Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server für Anfänger

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: 97192

97192 (Level 1)

02.06.2011, aktualisiert 14:32 Uhr, 10580 Aufrufe, 10 Kommentare

Nach meinen etlichen Fragen zu dem Thema Server ,suche ich hier nun eine endgültige Antowort

Hallo,

ich habe schon eine Fragen zum Thema Server in die Runde geworfen, da ich eigentlich ein Anfänger bin ,suche ich einen kostenlosen Server BS der folgende Kriterien erfüllt:

-Windows kompatibel (XP & 7 Client sollen an die Domäne angeschlossen werden)
- ((Wenn möglich ähnlich zu Windows (Design etc) ))
-Domäne erstellen können (ACDC ), Windows Clients sollen aufgenommen werden können
- Mail Dienst
-Intranet Dienst
- Internetkontrolle (Internetzugang Offen/Zu)

PC Daten:

Packard Bell iMedia
Aktuelles BS: W7 Home Premium 64


Ich habe schon Linux versucht,komme aber ehrlichgesagt mit diesem BS nicht klar.

Ich hoffe auf eure Mithilfe

(Bitte jetzt keine Kommentare mehr zu meinen Bisherigen Serverfragen)
Mitglied: Byteblizz
02.06.2011 um 14:44 Uhr
ich weiß ja nicht wie wie jung du bist, aber falls du noch zur schule gehst, könntest du ja mit den professoren über die teilnahme am microsoft dreamspark reden (Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2003 4 free :D)

Link: https://www.dreamspark.com/default.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
02.06.2011 um 15:17 Uhr
MS Produkte für lau? Vielleicht als 180T Testversion, aber ansonsten gibt es da nix für lau und dein Client Betriebsystem (xyz HOME xyz) kannst eh nicht in einer Domäne aufnehmen - weil das den Professional und höheren Versionen vorenthalten ist.

Ansonsten ein Linux Distri mit Samba(?) Server (ist nicht meine Welt, kenne ich so auch nicht) vielleicht können die das (bis auf das mit der Domäne)
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
02.06.2011 um 15:55 Uhr
ich habe schon eine Fragen zum Thema Server in die Runde geworfen, da ich eigentlich ein Anfänger bin ,suche ich einen kostenlosen Server BS der folgende Kriterien erfüllt:

wenn du damit die Redmonder überzeugst, gehe ich bei dir in die Schule!

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
02.06.2011 um 16:29 Uhr
Wie die Kollegen schon geschrieben haben:
Gratis wird es das wohl nicht geben.

Und: Windows 7 Home Premium kann nicht in eine Domäne aufgenommen werden.
(Nur Professional, Ultimate oder Enterprise; War schon bei XP so)

Um wenig Geld bekommst Du bei Microsoft folgende Produkte:

Windows Server 2008 Foundation ("nur" Server, max. 15 Clients, keine CALs erforderlich)
http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/editionen/r2-foundat ...

Windows Small Business Server 2011 Essentials (max. 15 Clients, keine CALs, nicht nur Server sondern eine "Solution", Client-Backup, Remote-Zugriff)
http://www.microsoft.com/germany/server/essential/sbs/default.mspx

Windows Home Server 2011 ("Solution", keine Domäne, Client-Backup, Medien-Streaming, Remote-Zugriff)
http://winfuture.de/news,62329.html
http://windowsteamblog.com/windows/b/windowshomeserver/

Alle drei laufen auch auf "Mini-Servern" wie z.B. dem HP Microserver
http://h10010.www1.hp.com/wwpc/at/de/sm/WF05a/15351-15351-4237916-42379 ...

Internet Kontrolle bekommst Du bei keinem.
Das würde ich aber auch über den Router/die Firewall lösen.

Mail-Dienst bekommst Du ebenfalls bei keinem (liese sich aber als Dritthersteller-Software installieren).
Intranet-Dienst ebenfalls nicht, liese sich aber installieren (z.B. Sharepoint Foundation)

Der Small Business Server 2011 Standard beinhaltet bereits einen Exchange Server 2010 (Mail) und Sharepoint Foundation (Intranet).
Ist aber teurer und benötigt leistungsfähige Hardware.
http://www.microsoft.com/germany/server/essential/sbs/default.mspx

Grüße, FFK
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
02.06.2011 um 17:32 Uhr
Zitat von clSchak:
MS Produkte für lau? Vielleicht als 180T Testversion, aber ansonsten gibt es da nix für lau [...]

