Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server - imagefile aus netzwerk aufspielen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DerDosn

DerDosn (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2007, aktualisiert 15.05.2007, 3967 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi, hab mal wieder ne frage und komm absolut nicht auf die lösung,

zunächst sei gleich gesagt, ich bin praktikant, hab also noch nicht allzuviel erfahrung mit servern...

Mein cheff will, dass ich herausfinde, wie ich im falle eines systemcrash s den server wiederherstellen kann.
Wir nutzen acronis 9.1 für server

Das soll so laufen, dass das imagefile auf ner netzplatte abgelegt werden soll, damit nachher voller zugriff von allen servern aus möglich ist. Mein problem ist aber, dass im falle eines richtigen crashs ja der server total abgeschmiert ist und ich somit auch keine netzwerkkarte mehr installiert habe und auch nicht mehr vom DHCP/DNS aus in der Domäne nen zugriff habe.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich von diesem Server aus über ein netzwerk auf die netzwerkplatte zugreifen und das image aufspielen kann?

oder wäre es einfacher das ganze über eine externe usb platte uz machen, weil da müsste ich ja dann "nur" die treiber installieren und dann könnte ich auf die platte zugreifen und ob ich jetzt die treiber für ne festplatte oder für ne netzwerkkarte installier dürft ja kein großen unterschied machen, nur wers mir halt lieber, wenn ich das mit dem netzwerk hinkriegen würd, weil will ja dass mein cheff sieht, dass ich auch was kann

Danke schonmal für Eure Hilfe!!

Gruß

dosn
Mitglied: DORNI
14.05.2007 um 13:57 Uhr
Mit einfachen Worten "ja" erstelle eine Acronis Boot CD fals diese kein DHCP findet kannst du eine Netzwerkadresse einstellen und somit auf deine Netzwerkfestplatte zugreifen. probiers mal mit einem Testrechner wirst sehn ist ganz einfach.

MFG DORNI
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
14.05.2007 um 14:04 Uhr
Hallo,

lies dir bitte auch dieses hier durch:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/269/44/

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
14.05.2007 um 14:21 Uhr
Danke mal an euch beide!!

@DORNI: wie erstell ich eine ACRONIS BOOT CD?? muss ich demnach dann nicht mal die treiber für die Netzwerkkarte installieren??

@DerSchorsch, danke, das war an sich schon sehr informativ, aber ich will ja keine direkte datensicherung damit betreiben, mir ist wichtig, dass ich wenn ich am server arbeiten muss (installation, wartung...) und da den server abschieß ich ohne weiteres den wieder zum laufen bringe ohne alles neu installieren zu müssen. Es geht auch darum, dass wir da bei Kunden erst ne sicherung machen, bevor wir am server arbeiten, damit der server im "falle eines falles" innerhalb kürzester zeit wieder voll funktionsfähig ist. bei uns steht eben jetzt dann ne erweiterung beim exchange an, wenn ich den abschieß und den nicht innerhalb einer nacht wieder zum laufen bring und auch nur eine email nicht ankommt, reißen mir hier die Projektleiter den ... auf!!
Aber werd die infos auf jeden fall an mein cheff weitergeben!!

Danke euch zweien schonmal!! werd das mit der boot cd mal probiere, hab schon ne sicherung von meim testserver gemahct und werd den jetzt mit dehr viel genuss abschießen
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
14.05.2007 um 14:45 Uhr
Hi, super danke erstmal, nun zu meiner nächsten frage:

wie stell ich da dann die netzwerkkarte ein?? muss ich die in bios einstellen?? ich bin da noch nicht so ganz durchgestiegen, weil ich hab ja jetzt erstmal keine netzwerkkartentreiber mehr drauf.

Seh ich das so richtig, ich starte den server mit der acronis cd im laufwerk, dann stell ich die treiber ein, dann geb ich der karte ne ip und dann kann ich auch schon auf meine platte zugreifen??

Testumgebung läuft schon (noch), muss sie nur noch abschießen!!
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
15.05.2007 um 09:03 Uhr
Ganz einfach wen du Acronis lokal (voll) installiert hast also nicht den Remote Agent bzw die Remoteconsole dann öffnest du es. und bekommst auf der linken seite die möglichkeit ein Notfallmedium zu erstellen.
Und nein du brauchst keine Treiber installieren den die Notfall CD ist ein Linuxsystem mit Treibern für fast jede Hardware.

CU DORNI
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
15.05.2007 um 09:47 Uhr
Hi, hab das ganze gestern dann noch ausprobiert und hat wunderbar geklappt, obwohl ich s mir einfacher vorgestellt hätt, nen windows server abzuschießen ne quatsch, hab also nachdem ich da imagefile im netz abgelget habe die festplatte formatiert und danach mit der acronis cd gebootet, der netzugriff hat zwar ne weile gedauert, lag aber an meinem lokalen netzwerk, resultat: alles wunderbar geklappt, image ist aufgespielt und läuft auch wunderbar.

Erstmal n riesiges Dankeschön an DORNI!!

Gruß

dosn
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Cisco 2802I Firmware aufspielen
Frage von SnupydooLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo Leute Habe den Cisco "AP-2802-E-K9" Acess Point der leider Controller Based ist. Der "AP-2802I-E-K9C" hat ja die "Mobility ...

Server-Hardware
Umbau Server und Netzwerk
gelöst Frage von gansa28Server-Hardware11 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir bei ein paar Überlegungen helfen, Ausgangssituation ist nicht von mir, Server 2003 SBS ...

Windows Server
Server: Benutzerkontenkennwortänderung über Netzwerk möglich
gelöst Frage von AgeraluonWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, Ich richte mir gerade meinen Server ein und möchte Netzwerkfreigaben per Benutzerautorisation ohne Domäne steuern. Hierzu lege ...

Monitoring
Netzwerk und Server Monitoring
Frage von davidoff1100101Monitoring5 Kommentare

Hallo, ich habe da mal eine Frage an die Allgemeinheit. Ich suche eine Software welche ähnlich wie Zabbix oder ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 106 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell16 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Hardware
Fujitsu Workstation mit K80 und Quadro P5000, Fehlermeldung: Connect Power Adapter
Frage von MachelloHardware7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige euren Rat da ich ratlos bin. Folgende Konfiguration im Büro: Fujitsu Workstation Celcius R940 Power ...