Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server - Verbrauch gleich Verlustleistung?

Frage Off Topic

Mitglied: Cubic83

Cubic83 (Level 2) - Jetzt verbinden

02.02.2009, aktualisiert 17:49 Uhr, 8890 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

bin heute über eine Frage gestolpert:

wird die Leistung die ein Server (oder PC) verbraucht (also der gesamte Input) 100% in Wärmeenergie umgesetzt oder "geht da noch irgendwo Leistung hin"?

Es ging eigentlich um die Berechnung einer Klimaanlage. Wenn ein Server nun 250 Watt verbraucht, dann müsste man ja 250 Watt aufwenden um zu kühlen. Sehe ich das richtig?

mfG
Mitglied: wiesi200
02.02.2009 um 17:58 Uhr
Der Verbrauch wird sicher nicht zu 100% in Wärme umgesetzt aber vermutlich ziemlich viel.

Bei der Klimaanlage gibt's 2 Werte. Zum einem der anschluss Wert und zum anderen der Kühlwert. Der Kühlwert (für dich wichtig) ist je nach Gerät viel höher als der Anschlusswert.
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
02.02.2009 um 19:19 Uhr
Dank Dir für die Antwort.

Aber wenn die Energie nicht zu 100% umgesetzt wird, wohin geht sie denn? Also LEDs wandeln die Energie in Lichtenergie, was ja auch vorhandene Energie im Raum ist. Festplatten die Rotieren wandeln die Energie in Reibung um (=Wärmeenergie).

Selbstverständlich: Ne LED braucht nur 1 oder 2 Watt, es geht ums Prinzip. Die Klima lassen wir eh von einer fähigen Firma machen. Mein Kollege behauptet nämlich auch, dass die Energie zu 100% umgesetzt wird - was mir logisch erscheint.


Das bereitet mir irgendwie Kopfzerbrechen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.02.2009 um 19:34 Uhr
Zitat von Cubic83:
Dank Dir für die Antwort.

Aber wenn die Energie nicht zu 100% umgesetzt wird, wohin geht sie
denn? Also LEDs wandeln die Energie in Lichtenergie, was ja auch
vorhandene Energie im Raum ist. Festplatten die Rotieren wandeln die
Energie in Reibung um (=Wärmeenergie).

In Bewegungsenergie und Wäremenergie.
Die Läufter wanndeln auch Strom in Beweungsenergie und Wäremeenergie um. Genau so Laufwerke.

Selbstverständlich: Ne LED braucht nur 1 oder 2 Watt, es geht
ums Prinzip. Die Klima lassen wir eh von einer fähigen Firma
machen. Mein Kollege behauptet nämlich auch, dass die Energie zu
100% umgesetzt wird - was mir logisch erscheint.

Stimmt. die Energie verbraucht Energie wir zu 100% umgesetzt.
Das ist ein Grundgesetzt der Physik.
Energie kann weder erzeugt noch verloren werden. Sie wir nur umgewandelt in eine andere Energieform.

ABER sie wird eben nicht zu 100% in Wärmeenergie umgewandelt.


Das bereitet mir irgendwie Kopfzerbrechen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
02.02.2009 um 20:15 Uhr
Das bißchen was nicht (im Serverraum) in Wärme umgewandelt wird halt ich in dem Zusammenhang für vernächlässigbar. Man könnte es ja noch auf die Spitze treiben und sagen, dass die Daten auf dem Netzwerk den Wärmeverlust außerhalb des Serverraums erzeugen. Dann widerum käme es drauf an, ob mehr Daten (also Strom) zum Serverraum hin oder von diesem weg transportiert werden.
Wenn man so genau rechnen wollte, dann müsste man ja auch berücksichtigen, dass jeder Admin einen Wärmeverlust von im Schnitt 100 Watt hat. Wenn er an irgendwas grübelt, also bei 100% CPU-Last ist, sicher noch etwas mehr

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.02.2009 um 20:35 Uhr
Gut man könnte auch diskutieren ob Licht gleichzusetzen ist mit Strahlungsenergie oder Bewegungsenergie von Partikeln. Da währen wir dann aber bei Quantenmechanik. Für die Diskussion währe ich persönlich aber sicher zu blöd.

