Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server Hardware Umgebung für kleine Firma (6 Personen)

Frage Hardware

Mitglied: bigbootykilla

bigbootykilla (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2009 um 17:08 Uhr, 6632 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi Leute,

ich bin gerade ein wenig verzweifelt, da ich für eine 6 Personen Firma, die Netzwerk/Server Hardware kaufen muss. Leider kenne ich mich mit Serverschränke und Hardware überhaupt nicht aus. Ich schreibe einfach mal was ich benötige oder haben möchte!

1. Ich brauche einen normalen Windows Server 2003 Rechner im 19'' Zoll Rack drinnen. Auf diesem werden allerlei Dinge laufen wie WSUS, OpenVPN, ne kleine SQL Datenbank und Virenscannerserver etc. so kleine Tools eben, die man eben so braucht im Netzwerk.

2. Ich brauche ein NAS mit einem RAID 5; 4 Platten RAID (4 x 320GB Platten sind bereits vorhanden!!) auch in einem 19'' Zoll Rack.

3. Ein 19'' Zoll 24 Gigabit Switch sollte auch noch mit dabei sein.

4. Das Patchfeld auf dem die Netzwerkkabel aufliegen ist bereits vorhanden und das werd ich auch selbst umbauen! Das neu zu machen wäre zuviel Arbeit Aber das Rack ist soweit ich weiß auch schon in einem 19'' Zoll Schrank.

Ich möchte den Server, das NAS, den 24-port switch und das Patchfeld alles in einem "kleinen" 19" Zoll Rack unterbekommen. Wenns denn langen würde, wäre mir am liebsten so was kleineres. Einen Schrank mit 42'' HE's denke ich brauche ich dafür nicht oder?

Wie sieht es mit der Belüftung aus? Auch für Tipps darin wäre ich sehr dankbar, da es im Sommer, dort wo die Server sind, sehr heiß wird/ist.

soo.... jetzt warte ich mal auf Tipps und es sollte auch nicht übermäßig teuer sein, aber das ist wohl klar. Ich wollte das noch erwähnen. Vielleicht hab ich eine Chance das alles für ca. 2000 Euro zu bekommen, wenn es jedoch mehr sein muß, muß ich das auch rechtfertigen können

gruß bigbootykilla
Mitglied: bundlerteufl
28.09.2009 um 18:18 Uhr
hi du

also einen kleinen serverschrank findest du regelmäßig bei ebay für 150-300€ ca 16HE

einen gebrauchten server 19" findest du bei www.itsco.de 1-4HE zwar gebraucht aber sehr gute Quali und vor allem schnell geliefert
windows 2003 server- software für ca 400-700€ je nach version oder für kleinere firmen SBS 2003/SBS 2008 oder wenn du mehr brauchst das Action- Pack von Microsoft für ca 400€ jahrlich(viele Server und Client-Liz inbegriffen und ständig neue Updates per CD)

was den NAS betrifft:
warum als NAS?? mach einen Server mit AD, WSUS usw und hänge dort 4 Platten als Raid5 rein und steuer über die AD zugriffsrechte

GB-switch bekommste in jedem gut sortierten EDV-Handel neu für ab ca 150€ aufwärts

bei fragen und oder angeboten schreib mich kurz an
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
28.09.2009 um 19:57 Uhr
Bei Schrank würd ich auch bei E-Bay schauen.
Das mit dem seperaten NAS würd ich eftl lassen.

Beim Server würd ich mir aber gut überlegen ob du was gebrauchtes kauft. Bei Thomas-Krenn, Terra, Maxdata wirst du für deine Anforderungen sicher mit Neuwahre auch fündig.
Beim Stack gut da könnte man auch was gebrauchtes kaufen.

Alternativ könntest du für Gebrauchtware auch bei www.mcl.de schauen die haben manchmal gute Angebote.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.09.2009 um 23:16 Uhr
Servus,
Zitat von bigbootykilla:
Hi Leute,

ich bin gerade ein wenig verzweifelt, da ich für eine 6 Personen
Firma, die Netzwerk/Server Hardware kaufen muss. Leider kenne ich mich
mit Serverschränke und Hardware überhaupt nicht aus. Ich
schreibe einfach mal was ich benötige oder haben möchte!

