Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server tastenkombination deaktieviren

Frage Microsoft

Mitglied: 88057

88057 (Level 1)

21.03.2011 um 20:50 Uhr, 4382 Aufrufe, 17 Kommentare

Server 2003 frägt nach tastenkombination

hallo,

ich habe server 2003 beim starten vor dem benutzer anmelde information kommt die meldund drücken sie Strg+Alt+Entf taste wie kann ich die meldung deaktievieren.

Also ich will alle 6 stunde dass der server sich automatisch neustartet ich habe über taskplaner und shutdown.exe ausporbiert kommt die o.g. meldung und anmelde informationen.

danke in voraus für die antwort


Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Flatcher
21.03.2011 um 21:20 Uhr
das zauberwort heißt "control userpassoword2"
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
21.03.2011 um 21:23 Uhr
und können sie genau dass beschreiben bitte ?

wie gesagt beim einschalten von server kommt die meldung Strg+Alt+Entf taste drücken danach kommt die benutzer anmelde informationen.

es handelst sich um windows server 2003

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.03.2011 um 21:27 Uhr
@Flatcher
Besser zaubert es sich mit "control userpasswords" - allerdings nicht, wenn es sich bei besagtem Server um einen Domänencontroller handeln sollte ...

@88057
Wenn ich das richtig interpretiere, willst Du nicht nur die Aufforderung zum Drücken von "Strg+Alt+Entf" verhindern, sondern auch ein automatisches Anmelden durchführen - beides würde ich für einen Server nicht empfehlen ...

Zumindest für Ersteres dennoch ein Hinweis: Unter "Start - Verwaltung - Sicherheitsrichtlinie für Domänencontroller" befindet sich die gesuchte Einstellung unter "Windows-Einstellungen - Sicherheitseinstellungen - Lokale Richtlinien - Sicherheitsoptionen - Interaktive Anmeldung: Kein STRG+ALT+ENTF erforderlich" ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
21.03.2011 um 21:28 Uhr
hups, vertippselt. Danke.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
21.03.2011 um 21:30 Uhr
Hallo,

unter "ausführen" - "control userpasswords2" - Da kannst du die Anmeldemaske umgehen - normalerweiße.
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
21.03.2011 um 21:42 Uhr
Danke für soviel,gut und schnelle antwort.

Ja genau ich will dass der server einfach hochfährt ohne dass er nach passwörter oder sonst irgend was frägt.

der server ist immer an weil, es werden daten über internet auf server geschickt oder geholt mit der zeit wenn der server mehrere tage an bleibt stürzt ab und ohne dass er eine meldung zeigt wenn mann ihm neu startet dann geht einwandfrei daher wöllte ich dass der server jeden tag zumindestens einmal sich neu startet damit er nicht abstürzt falls er abstürzen sollte beim neustart wird wieder gehen so dass der chef nicht anrufen tut und sagt dass vergürkte ding ist wieder stehen geblieben


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.03.2011 um 21:46 Uhr
Hallo haecker!

Es sollte doch aber genügen, wenn der Server neu gestartet wird - wozu einen Benutzer anmelden?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
21.03.2011 um 21:46 Uhr
ich werde morgen wie oben beschrieben mit control userpassoword2 probieren dass ohne anmelde informationen hochfährt und werde in taskplaner mit shutdown.exe neu starten mal schauen ob es geht.

ich werde morgen die ergebnis hier posten.



Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
21.03.2011 um 21:48 Uhr
ohne dass der benutzer angemeldet ist könnte ich auf bestimmte sachen nicht zu greifen zu mindestens so würde mir gesagt probiert habe ich nicht und wenn der server nicht richtig hochgefahren ist dann funktioniert auch taskplaner nicht somit kann ich auch beim nächste mal der server nicht neu starten weil neustart läuft über taskplaner.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
21.03.2011 um 22:39 Uhr
Moin,

neben Deinem eigenwilligen Orthographieverständnis hast Du wenig Ahnung von Servern

1. Ein Server läuft auch hoch, wenn kein Benutzer angemeldet ist

2. wichtige Sachen laufen als Dienst unter den entsprechenden Benutzerkonten

3. Falls eine Applikation wirklich einen angemeldeten Benutzer braucht, sollte man mal checken, warum das so ist und das als Dienst implementieren....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
21.03.2011 um 23:05 Uhr
leider jeder ist nicht so schlau wie sie...?? haben aber recht ich habe nicht viel ahnung von servern.

es handelt sich um eine ordner der eine user für sich eingelegt hat ohne dass benutzer sich anmeldet kann auf seine ordner nicht zu greifen da werden die daten geschickt oder geholt.

SAGEN SIE BITTE WELCHE DIENST FÜR DIESES ORDNER ZUSTÄNDIG IST ?



Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
21.03.2011 um 23:39 Uhr
moin,
Zitat von 88057:
leider jeder ist nicht so schlau wie sie...??
  • Kein Meister fällt vom Himmel, jedoch auch mal ein Schuhmacher vom Mopped.
haben aber recht ich habe nicht viel ahnung von servern.
  • Schuhmachermeister, bleib bei deinen Leisten?

es handelt sich um eine ordner der eine user für sich eingelegt hat ohne dass benutzer sich anmeldet kann auf seine ordner nicht zu greifen da werden die daten geschickt oder geholt.
  • Da ausnahmslos jeder, sogar Knut der Eisbär eine Mutter hat, muß auch jeder, dessen Mutter einer Sprache mächtig ist - eine Muttersprache haben.
  • Wenns english ist - you can say you to me -

SAGEN SIE BITTE WELCHE DIENST FÜR DIESES ORDNER ZUSTÄNDIG IST ?
11880

*kopfschüttel*
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.03.2011 um 04:10 Uhr
Hi !

Du besser suchen grosses Guru von Server Betreuung in Region deines, denn Server wenn stürzen ab so oft, das seien kein Verhalten normales! In Falle so, dann besser deaktieVieren und nicht Tasten STRG & ALT & ENTF...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
22.03.2011 um 09:14 Uhr
Moin,

@24, Timo + Tux:
Also mal ganz ehrlich: Einem offensichtlichen Non-Native-Speaker (um mal bei der Muttersprache zu bleiben ) seine falsche Grammatik und Rechtschreibung iunter die Nase zu reiben is imo schon reichlich unter dem hier üblichen Niveau.

@88057:
Lösung: "control userpasswords"

@Thread:
CLOSE!

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 88057
22.03.2011 um 14:58 Uhr
danke für die losüng auch wenn manche dumme antworten dabei waren.

ist ja klar jeder kann nicht perfeckt deutsch schreiben in mathe habe ich eins aber in deutsch eine minus 3 in fachabitur
Jeder kann auch nicht normal und vernünftig reden daher gibt auch leute die nur ärger suchen.

danke @24, Timo + Tux:

ich habe meine problem gelöst mit control userpassoword2



Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.03.2011 um 17:23 Uhr
Hi !

Zitat von SlainteMhath:
Grammatik und Rechtschreibung iunter die Nase zu reiben is imo schon reichlich unter dem hier üblichen Niveau.

Soll ich mal suchen und schauen wie lange ich brauche, bis ich einen Thread finde, in dem Du dich über einen TO lustig gemacht hast? Da gibt es doch so einen Spruch eines schlauen Mannes? Ja, ich meine den mit dem Stein!

Und eigentlich wollte ich ihm damit nicht seine Sprache vorhalten, sondern damit erklären, dass er besser mal einen Fachmann an den Server hinschauen lässt. Denn wenn er mit so wenig Ahnung an einem Firmenserver herumbastelt, dann bin ich meinem Schöpfer dankbar, dass auf dem Server keine meiner persönlichen Daten (z. B. eine Gehaltsabrechnung) gespeichert sind. Denn wenn das normal ist, dass ein Server (quasi ständig) abschmiert, dann ist es wohl besser, wenn ich mir über meinen Job mal ein paar ernsthafte Gedanken mache...

Wenn auf dem Server Malware "installiert" ist, dann ist sein Verhalten schon fast grob fahrlässig, zumindest den Mitarbeitern der Firma gegenüber! Und das hat rein gar nix "mit drüber lustig machen" zu tun, sondern ist leider eine traurige Tatsache...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
22.03.2011 um 17:46 Uhr
Moin haecker, moin alle,

ich geb zu, ich habe gestern abend, als ich den Beitrag das erste Mal gelesen habe, einen klitzekleinen Moment lang überlegt,
ob er vielleicht das wärmende Licht eines neuen Frühlingsdienstages in einem anderen Bereich erblicken sollte.

Dachte dann aber auch "Hey, vielleicht ist es kein in der S-Bahn auf dem iPhone vor sich hingeschlunzter Text, sondern in der Tat geprägt von Sprachproblemen eines nicht native speakers".

Wie auch immer... die vordergründige Lösung ist genannt worden und der Beitrag im Prinzip abgehakt,
es gibt keine Notwendigkeit für eine weitere Eskalation....


Aber...
@88057

BITTE, auch wenn du genervt/beleidigt worden sein solltest oder dich so fühlst, nimm dennoch zur Kenntnis,
dass mehrfach ähnliches geschrieben wurde wie z.B. hier von mrtux..

Und eigentlich wollte ich ihm damit nicht seine Sprache vorhalten, sondern damit erklären,
dass er besser mal einen Fachmann an den Server [...] lässt.

... und dass ein präventives Durchbooten sicherlich nicht unbedingt alle Probleme löst.

Oder einfacher ausgedrückt:
Würdest du denn präventiv deiner Freundin alle paar Stunden den Kopf rasieren,
nur für den Fall, dass sie schon wieder zum Friseur gehen will?

Da lass lieber einen Fachmann ran... an den Server erstmal.

Grüße
Biber

[OT] @mrtux
Da gibt es doch so einen Spruch eines schlauen Mannes? Ja, ich meine den mit dem Stein!
Den kenn ich, den kenn ich, den schlauen Mann mit dem Stein....
"Goliath, guck doch ma' hierher...", den Spruch meinst du, stimmts??
[/OT]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Netzwerke
gelöst Zugriff auf Server von verschiedenen VLANs aus (6)

Frage von Kroeger02 zum Thema Netzwerke ...

Server-Hardware
gelöst Supermicro 813-4 Server - hängt bei Neustarts (4)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...