Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Server zeitgesteuert einschalten

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: 71837

71837 (Level 1)

13.11.2008, aktualisiert 19:30 Uhr, 8647 Aufrufe, 4 Kommentare

Hilfe bei HP ProLiant ML 350 G4p

Hallo liebe Experten,

wir haben bei uns einen HP ProLiant ML350 G4p Server zu stehen.
Nun ist es so, dass er spät abends die Datensicherung macht
und per Shell-scipt anschließend herunterfährt.

Die Datensicherung besteht aus zwei Teilschritten, der zweite
Schritt startet morgens um 4.30h. Dazu muss der Server aber
ab 4.00h (inkl. Pufferzeit) gestartet werden.

Hat jemand einen Tipp für mich, wo ich dem Ding beibringen
kann ab 4.00h wieder zu laufen?!?

Hab im BIOS schon alles abgesucht, ich weiß auch dass das
geht, aber weiß nicht mehr wo die Einstellung zu machen war.
Bin mal vor Ewigkeiten durch Zufall darüber gestolpert.

Danke schon im Voraus.

Liebe Grüße
Sebastian
Mitglied: 25510
13.11.2008 um 07:50 Uhr
Hi

ich schlage vor nochmal im Bios nachzuschauen. So gross ist der Bereich nun wirklich nicht.
Ich frage mich auch, warum der Server(?) ueberhaupt heruntergefahren wird.

mfg,
Tz
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
13.11.2008 um 08:04 Uhr
Ich frage mich auch, warum der Server(?) ueberhaupt heruntergefahren wird.

Das lasse ich jetzt mal außen vor.

Also, im bios musst du nach Wake On Lan schauen. Dieses musst du dann aktivieren. Ebenso musst du mal bei der Netzwerkkarte in den Einstellungen schauen. Da muss Wake On Lan ebenfalls auf Enable stehen.

Wenn es geklappt hat, kannst du den Server anpingen, wenn er aus ist!!!! Dann schaltest du ihn einfach mit einer Batch-Datei an. Die Batch könnte ganz einfach so aussehen:

Pfad der Wake.exe\wake.exe" Mac-Adresse Ip-Adresse

Die Mac-Adresse findest du in der Konsole raus, wenn du ipconfig /all eingibst

Das Tool wake.exe findest du hier:
http://masterbootrecord.de/english/wakeup.php
Bitte warten ..
Mitglied: 71837
13.11.2008 um 10:10 Uhr
Hallo ihr zwei,

herzlichen Dank für eure schnellen Antworten.

1. Der Server wird aus mehreren Gründen abgeschaltet.
Zum einen, weil er in der Zeit zwischen ca. 1h und 4h nicht
gebraucht wird und wir damit die Hardware schonen und
den Stromverbrauch senken können. Zum anderen macht
unser MS Windows Server öfters Zicken, so dass wir den
Server ohnehin ab und an neu starten müssen - aber das
macht der auf diese Weise automatisch und nicht während
der Produktivzeit

2. Das BIOS habe ich schon durchsucht, aber bisher leider noch
nichts gefunden. Und: Das BIOS des HP ProLiant ML350 G4p
ist etwas umfangreicher als ein AMI öder ähnliches BIOS...

3. Der Vorschlag mit der Batch-Datei funktioniert nur, wenn
ein Rechner eingeschaltet ist und das Batch zum angegebenen
Zeitpunkt ausführen kann. Damit haben wir aber die oben
genannten Effekte wieder ausgeschaltet.

Ich weiß, dass es bei diesem Server diese "Weck"-Funktion gibt, ich
find sie nur im Moment nicht und hatte gehofft, dass mir jemand
aus diesem Forum behilflich sein kann. Trotzdem Dank, vielleicht
sind mir eure Hinweise in anderer Hinsicht aber dennoch hilfreich.
(Clients einschalten...)

Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: education
13.11.2008 um 19:30 Uhr
Zitat von 71837:
Hallo ihr zwei,

herzlichen Dank für eure schnellen Antworten.

1. Der Server wird aus mehreren Gründen abgeschaltet.
Zum einen, weil er in der Zeit zwischen ca. 1h und 4h nicht
gebraucht wird und wir damit die Hardware schonen und
den Stromverbrauch senken können. Zum anderen macht
unser MS Windows Server öfters Zicken, so dass wir den
Server ohnehin ab und an neu starten müssen - aber das
macht der auf diese Weise automatisch und nicht während
der Produktivzeit


naja hardware schonen zu einschalten...
sorry aber wenn er für 3h nicht gebraucht wird kann man bei einen hp andere dinge machen, cpu runter fahren, festplatten abschalten, usw.
und glaub mir, schonen tust dein server damit nicht, eher das gegenteil.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Erfahrungen mit ReFS für Hyper-V auf Server 2016 (1)

Frage von vBurak zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange Server: Neue Updates März 2017 (2)

Link von transocean zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (4)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...