Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server2003 und DNS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: patricke84

patricke84 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2009, aktualisiert 14:21 Uhr, 2856 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

ich bin neu in dem Forum, habe es bisher immer von aussen beobachtet, was mir auch schon des öffteren weitergeholfen hat, doch diesmal nicht wirklich.

Zu meinem Anliegen:

- Ich habe einen Vserver bei 1und1 und da läuft Windows Server2003.
- Windows XP Pro Rechner (zuhause über Router online)

Mein Ziel mit diesem Server:

- ich möchte auf diesem Server Exchange laufen lassen und die Emails auf die Heimrechner empfangen und, falls möglich auch auf WinMobile Handys.
- evnt. Unified Messaging nutzen (nicht soooo wichtig)
- auch von anderen Rechnern auf OWA zugreifen
- Es sollen Dateien auf dem Server abgelegt werden, jeder Benutzer hat einen eigenen Ordner und auch einen gemeinsamen, dies soll auch per PW abfrage von anderen Rechnern möglich sein (Ok, das bekomm ich irgendwie hin)


Meine bisherigen Versuche:

- AD zu installieren mit einem DNS Server um die heimrechner in die Domäne zu bekommen.
Mit Hilfe dieses Links: http://www.anetgmbh.ch/pdf/a-net_win2003srv.pdf
Natürlich habe ich andere IP´s und servernamen verwendet, aber daran kann es nicht liegen.

Leider werden mir, wenn ich dcdiag ausführe fehler angezeigt, dass DNS nicht richtig konfiguriert ist. Ich denke mal, da ist mein Fehler ich komm mit dem DNS nicht weiter. Zumindest findet mein Heimrechner nicht den DNS. Per ping ist natürlich der Server von aussen auch nicht zu erreichen, nur vom Server direkt.

Bisher habe ich nur einen "alten Rechner" im heimnetz als Server konfiguriert, was auch mit hängen und würgen geklappt hat, doch leider schaffe ich es nicht den Server von "aussen" zu konfigurieren. Der "alte Rechner" schafft aber die Leistung nicht mehr, daher der Umstieg.

Ich weiß, ich sollte mir dafür viel Zeit nehmen und Bücher lesen, doch die Zeit habe ich leider nicht und learning by doing bringt mir am meisten.

Es wäre super nett, wenn mir einer oder auch gerne mehr sagen können, was ich wo einstellen muss, aber bitte so, dass es jeder versteht

So doof wie es sich anhört, aber ich denke ich habe irgendwo ein "denkfehler".

Vielen Dank schon mal

patrick
Mitglied: aqui
28.03.2009 um 17:12 Uhr
Ein VPN zu dem öffentlichen Win Server hast du aufgebaut ???

Dir sollte klar sein das solcherlei Windows Connectivity nur über ein. VPN (z.B. das Win bordeigene PPTP) richtig klappt.

Shares und ADs usw. über ein öffentliches Netz aufzubauen ist natürlich sicherheitstechnisch gesehen vollkommen unsinnig...
Bitte warten ..
Mitglied: knut4linux
28.03.2009 um 17:13 Uhr
Mahlzeit,

also bei deinem Problem blicke ich zwar noch ne so richtig durch, aber ich denke, ich weiß was du meinst. Unabhängig davon, was dcdiag ausgibt würde ich gerne mal wissen, was nslookup vom Server auf sich selbst ausgibt.

Am besten ist, dass du die Ergebnisse bitte einfach mal in eine Datei umleitest und hier mal postest.

dcdiag > C:\dcdiag.log

und das gleiche mit nslookup

nslookup <Server oder IP> > C:\nslookup.log

vielleicht kann ich dir dann weiter helfen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Wie oft fragt ein Browser nach einem DNS-Namen (3)

Frage von PGaston zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Win2k8 R2 DNS-Server richtig konfigurieren (5)

Frage von OlliSWE zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
Wie DNS Einträge löschen außer durch flushdns (15)

Frage von f.reisenhauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst DNS Server am RODC hat keine Zonen (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Viren und Trojaner
Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (12)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...