Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ein Server-Programm sollte können...

Frage Entwicklung

Mitglied: 21258

21258 (Level 1)

11.12.2005, aktualisiert 18:04 Uhr, 4397 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi,

ich programmiere momentan ein Programm für einen Server. Was sollte es können? Ich bin am Überlegen, ob die Clients das Programm vom Server aus ausführen können sollen, oder ob auf jedem PC ien Client-Programm installiert werden muss, das von dem Server-Programm bedient wird...

Was meint ihr? Habt ihr Erfahrungen mit allgemeinen Anforderungen? Danke...

STEPHAN
Mitglied: Nippie
11.12.2005 um 14:39 Uhr
Moin,
Das kommt darauf an wieviele clients das nutzen wollen????

Mit freundlichen Grüßen nippmaster
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
11.12.2005 um 14:42 Uhr
Zwischen 5 und 100, sehr große Spanne, ich weiß :D
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
11.12.2005 um 16:09 Uhr
hmmmmmmmm,
Das ist ne ganz schöne server-Auslastung.....Besser wäre es natürlich zum Download...dann wäre auch das scripting einfacher.....Aber das ist auch ein Leichtes Minu im Service....Also..bei der Auslastung würde ich auf Download tippen,,,,

Mit freundlichen Grüßen niko
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
11.12.2005 um 16:32 Uhr
Wie meinst Du "download"?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.12.2005 um 17:18 Uhr
also ich habs immer gerne wenn ich am Client nicht viel tun muss.

Die Hauptapplikation bei uns macht es so, dass man sie vom Server heraus aufruft. Damit der Traffic nicht zu hoch wird, werden beim ersten aufruft die Daten temorär auf dem Client kopiert und das Programm dann lokal gestartet. Beim zweiten Aufruf wird dann nur noch geschaut ob eine neue Version vorliegt (die ggf wieder kopiert wird) und dann das Programm lokal gestartet.
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
11.12.2005 um 17:25 Uhr
oke, danke, so werde ich das dann auch machen
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.12.2005 um 17:41 Uhr
Hallo,

ich finde die Frage so wie sie ist völlig sinnlos. Es gibt diverse Verteilungsmechanismen, was alles wo liegen kann (Repräsentation, Dialogsteuerung, Programlogik, Datenhaltung wären vier einfache Kategorien). Jede Kombination hat dabei ihre spezifischen Vorteile, und je nach Anwendungsszenario muss man eine unterschiedliche auswählen. Z.B. je mehr Komponenten des Programms auf dem Client laufen, desto flüssiger kann dies auf Eingaben reagieren. Allerdings gibt man damit auch sehr viel Kontrolle (u.U. wichtige Algorithmen) aus der Hand.
Eine einfache Repräsentation in Form von HTML auf dem Client belässt die Komplette Kontrolle auf dem Server, schränkt aber die zur Verfügung stehenden Steuerelmente stark ein. Eine verteilete Datenhaltung (Clients können Cachen) ist meist schwer zu Programmieren, vereinfacht Datendiebstahl, ermöglicht dafür aber Offlinebetrieb usw usw.
Du musst dir überlegen, was dein Programm leisten soll, welche Rahmenbedingungen dabei wichtig sind (Antwortzeiten, Traffic, Datensicherheit....) und dir dann überlegen, mit welcher Verteilung du diese Anforderungen am besten erfüllen kannst. Ohne Kentniss der Anforderungen kann jede Antwort hier aber nur sehr theoretisch sein.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: 21258
11.12.2005 um 18:04 Uhr
Hi,

meine Grundüberlegung war, die verschiedenen Einstellungsdateien auf den Server zu legen. Jedes Programm kann dann auf diese zugreifen, nachdem es sich von dem Server-Service den Pfad der Datei geholt hat.

Dann dachte ich mir, ok, dieses 1,1 MB Programm könnte man eigentlich doch auch auf den Server legen und dann von dort aus ausführen lassen.

Aber ich habe noch gar keine Erfahrung damit... Deswegen kann ich auch nicht mehr sagen...

Liebe Grüße
STEPHAN
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...