Bei wenn man eine Festplatte oder Lüfter für sich alleine betrachtet wird ein relativ hoher Teil der elektrischen Energie in Bewegungsenergie umgesetzt. Es ist auch die Hauptaufgabe der Geräte. Also würde ich persönlich als nicht richtig betrachten wenn man sagt ein Server setzt alle Energie in Wärme um.

Bei einer Glühbirne sagt man es ja auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
02.02.2009 um 21:31 Uhr
Auch die elektrische Energie, die du zwecks Antrieb in die Festplatten pumpst wird über kurz oder lang in Wärme umgewandelt. Zwar über den Umweg der Reibung aber egal. Gäbe es nämlich keine Reibung müsste man die Platten nur mal kurz in Rotation versetzen und sie würden bis zum Sanktnimmerleinstag immer weiter drehen.
Und selbst die Luft die die Lüfter in Bewegung versetzen um sie aus dem Gehäuse zu befördern unterliegt der Reibung und produziert damit ebenfalls Wärme.
Ich vertrete daher die Ansicht, dass bis auf den Teil der einen Server als sichtbares Licht verlässt alles in Wärme umgesetzt wird. Und sogar dieses Licht wird beim auftreffen und absorbieren auf einem festen Gegenstand wieder in Wärme umgewandelt.

Sind eigentlich irgendwelche Physiker hier
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.02.2009 um 21:42 Uhr
Bin eigentlich Maschinenbau Techniker. Deshalb ist fuer mich die erste und gewollte Energieform wichtig.

Irgendwann wird sicher alles zu Waerme.
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
03.02.2009 um 07:35 Uhr
Also zusammenfassend kann man sagen dass jede Energie (Egal ob durch Licht, Reibung) im Raum bleibt - ausgenommen die leistung die durch das Netzwerk nach aussen getragen wird. Interessant.


Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
03.02.2009 um 22:07 Uhr
Zitat von manuel-r:
Ich vertrete daher die Ansicht, dass bis auf den Teil der einen
Server als sichtbares Licht verlässt alles in Wärme
umgesetzt wird. Und sogar dieses Licht wird beim auftreffen und
absorbieren auf einem festen Gegenstand wieder in Wärme
umgewandelt.

Du vergisst den Teil, der aus einer Null eine 1 macht, ebenso wie den Teil, der bei der Impulsänderung der Plattenköpfe benötigt wird (Trägheit). Zusätzlich sind die aktuellen Lüfter temparaturgesteuert (Impulsänderung). Auch Kapazitive und Induktive Verluste sind nicht nur in der Reibung der Luft-Moleküle begründet...



Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
03.02.2009 um 22:22 Uhr
Kurz um:

Energie kann weder erzeugt noch verloren werden. Sie wir nur umgewandelt in eine andere Energieform.

Gundaussage der Physik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
USV Leistung nach eigentlichem Verbrauch oder maximalen Verbrauch messen?
gelöst Frage von markuswoPeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo Community, ich habe neuerdings meinen ersten Server mit redundanten Netzteilen. Aus diesem Grund werden zwei USV's angeschafft, zwei ...

UMTS, EDGE & GPRS
UMTS und Gprs verbrauch
gelöst Frage von geesinsUMTS, EDGE & GPRS5 Kommentare

Hallo Ich habe einen Stick von Phone house.Ich habe im Monat 5 Gb zur verfügung.Gestern war der 10.02.16 bis ...

DSL, VDSL
Internetzugang nach Volumen verbrauch automatisch auf andern DSL Schalten
gelöst Frage von it2016DSL, VDSL8 Kommentare

Hallo Ich habe Szenario einLTE zugang einer Datenvolumenbegrenzung und einen DSL Anschluss. Jetzt soll folgendes Realisiert werden: Wenn das ...

Flatrates
Verbrauch Mobile Daten: Direkt vs. Remotedesktop
gelöst Frage von SupermathewFlatrates4 Kommentare

Guten Tag Mich würde interessieren, wie der Datenverbrauch einer SIM-Karte oder generell eines Internetzugängers ist. Wo ist der Verbrauch ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 7 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 7 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1011 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...