Zum einen, es gibt Server und Netzwerkschränke - die sollte man nicht verwechseln...

Die einen haben Platz für lange Server und gelochte Türen, die anderen Platz, um Patchkabel vorne zu führen und Plexitüren.

2. Ich brauche ein NAS mit einem RAID 5; 4 Platten RAID (4 x 320GB
Platten sind bereits vorhanden!!) auch in einem 19'' Zoll Rack.
Für was genau?

3. Ein 19'' Zoll 24 Gigabit Switch sollte auch noch mit dabei sein.


4. Das Patchfeld auf dem die Netzwerkkabel aufliegen ist bereits
vorhanden und das werd ich auch selbst umbauen! Das neu zu machen
wäre zuviel Arbeit Aber das Rack ist soweit ich weiß
auch schon in einem 19'' Zoll Schrank.
? Die info bringt uns und dir nix -

Ich möchte den Server, das NAS, den 24-port switch und das
Patchfeld alles in einem "kleinen" 19" Zoll Rack
unterbekommen. Wenns denn langen würde, wäre mir am liebsten
so was kleineres. Einen Schrank mit 42'' HE's denke ich
brauche ich dafür nicht oder?
siehe mein oberster Kommentar - oder ja doch

Wie sieht es mit der Belüftung aus? Auch für Tipps darin
wäre ich sehr dankbar, da es im Sommer, dort wo die Server sind,
sehr heiß wird/ist.


soo.... jetzt warte ich mal auf Tipps und es sollte auch nicht
übermäßig teuer sein, aber das ist wohl klar. Ich
wollte das noch erwähnen. Vielleicht hab ich eine Chance das
alles für ca. 2000 Euro zu bekommen, wenn es jedoch mehr sein
muß, muß ich das auch rechtfertigen können

Für 2.000 Eure gibt nix gscheites, außer gebrauchtes - aber alles was sich dreht /switch/server/ NAS auf keinen Fall gebraucht bei der Bucht kaufen - außer bei einem Leasingrücknehmer. Mal nach Gebrauchtcomputer googeln.

gruß bigbootykilla
zurück großbobbeskiller? - Sachen gibts
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
29.09.2009 um 07:03 Uhr
Moin,

ich würde ebenfalls auf nen schönes Raid-System im Server gehen.

Allerdings würde ich noch eine zusätzliche Sache ändern: Ich würde die VPN-Verbindung nicht vom Server verwalten lassen - sondern dafür davor nen Router oder sonstwas schalten. Zum einen sparst du dir damit sämtliche NAT-Probleme (ok, heute nicht mehr ganz soo schlimm) - und du sparst dir einen offnen Punkt am Server... Hier kann es Sinn machen sich entweder einen kleinen extra Rechner (irgendeinen alten) mit Shorewall, Monowall usw. hinzustellen - oder, wenn du wenig Lust auf nen eigenen Rechner hast, ne kleine Astaro (für dich würde die 110/120er reichen). Wir haben hier die kleinen Astaros auch in den Aussenstellen mit wenig Leuten (<=10) am Laufen - und ich bin sehr zufrieden damit... Man hat zwar jährliche Lizenzkosten (sind aber überschaubar) - dafür aber eben auch die Möglichkeit gleich nen Spamfilter, ne Firewall u. die VPN-Verbindungen zu machen (und bei entsprechender Lizenz auch nen Content-Filter/Proxy fürs surfen...)
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
05.10.2009 um 22:19 Uhr
so danke für eure Tipps! Ich bekomme jetzt einen Serverschrank von Rittal, da ich da was billiges bekommen kann. Ich muss mal schauen, in wie weit ich den schweren Server (ca.14kg) und das schwere NAS (ca. 11kg) eingebaut bekomme. Der 24-port Switch und das Patchfeld sollten nicht so schwer sein.

Gebrauchte Ware wird nicht mehr gekauft, da die Firma, für die ich das mache, schon keine Lust mehr auf Online Shops hat und wir das lokal erledigen wollen. Bechtle scheint da ein geeigneter Hardwarelieferant sein, der auch einen Laden in meiner Stadt hat. Die Firma möchte auch einen Sofortaustausch, da beim letzten Serverausfall kein Server für 4 Wochen vorhanden war. -> Probleme mit VV Computer, dem Online Shop!