Das ist unrichtig
Ich selbst habe die letzten Jahre dank Ausbildung (dadurch bin ich ja Berufsschüler) dieses Dreamspark-Programm genutzt.
Da bekommst du Tatsächlich Windows 2008 R2 für Umsonst ohne Laufzeitbeschränkung. Einzige Einschränkung ist, dass du das nicht in einer Produktivumgebung sondern wirklich nur zu Lern- und Testzwecken benutzen darfst.

https://www.dreamspark.com/Products/Product.aspx?ProductId=17
Bitte warten ..
Mitglied: coltseavers
02.06.2011 um 18:03 Uhr
Informatik-Studenten bekommen sämtliche Microsoft-Server-Versionen und sonstige Betriebssysteme für lau!
aber auch andere Studenten erhalten bestimmte Original-Software (zumindest die Client-OS) von Microsoft kostenlos.
Und nix 180-Tage-Testversion- alles Vollversionen!

Dürfen natürlich nur nicht gewerblich genutzt werden, sondern lediglich privat!

Nennt sich MSDNAA - Google erklärts Dir!
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
02.06.2011 um 18:36 Uhr
Wenn Du zu Dir selbst ehrlich bist, dann mußt Du erkennen, daß das Thema "Server" für Dich nicht passt. Nicht jeder hat ein Händchen für die Computerei, besinne Dich auf Deine Fähigkeiten in anderen Bereichen. Deine bisherigen Fragen lassen Dich ja als blutigen Laien erscheinen. Vielleicht solltest Du, wenn Du unbedingt einen "Server" konfigurieren willst, eine Ausbildung in einem EDV-Betrieb beginnen, um Dich dadurch in diesem Bereich zu qualifizieren. Ich kann mir nicht vorstellen, daß in einem Medizinerforum jemand danach fragt, wie er einen Bypass legen soll... wäre doch ein wenig erschreckend.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.06.2011 um 15:13 Uhr
Zitat von 97192:

Hallo,

Ich habe schon Linux versucht,komme aber ehrlichgesagt mit diesem BS nicht klar.

Dann warst Du offensichtlich nur zu faul zum Dokumentation lesen. Denn da gibt es schon vorgefertige Lösungen.



Ich hoffe auf eure Mithilfe


versuchs mal damit:

http://www.vmware.com/appliances/directory/649
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
04.06.2011 um 15:03 Uhr
Zitat von 97192:
Hallo,

ich habe schon eine Fragen zum Thema Server in die Runde geworfen, da ich eigentlich ein Anfänger bin ,suche ich einen
kostenlosen Server BS der folgende Kriterien erfüllt:

-Windows kompatibel (XP & 7 Client sollen an die Domäne angeschlossen werden)
- ((Wenn möglich ähnlich zu Windows (Design etc) ))
-Domäne erstellen können (ACDC ), Windows Clients sollen aufgenommen werden können
- Mail Dienst
-Intranet Dienst
- Internetkontrolle (Internetzugang Offen/Zu)

PC Daten:


Hallo,

was willst du eigentlich damit erreichen?

Also was soll darauf laufen? Wenn es privat und nur als Dateiserver laufen soll gibt es billige und leichtbedienbare NAS-Geräte.
Oder du besorgst dir bei Ebay und Konsorten ein älteres Server BS wie Server2000 oder 2003.

Für die Internetkontrolle tut es der Janaserver, dazu braucht es noch nicht einmal einen Server als Grundlage.


Wenn es für eine Firma ist rate ich dir von "lau" ab. Das geht nämlich im produktiven Einsatz entweder mit Linux oder einem Microsoft-Server, Foundation ist da eine gute Lösung. Aber brauchst du auch einen TS?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: rgarcia
06.06.2011 um 15:30 Uhr
Hallo,

ich würde dir ClearOS empfehlen.
Dabei handelt es sich zwar auch um Linux - jedoch ist dieses bereits gefüllt mit allen wünschenswerten Server funktionen.

Schau es dir am besten direkt mal auf der Hersteller Webseite an:

http://www.clearfoundation.com/Software/overview.html

Sollte für dich genau das richtige sein ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco Switch SG300-20 als DHCP Server (6)

Frage von carbo1 zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...