Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welches Server OS für Privat-Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: piwiOSX

piwiOSX (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2006, aktualisiert 17.10.2012, 4956 Aufrufe, 9 Kommentare

Welches OS würdet ihr verwenden?

Hallo,
Ich habe zurzeit bei mir im Privat-Netzwerk einen WindowsXP Professional "Server" am Laufen. Auf ihm sind nur für verschiedenen Penutzer Ordner freigegeben. Außerdem Hoste ich da drauch XAmpp und einen FTP-Server.

Leider macht WindowsXP öffters Probleme.


Wisst ihr welches OS vieleicht besser ist? (Linux, Solaris,...)

Mit welchen Betriebssystemen für server habt ihr GUTE erfahrung?

Ich wäre für Antworten dankbar.


Danke schon mal im vorraus.

Mit freundlichen Grüßen.
piwiOSX
Mitglied: meinereiner
17.02.2006 um 00:41 Uhr
Du solltest dich fragen mit was für einem OSD _DU_ am besten umgehen kannst. Das Betriebssystem ist immer nur so gut wie es installiert/betreut ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Nicolas
17.02.2006 um 07:56 Uhr
Ich persönlich habe meinen Server zuhause auf Windows 2000 Professional laufen. Er bietet alle Grundlegenden funktionen was man halt so alles benötigt. IIS 5.0 kann man einrichten u.v.m.
Der große Unterschied zwischen Windows 2000 und XP als Server-Betriebssystem wird es nicht geben. Solltest Du eine Lizenz einer von beiden Systemen besitzen würde ich persönlich Windows 2000 vorziehen. Allerdings werden wohl für XP noch über längere Zeit Patches und Updates verfügbar sein. Windows 2000 ist schliesslich auch "schon" wieder 7 Jahre alt (Erscheinungsjahr: 1999).

Hoffe ich konnte weiter helfen.


Gruß,
Nicolas
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
17.02.2006 um 07:58 Uhr
Kann mich meinereiner nur anschliessen, obwohl ich mal Linux/Unix Kenntnisse voraussetze,
da Du als Möglichkeit Solaris vorgeschlagen hast
Aber von den beiden Vorschlägen würde ich dann eher Linux vorziehen, Solaris auf x86 ist
für den heimbereich höchstens mal zum Ausprobieren/Testen ...

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
17.02.2006 um 08:37 Uhr
Moin,

auch ich schließe mich meinen Vorrednern an:

Leider macht WindowsXP öffters
Probleme.
Zuerst einmal: HOME oder Professional?

Schreibe dochmal, welche Probleme das sind. Normalerweise ist ein gut und sauber konfiguriertes XP-Prof. ziemlich "absturzresistent". Und ein (X)WAMPP läuft i.d.R. auch sehr stabil.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
17.02.2006 um 08:44 Uhr
Mion,

was man auch nicht außer Acht lassen sollte, sind die Kosten. Ein Windows 2003 Server ist ja ein schöne Sache, kostet aber für zu hause ein bisschen viel.....
So ein Linux (würde was Debian basierendes nehmen...) kost natürlich nix, und wenn du xampp und FTPen willst, drängt sich ja ein Linux auch förmlich auf

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: werner.dorf
17.02.2006 um 09:01 Uhr
Hmm du solltest zu erst einmal beschreiben, was du in deinem Netzwerk genau erreichen willst.
Wenn du sagst, das dort nur Daten lagern, dann ist es ansich auch kein server sondern ein ganz normaler Rechner der einfach nur immer an ist.
Wie viele Rechner hast du denn zuhause in Deinem Netzwerk?
Bitte warten ..
Mitglied: piwiOSX
17.02.2006 um 17:36 Uhr
Hi,
Ich verwende zur zeit auf dem Server WindowsXP Professional.

Es sollen 5 Windows Recher, ein PowerMac G3 und ein PowerBook G4 im Netzwerk verwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen.
piwiOSX
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
17.02.2006, aktualisiert 17.10.2012
Hi,

da würde ich wirklich Linux empfehlen, wenn Du allgemeine Freigaben im Netz haben willst,
die nicht nur unter Windows "sichtbar" sind, sondern auch unter MacOS 8 bis MacOS X,
dann kannst Du Dir mal mein Tutorial durchlesen.

Siehe: http://www.administrator.de/wissen/howto-linux%2c-windows-und-macos-in- ...

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Mellowmax
20.02.2006 um 09:55 Uhr
Hi

Wenn du mit den Rechtevergeben bei Windows vertraut bist dann würde ich dir Server 2000/2003 empfehlen allerdings etwas Teuer günstiger aber genauso "einfach" zu bedienen wäre Tiger Server
beide arbeiten sehr gut zusammen.
Ich selbst nutze 2003 als DC, und Tiger fürs Web damit aber Beide zusammenarbeiten muß man unbedingt aufpassen mit der Namensvergabe damit beide Systeme Dateien auch lesen können (Sonderzeichen,leerstellen,etc).
Da du ja mit Mac Arbeitest sollte es eigentlich kein Problem geben mit dem einrichten.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
gelöst Eigener DNS-Server im lokalen Netzwerk (11)

Frage von stephan902 zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...