Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server geräuschlos

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: hheims

hheims (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2012 um 12:07 Uhr, 3297 Aufrufe, 12 Kommentare

suche möglichst geräucharmen Server

Hallo zusammen,

ich möchte mir für zu Hause einen relativ geräuscharmen Server anschaffen.

Habt Ihr dazu eine Empfehlung. Ich suche was gutes gebrauchtes, sollte esx bzw. Vsphere fähig sein.

Evtl. HP ML Series?

Danke und Gruß Holger
Mitglied: Ruffy1984
13.06.2012 um 13:25 Uhr
Moin,

welche Version von ESx möchtest du nutzen ?

Was hast du genau vor mit dem Server
Bitte warten ..
Mitglied: hheims
13.06.2012 um 13:42 Uhr
Moin, ich möchte mir Wissen aneignen bez. VM Ware Virtualisierung und Windows Server2008

Dazu benötige ich einen Server für zu Hause der halt leise sein soll.

ESX ist glaube ich nicht mehr aktuell? VSphere ist aktuell, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Ruffy1984
13.06.2012 um 13:55 Uhr
Moin Moin,

Früher gab es ESX und ESXi(wovon es eine freie Version gab). Zukünftig fällt der ESX weg und es gibt nur noch den ESXi (5er Version), bzw. VMware Hypervisor, der in der freien Version halt ziemlich eingeschränkt ist.
Was vorher kostenlos war ist es jetzt auch immer noch.

Wenn du Windows 2008 nutzen möchtest brauchst du aufjedenfall x64 Architektur.

Welche Server jetzt wirklich Geräuscharm sind kann ich so nicht sagen, bei unseren HP werden die natürlich bei hoher Auslasung lauter. Aber für dich wohl am Angfang reichen würde ist ein Dell 800 er Reihe als Tower
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
13.06.2012 um 14:57 Uhr
Hallo,

bin vor der selben Aufgabe gestanden. Hab mir dann selber einen zusammengebaut - fast lautlos und mit genug Power für 3-4 W2008R2 Server auf dem ESXi.

Wenn du willst kann ich die Konfiguration mal posten.

Grüße

Win-Dozer
Bitte warten ..
Mitglied: hheims
13.06.2012 um 16:22 Uhr
Hallo und Danke für eure Antworten.

Für die Konfig wäre ich Dir dankbar. Und der Preis? in Summe?

sieh mal hier: http://www.ebay.de/itm/Server-HP-ProLiant-ML350-G5-QUAD-CORE-Xeon-X5355 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Ruffy1984
13.06.2012 um 16:38 Uhr
Der Server sieht doch nice aus.. kannst du den nicht irgendwo in Keller stellen und ein Langes Kabel legen
Bitte warten ..
Mitglied: hheims
13.06.2012 um 16:42 Uhr
der ist doch leise, von dem hörst du fast nichts.

wenn ich die kellervariante nehme, kann ich mir auch einen DL 360 für 200 euro nehmen. wär auch ne möglichkeit.
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
13.06.2012 um 20:19 Uhr
So jetzt hab ich Zeit

Hier mal meine Zusammenstellung:
http://geizhals.at/eu/?cat=WL-170782

Also das Problem ist bei einem Server für die Virtualisierung fast immer die HDD...
Meine RAID 5 schafft ca. 180MB - wenns ums schreiben in den Controller RAM geht natürlich auch mal mehr.

CPU und RAM könnten weniger sein - wichtig ist das man an der HDD nicht spart.
Wenn Redundanz egal ist und du nicht so viel Speicher brauchst würd ich dir zu einer 256GB HDD raten.

Warum das Board? Ganz einfach: Die 2 onboard NICs sind ESXi kompatibel.
CPU würd ich aber lieber die http://geizhals.at/eu/615499 nehmen. Grafik ist onboard von dem her braucht man die HD3000 nicht.

Was mich bei dem ebay Server stört: 2x 10k Platten + 1000W Netzteil
Das ist sicher nicht leise! Außerdem hat die CPU eine TDP von 120W - der Kühler wird sicher laut sein, die Wärme will ja weg gebracht werden...
Bitte warten ..
Mitglied: hheims
14.06.2012 um 06:43 Uhr
Also vielen Dank für den Rat. Ich werde mal sehen was ich mache, ich halte dich auf dem Laufenden.

Bis denne, Gruss Holger
Bitte warten ..
Mitglied: hheims
14.06.2012 um 08:53 Uhr
Moin, habe gehört man sollte für Virtualisierung mindestens 2 64 Bit Kerne haben, ????
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
14.06.2012 um 08:59 Uhr
Ja, das stimmt schon...
2 Kerne ist eigentlich schon nötig, 64 Bit ist Pflicht weil sonst nicht der gesammte RAM adressiert werden kann und unter 4 GB brauchst du nicht anfangen.

Was aber aus Performance Gründen ebenfalls sehr wichtig ist, sind die Intel Virtualisierungs Erweiterungen.

Hier mehr Infos:
http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Intel_VT_Virtualisierungsfunktionen ...

VT-d ist interessant wenn du z.B. eine ISDN Karte an die VM durcheichen willst, z.B. für eine VoIP Appliance.
Bitte warten ..
Mitglied: d3x1984
14.06.2012 um 16:51 Uhr
für die bedürfnisse dürfte es auch ein selbstgebauter einstiegsserver mit entsprechenden Mainboards tun
wie z.B. das Asus P8B-X (oder PB8-X)? dazu ein kleiner xeon und natürlich ecc speicher.
Hitachi Ultrastar 10K sind sehr zuverlässig und nicht zu teuer...
Da bist du mit nem Geeigneten gehäuse vielleicht bei 1200/1500 Euro.
Es gibt z.B. von lian li das pc-6 da sind die festplatten schon entkoppelt
was gerade bei server platten eine menge geräuschpegel weg nimmt

ist zwar nicht gerade das standard gehäuse und die standard methode für server aber naja....
alternativ das Chieftec Mesh Series LCX-01B-B-SL

Ich habe einen ähnlichen Server mal bei nem Kunden aufgestellt er steht mitten im büroraum
und ist bis auf das arbeiten der platten kaum zu hören...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (2)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hosting & Housing
One.com imap Server nicht als imap.one.com (2)

Frage von Systemlord zum Thema Hosting & Housing ...

Windows Server
gelöst SCCM und WDS Server als separate Verteilungspunkte über PXE konfigurieren (1)

Frage von MiMa89 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...