Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server (Mail SMB Subversion)

Frage Linux Samba

Mitglied: stacky

stacky (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2009, aktualisiert 13:49 Uhr, 3482 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo habe einige Fragen und würde geren Eure Meinung dazu hören:

Ich will einen Server aufsetzen der folgendes realisiert:

Mail
SMB (+ SWAT falls kein EBox)
Subversion
Webserver


Habe nun das Problem, ob ich alle Sachen einzeln aufsetzen soll oder eher sowas wie EBox verwenden soll.
Bei EBox hätte ich ja Mail und SMB schon untergebracht und zusätzlich eine Kontrolle über das Raid.
Wie würdet ihr das ganze realisieren?
Mitglied: jhinrichs
10.03.2009 um 14:13 Uhr
Ich würde sagen, das kommt darauf an, ob Du
1. Zeit und Lust hast, Dich in Linux-Dienste einzuarbeiten
2. verstehen möchtest, was Dein System eigentlich tut
3. später das System vielleicht erweitern möchtest

Wenn Du eine Frage mit "ja" beantwortest, würde ich Dir zu einem Standard-Linux raten und die Dienste einzeln aufsetzen. Meine Empfehlung geht da immer zu CentOS, da dieses System nicht alle naselang in einer neuen Version erscheint und daher die Gefahr eines kaputt-upgrading nicht so groß ist. Alternativ noch Debian, ist aber etwas frickeliger zu administrieren.
Bitte warten ..
Mitglied: stacky
10.03.2009 um 14:27 Uhr
dann werde ich wohl bei einzeln bleiben.

muss ich mir nur noch eine Anleitung zum sicheren Aufsetzen eines Mailservers suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
10.03.2009 um 14:31 Uhr
Empfehlung hier: unter Linux die Kombination postfix+amavisd-new+spamassassin. Als Virenscanner hat sich die Personal Edition von Avira bewährt, andere sollten auch gehen. Mit googeln findet man für alle Bereiche gute und ausführliche Anleitungen.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
10.03.2009 um 15:58 Uhr
Zitat von jhinrichs:
Alternativ noch Debian, ist
aber etwas frickeliger zu administrieren.

Dem kann ich so nicht zustimmen.
Klar ist das immer alles eine Geschmacks-Frage, aber frickelig unter Debian?

Häääääh?


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
11.03.2009 um 08:07 Uhr
Zitat von 16568:
Klar ist das immer alles eine Geschmacks-Frage

Genau. Aber wie Du meinem Posting entnehmen kannst, ist Debian meine 2. Empfehlung, und steht somit bei mir auch auf dem Treppchen
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
11.03.2009 um 11:39 Uhr
Mir geht es ja nicht ums Treppchen

Mich würde interessieren, warum frickelig?
Wenn man sowas schreibt, sollte man es ja auch begründen können.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
11.03.2009 um 12:45 Uhr
Frickelig relativ (beachte Komparativ) im Vergleich zu CentOS/RHEL, das von Haus aus sowohl brauchbare grafische, als auch über die system-config* - Kommandos hilfreiche CLI-basierte Werkzeuge mitbringt, die einem Linux-Einsteiger, von dem die Frage ja ausging, die Sache erleichtern. Die sind mir so bei Debian nicht bekannt, aber ich lasse mich gerne belehren.
Aber wir gehen off-topic, viele Grüße so long
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
11.03.2009 um 17:34 Uhr
Das ist alles Andere als Off-Topic, da es ja dem Hilfesuchenden bei seiner Entscheidung dient

In den von Dir genannten Punkten muß ich Dir allerdings Recht geben.
(wobei ich mich noch nie mit CentOS anfreunden konnte )


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: theton
11.03.2009 um 21:48 Uhr
Auch bei Debian gibt es sowohl grafische als auch konsolenbasierte Frontends für alle möglichen Konfigurationen. Man muss sie nur installieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange Server Mail senden (5)

Frage von MorrowToon zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
Mail(server?) gesucht-Hilfe erbeten (5)

Frage von Estrichleger zum Thema Windows 7 ...

E-Mail
gelöst Absender E-Mail Adresse ändern in Lotus Notes (Domino Server) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema E-Mail ...

Ubuntu
gelöst Ubuntu Server 16.04 - smb.conf (4)

Frage von AndyAh zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...