Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server-Architektur gesucht

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Juri74

Juri74 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2009, aktualisiert 28.07.2009, 2870 Aufrufe, 4 Kommentare

Für ein kleines Unternehmen (5 PC's) soll ein Netzwerk mit Datenserver/Webserver aufgebaut werden.
Folgende Architekturen stehen zur Auswahl:

Variante 1:
- an Router soll ein Client (Chef) und ein Server (Daten- & Webserver) angeschlossen werden,
- an Server soll ein Switch,
- an Switch die restlichen Clients ran.

Variante 2:
- an Router kommt Client (Chef) und ein Switch,
- an Switch kommt ein Server (Daten- & Webserver) und die Clients.

Variante 3:
- an Router kommt ein Server (Daten- & Webserver) und die Clients


Welche Variante ist besser umzusetzen und für den Datenserver am sichersten?
Oder habt ihr noch andere Vorschläge?
Mitglied: 60730
27.07.2009 um 13:51 Uhr
Variante 4:

Moin, Hallo oder Mittach schreiben.

Variante 5:

Wenn insgesammt mehr Systeme als Ports am Router angeschlossen werden sollen

  • einen Switch am Router anschliessen und dort "alles" - egal ob Chef, Sekretröse oder Server anschliessen.
Ausser es handelt sich beim Webserver um einen echten Webserver - dann gehört da noch eine DMZ dazwischen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DrAlcome
27.07.2009 um 14:00 Uhr
Ich schließe mich TimoBeil an, warum sollte der Chef an den Router angesteckt werden?
Erhofft er sich damit einen schnelleren Datendurchsatz weil die anderen "Normal-sterblichen" Mitarbeiter sich die Bandbreite auf dem Switch teilen, oder wie?

Macht keinen Sinn!

Mach es so:
Router <> Switch <> Rest

(Edit: Ich kalkuliere ja mal das der Webserver nicht von außen erreichbar sein soll, da er ja auch euer Daten-Server ist)
Bitte warten ..
Mitglied: Weiricth
27.07.2009 um 14:55 Uhr
es kommt drauf an was du machen willst.

fragen:
1. der webserver nur für intern oder auch für extern.
2. welche daten sind an den server wer muss hin etc.
3. braucht der chef aufgrund seiner daten eine DMZ

wenn du dir darüber klar bist dann kannst du es auch aufbauen.

also ich geh mal davon aus das der Server Sensible daten hat für die User und als Webserver im internet steht sowie der chef hoch sensible daten hat

dann würd ich es so machen:

an den Router inkl Firewall
1x Switch
1x Chef
1x Server

an den Switch
alle user
2x Server

so und den server mit VMware oder ähnlichen aufbauen. Der Port wo am Router liegt in eine Virtuelle Maschine rein die als Webserver genutzt wird. Sonst den port komplet absperren (im router und in der VM)

1x Den Hardware Server verbinden mti dem Switch damit die User darauf zugirff haben.


ein VLAN über den switch und dem zweiten bzw dritten anscbhluss des servers legen und den router. damit hast du ein weiteres netz.

So jetz hast des volkommene sicherheit.
Bitte warten ..
Mitglied: Juri74
28.07.2009 um 21:55 Uhr
4ef97862e92a0378b8f753581f549bc0-sme-architektur - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Vielen Dank für eure Antworten - wir haben uns für eine Netzwerkarchitektur entschieden (siehe Grafik).

Wie können wir den Server optimal vor externen Zugriffen schützen?
Die Clients und das Familiennetzwerk sichern sich durch eigene Firewalls ab.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
BRAINSTORMING: Email-Server Architektur
gelöst Frage von lord-iconE-Mail14 Kommentare

Also bevor ich hier voreilig in Aktionismus verfalle wollte ich erstmal einen Ablaufplan erstellen. Es geht um einen Email-Server ...

Sicherheit
Endpoint Protection Client-Server-Architektur
gelöst Frage von 118080Sicherheit29 Kommentare

Abend :-) Ich suche eine Endpoint Security Lösung. Diese soll Client/Server basiert sein, dh: Auf den Clients ist eigentlich ...

Vmware
VMWare Architektur vCenter WAN
Frage von BenStar1981Vmware2 Kommentare

Hallo, Wir haben am Hauptstandort eine VMware Umgebung mit 6 ESX Server mit 1 VCenter Server. Die Data Stores ...

Linux
Linux distributionen Bit Architektur
gelöst Frage von It-ogutLinux5 Kommentare

Hallo, eine Frage zu den Architekturen varianten von Linux. Mir ist bekannt das i386 ein 32 Bit System ist ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.