Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

In welchem Server2003 ist der ISA-Server mit integriert?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: johnzander

johnzander (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2008, aktualisiert 18:32 Uhr, 2918 Aufrufe, 3 Kommentare

und Quad-Core muss die Version auch unterstützen!

Hallo und gesundes Neues!

Kann mir jemand da helfen?
Ich benötige einen Server 2003 inkl. ISA-Server und 5Clienten. Das Ganze muss auf einem QuadCore laufen.
Geht da der Small Business Server 2003 Standard? Der läuft mittlerweilen glaube ich nur noch mit 1-2 CPU's.
Die Abhandluingen auf der Microsofthomepage sind da etwas undurchsichtig.

Vielen Dank für die Unterstützung.
Mitglied: DerSchorsch
03.01.2008 um 16:07 Uhr
Hallo,

der ISA ist ein eigenständiges Softwareprodukt und in keinem Windows-Server integriert. Es gibt ihn allerdings in Bundle mit dem SmallBussinessServer 2003 Premium (nicht jedoch Standard).
Allerdings hat der SBS einige Vorgaben, er muss z.B. DomainController sein, etc..
Es ist da eventuell flexibler wenn du dir einen "normalen" Server und einen ISA-Server kaufst.

Die Lizenzierung pro CPU bezieht sich bei Microsoft auf die Anzahl der Prozessoren, die Anzahl der Kerne auf diesem Prozessor oder Techniken wie Hyperthreading spielen keine Rolle. Ein Quadcore-Prozessor benötigt also nur eine Prozessor-Lizenz.
http://www.microsoft.com/licensing/highlights/multicore.mspx

Gruß,
Schorsch

EDIT: Das mit den CPUs betrifft nicht nur die proCPU-Lizenzierung (z.B. ISA), sondern auch die Limits. Du kannst daher auch ein WinXP Prof. auf einem System mit 2 Quadcores installieren, da 2 Prozessoren unterstützt werden. Ebenso beim SBS (ebenfalls auf 2 Prozessoren beschränkt). Ein Server 2003 Standard packt schon 4 Prozessoren (bei Quadcores also 16 Cores...), etc...
Bitte warten ..
Mitglied: johnzander
03.01.2008 um 17:43 Uhr
Verstehe ich Dich dann richtig, dass die Quad-CPU wirklich als eine CPU erkannt wird und der Server alle vier Kerne nutzt? Ich dachte er erkennt dann 4 Prozessoren und benötige den normalen Server.
Dann komme ich ja mit dem SBS2003 premium aus. Bitte noch einmal kurz um Bestätigung. Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
03.01.2008 um 18:32 Uhr
Ja, das geht. Der SBS unterscheidet das im Betrieb korrekt und nutzt dann auch alle Kerne.
Es gibt aber 2 Sachen zu beachten:
  1. Der Installationsassistent des SBS erkennt es nicht korrekt und bringt dementsprechend eine Warnung. Die einfach ignorieren und weitermachen, im Betrieb wird das wie gesagt korrekt erkannt. Siehe auch hier
  2. Der SBS enthält noch den älteren ISA2004. Der benötigt aber ein Patch, oder besser gleich das aktuelle ServicePack, sonst zickt der bei Multicore-CPUs

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows und Exchange Server 2016 Betrieb vorerst ohne CALs (2)

Frage von deelite zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Umzug Mail Server (3)

Frage von PascalSt zum Thema Microsoft Office ...

Server-Hardware
Kaufberatung Short Rack Server 22 cm (10)

Frage von FFSephiroth zum Thema Server-Hardware ...

Windows Userverwaltung
SBS 2011 User zu Windows Server 2016 migrieren (8)

Frage von deelite zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...