Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server Shutdown Meldung gewünscht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: finn67

finn67 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2007, aktualisiert 16:24 Uhr, 3722 Aufrufe, 8 Kommentare

W2K Server

zur info: pc und server teilen sich 1 monitor, maus und tastatur, haben auch verschiedene bildschirm hintergründe.
habe da einen kunden, die fahren immer wieder mal den server herunter und rufen dann immer wieder an, hier geht nix. und wenn man dann alles wieder zum laufen bekommen hat, ist es mal wieder keiner gewesen, der den server heruntergefahren hat.
aus deisem grund hätte ich gerne eine warnmeldung, wie z.b. achtung! sie fahren gerade den server herunter
Mitglied: StrongOne
18.04.2007 um 09:42 Uhr
Wie wäre die einfache Idee, das du über die Sicherheitsrichtlinien einstellst, dass du als Admin nur das System runterfahren darfst und kein anderer. Oder passiert es so, dass sie einfach nur power drücken?
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
18.04.2007 um 09:58 Uhr
lol
wie war das mit "Sichere aufstellung von Phys. Infrastruktur Komponenten?"
Bitte warten ..
Mitglied: StrongOne
18.04.2007 um 10:11 Uhr
Da schauen wir heute am besten mal drüber weg *lol*
Bitte warten ..
Mitglied: finn67
18.04.2007 um 10:50 Uhr
in dieser praxis gibt es nur den administrator und den anwender "anwender". aufgrund eines speziellen verwaltungsprogramm für zahnärzte, mußte dem user anwender sogar das recht gegeben werden, den server herunterzufahren.
das das nicht wirklich sicher ist ist schon klar. leider aber nicht zu ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: StrongOne
18.04.2007 um 11:05 Uhr
Hmm... Das problem ist nur, wie du es machen kannst, das man den shutdown Befehl abbrechen kann.

Sonst mit der Meldung kann man ja auch über script dann machen. Aber wenn das Script greift, wird der Befehl zum runterfahren ja schon ausgeführt.

Da müsste man den runterfahrbefehl umgehen.
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
18.04.2007 um 12:40 Uhr
Hallo,
wie wärs mit einem KVM, der nur über Taste und nicht die Tastatur bedient werden kann (die sind allerdings etwas teurer) sowie außer Griffweite steht. Außerdem mittels Affengriff den Server sperren. Wenn dennoch der Server runtergefahren wird ist das kein Zufall mehr sondern Vorsatz und dagegen ist kein Kraut gewachsen.
freundliche Grüße
SteffenF

Edit die etwas preisintensivere Möglichkeit wäre UpGrade auf W2k3, da muß man bekanntlich ne Begründung fürs Runterfahren angeben
Bitte warten ..
Mitglied: jackjack
18.04.2007 um 16:16 Uhr
hab hier ne kleine bat für dich geschrieben

@echo off

shutdown.exe /a

CHOICE /n /c "SE" /M "(S)hutdown, (E)xit"
IF ERRORLEVEL 2 GOTO EXIT
IF ERRORLEVEL 1 GOTO SHUTDOWN

PAUSE

:EXIT
EXIT

:SHUTDOWN
shutdown.exe /s /f

PAUSE

speicher das mal als bat ab. du kannst es mal als logoff script nehmen, also die bat selber funktioniert ob als logoff script weiß ich nicht ob der befehl zum abbrechen des shutdown rechtzeitig kommt..

nur schnell erklärt

shutdown /a bricht den laufenden shutdown ab und dann öffnet sich ne dos promt wo man den shutdown entweder bestätigen kann oder abbrechen

du kannst zum testen auch des /f gegen /t 180 oder so ersetzten dann hast nen zeitlimit und kannst den shutdown noch unterbrechen (dos promt shutdown.exe /a eingeben)

viel glück
Bitte warten ..
Mitglied: finn67
18.04.2007 um 16:24 Uhr
@SteffenF
thanks, god idea, werde ich mal ansprechen

@jackjack
probier ich mal aus, sage dann bescheid wie das geklappt hat.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst DNS Server löst Domänenname nicht auf! (6)

Frage von Mar-west zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...