Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server2008 - abgestufte Administratorrechte vergeben

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Kanick

Kanick (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2014 um 08:55 Uhr, 824 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo
Ich habe einen Domain-Server mit Windows 2008. Den Nutzern würde ich gerne ein Administratorpasswort geben, mit dem sie sich zB. für Updates auf Ihren Rechnern einloggen können bzw. möchte ich einem anderen die Möglichkeit geben, auf dem Server Updates zu installieren.
Ich möchte aber nicht, dass diese dann automatisch vollen Zugang auf Daten am Server haben, es sollte also eine Art abgestufter Administrator sein.

Geht das mit WindowsServer2008?
Was muss ich da einstellen?


Herzlichen Dank im Voraus,
Kanick
Mitglied: goscho
28.07.2014 um 09:32 Uhr
Zitat von Kanick:

Hallo
Sonniges Hallo
Ich habe einen Domain-Server mit Windows 2008.
Was ist das für eine Server, ein Domaincontroller oder ein Domainmember?
Den Nutzern würde ich gerne ein Administratorpasswort geben, mit dem sie sich
zB. für Updates auf Ihren Rechnern einloggen können
Das ist sehr sinnvoll, Usern Adminrechte - nur für bestimmte Dinge - geben zu wollen.
Diese werden natürlich niemals für andere Dinge genutzt -> ich lach mich schlapp.
bzw. möchte ich einem anderen die Möglichkeit geben, auf
dem Server Updates zu installieren.
Das geht sehr einfach:
Hänge direkt an den Server einen Zettel, auf welchem das Passwort des Domänenadministrators steht. Dann bist du alle Sorgen in deinem Netz los.
Ich möchte aber nicht, dass diese dann automatisch vollen Zugang auf Daten am Server haben, es sollte also eine Art
abgestufter Administrator sein.
Mach es doch so wie alle Admins:
Richte auf dem Server einen WSUS ein und verbinde dich regelmäßig mit diesem um die Updates zu genehmigen und auf dem Server durchzuführen.
Herzlichen Dank im Voraus,
Bitte, gern geschehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Kanick
28.07.2014 um 10:04 Uhr
Hallo Goscho

Vielen Dank. Der Server ist ein Domaincontroller.
Die Adminrechte möchte ich ja nicht den Usern geben, sondern nur einem vertrauenswürdigen Mitarbeiter, der das dann in meiner Abwesenheit machen kann.

Die Updates sollen lokal auf den Clients durchgeführt werden.

Freundliche Grüsse, Kanick
Bitte warten ..
Mitglied: Kanick
28.07.2014 um 16:18 Uhr
Hallo zusammen

Auf Server 2008 gibt es in den voreingestellten Gruppen einen DnsUpdateProxy, verstehe ich das richtig, dass der Updates auf den Clients durchführen kann?

Danke und Gruss, Kanick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Administratorrechte an Benutzer für Ausführung bestimmter Software vergeben (5)

Frage von Graven zum Thema Windows Netzwerk ...

Sicherheitsgrundlagen
Programm ohne UAC und Administratorrechte starten (3)

Anleitung von agowa338 zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...