Als Server hatte ich mir folgenden rausgesucht:
HP ProLiant DL120 G5 E2160 1.8GHz DC (brauchbar??)

und als Storage Server den hier:
Buffalo TeraStation ProII 2TB iSCSI Rack (brauchbar??)


Zum Thema OpenVPN auf Server oder auf Firewalls find ich , ist ein Thema für sich. Ich persönlich nutze die Firewall dafür, wofür sie gut ist! VPNs auf Firewall halte ich nicht für optimal. Als Firewall nutze ich den IPCop und hatte dort das Zerina am laufen, aber wie gesagt... gehört hier nicht her, ich bevorzuge eben mittlerweile das VPN auf Server zu installieren und nicht auf der Firewall zu konfigurieren.

gruß bigbootykilla

Warum würdet ihr das RAID System in den Server bauen?? Ich trenne gerne gewisse Dinge voneinander. Die Storage Server dient eigentlich nur zur Datenablage.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.10.2009 um 19:24 Uhr
Ich schau auch eher das ich die Dinge trenne nur bei 6 Usern ist's eher egal. Und wenn du's kombinierst kriegst du einen guten Server als 2 so lalas.

Mit der Firewall bin ich eher anderer Meinung VPN hat auf den Server nicht's zu suchen denn dann musst du die Leute schon bis zum Server lassen und entscheidest dann was er darf. Auf der Firewall entscheidest du das schon an einer viel früheren Stelle. Und mit Radius greift die dann auf den Server zu was auch noch Sicherheit bringt da die Einstellungen nicht auf der Firewall liegen
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 22:58 Uhr
Ja klar,,, aber was heißt 2 so lalas? Der HP ProLiant ist doch nicht schlecht, nur hat er eben nicht ganz die Performance, wie teurere Server. Ich denke von der Qualität her sind die alle gut oder gibts da auch Unterschiede? Es sollte auf jedenfall was zuverlässiges sein, da ich in der Firma keine Probleme mit Serverhardware mehr haben will.

Der Server soll auch nur ein paar Tools wie eben WSUS, ne kleine SQL Datenbank, Acronis TrueImage Server, Virenscanner Server von Kaspersky zum Schutz des Filers und das wars im Moment schon, Falls ich mal einen Exchange, Active Directory oder DNS Server aufsetzen will, so werd ich dafür auch wieder einen Server kaufen, da ich gewisse Dinge wie oben erwähnt gerne getrennt habe. Ist für mich übersichtlicher und im Falle des Crashs geht dann das Firmenleben weiter

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 23:08 Uhr
Ja klar,,, aber was heißt 2 so lalas? Der HP ProLiant ist doch nicht schlecht, nur hat er eben nicht ganz die Performance, wie teurere Server. Ich denke von der Qualität her sind die alle gut oder gibts da auch Unterschiede? Es sollte auf jedenfall was zuverlässiges sein, da ich in der Firma keine Probleme mit Serverhardware mehr haben will.

Der Server soll auch nur ein paar Tools wie eben WSUS, ne kleine SQL Datenbank, Acronis TrueImage Server, Virenscanner Server von Kaspersky zum Schutz des Filers und das wars im Moment schon, Falls ich mal einen Exchange, Active Directory oder DNS Server aufsetzen will, so werd ich dafür auch wieder einen Server kaufen, da ich gewisse Dinge wie oben erwähnt gerne getrennt habe. Ist für mich übersichtlicher und im Falle des Crashs geht dann das Firmenleben weiter face-wink

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Hilfe bei einer Server (Hardware) auswahl (30)

Frage von bjk190368 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Active Directory sinnvoll für kleine Firma (15)

Frage von WolfPeano zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Erfahrungswerte neuer Datev-Server (Hardware-Empfehlungen) (1)

Frage von steinbock zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Cent OS 6.8 Server (Hardware) konvertieren VM Hyper-V unter Windows Server 2012 R2 (6)

Frage von scout71 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...