltest nicht nur fit in Sachen Shell sein, sondern Linux generell beherrschen.
Die ersten 2 LPI's sind ein guter Status Quo für sowas.

Vielleicht gibt es ja shell-Script Sammlungen die die Plesk Aufgaben
übernehmen?

Nein, aber siehe oben.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: thearmageddon
25.09.2008 um 14:46 Uhr
Dankeschön für die schnelle Antwort, habe eine Neuinstallation veranlasst eines frischen (wunderbaren) Debian Etch OHNE Plesk.

Habe mich jetzt ein wenig in vhosts eingelesen.

Scheint doch nicht so mächtig komplex zu sein.

Werde selber eine kleine Scriptsammlung anlegen, welche die Erstellung usw übernimmt.

Trotzdem vielen Dank ;)

P.S.:

Du solltest nicht nur fit in Sachen Shell sein, sondern Linux
generell beherrschen.

Ich halte mich auch für relativ fit in Sachen Linux (Bin vor 3 Monaten von Windows auf Debian umgestiegen) ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Schulung & Training
Wie komme ich in den Bereich Server Administration (4)

Frage von ITsupportguy zum Thema Schulung & Training ...

Server
Strato V-Server Plesk Fehler (1)

Frage von It-ogut zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...