Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server Konfiguration - Internet auf Clients

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Jinvsjack

Jinvsjack (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2014 um 18:57 Uhr, 1986 Aufrufe, 4 Kommentare

Tach zusammen, ich hab folgende Fachfrage.
Clients (Win 7) sind in einer Domäne über einen Server (DHCP, DNS, AD) angeschlossen. DHCP / DNS verteilung funktioniert, alle sind über ping erreichbar.
Der Server (Win Server 2012 Essentials) ist über einem Speedport W 723V ans Internet angeschlossen, bekommt seine IP vom Router per DHCP. Clients erreichen beide IPs vom Server, aber nicht den Router und darüber hinaus. Internet am Server funktioniert.

Ich hab RRAS nur aktiviert, nichts eingestellt.

Konfiguration:
Server:
NIC 1: IP: 192.168.10.1 (Eigenes LAN)
SN: 255.255.255.0
GW: 192.168.10.1
DNS: 192.168.10.1

Über Router per DHCP zugewiesen.
NIC 2: IP: 192.168.2.117 (LAN zum Router)
SN: 255.255.255.0
GW: 192.168.2.1
DNS: 192.168.2.1

Clients:
Adressbereich: 192.168.10.11 - 200
SN: 255.255.255.0
GW: 192.168.10.1
DHCP: 192.168.10.1
DNS: 192.168.10.1


Auch wenn ich die IP vom Router (192.168.2.1) per DHCP vergebe, komme ich mit den Clients nicht ins Internet. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?
Mitglied: colinardo
02.05.2014, aktualisiert um 22:43 Uhr
Moin,
Ich hab RRAS nur aktiviert, nichts eingestellt.
Hier musst du entweder NAT für die Clients auf dem RRAS aktivieren, oder alternativ das LAN Routing auf dem RRAS aktivieren und eine statische Route für das 192.168.10.x Netz auf dem Speedport einrichten die auf die IP 192.168.2.117 als Gateway zeigt(die du hoffentlich fest vergeben hast !). Dann noch im DNS Server den Speedport als Forwarder eintragen, und schon läuft die Kiste.

Ähnliches Scenario wie hier:
http://www.administrator.de/forum/routing-aus-vmnet1-über-router-u ...

p.s. so macht man das heute zwar eigentlich nicht mehr (kompletter Traffic muss durch den Server und belastet diesen zusätzlich) ... aber das ist ja deine Entscheidung.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
02.05.2014 um 22:14 Uhr
Hi,

ja genau, und Du musst beten dass der Router nach einem Stromausfall oä
dem Server wieder die IP .117 zuweist

Gruss
RS
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
02.05.2014 um 23:35 Uhr
Zitat von colinardo:

p.s. so macht man das heute zwar eigentlich nicht mehr (kompletter Traffic muss durch den Server und belastet diesen
zusätzlich) ... aber das ist ja deine Entscheidung.

Grüße Uwe

Ist aber eine gute Möglichkeit um die Anzahl der Abrechenbaren Stunden möglichst Sinnig in die Höhe zu treiben ;)

@Jin... ich würde den kompletten Netzaufbau nochmals überdenken.
Bitte warten ..
Mitglied: Jinvsjack
03.05.2014 um 13:48 Uhr
Moin,
danke für die Antworten, werde es mal ausprobieren.
Dieser Netzwerkaufbau ist nur als Übergangslösung von mir gewählt worden. In dem Netz sind auch nur 4 Clients und es kommen keine weiteren hinzu.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012R2 mit 2 Nics - Clients bekommen keine Internet Verbindung (15)

Frage von GoForIt zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Clients laden Updates nicht von WSUS Server (7)

Frage von Alternativende zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...