Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

nach Serverabsturz(Stromausfall) keine Domäne mehr erreichbar

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: m-k

m-k (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2006, aktualisiert 04.10.2006, 5363 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

also bei uns ist leider der Stromausgefallen und der Server dementsprechend "abgestürzt"
leider ist uns kurz vorher die usv kaputt gegangen.

So nun zum eigentlich Thema:

Wir haben einen Win2k Server und dort AD und DC installiert gehabt.
Jetzt kann sich keiner der Clients am Server anmelden.

Ich selber habe NULL Ahnung davon, soll mich aber mal schlau machen was man dort machen kann.
Ich habe jetzt also die Frage, ob es dafür nicht so eine Art Reparturkonsole gibt? Oder muss man den ganzen Server neu aufsetzen ?

Welche anderen Möglichkeiten habe ich?

MfG und danke im voraus

m-k
Mitglied: 8644
29.09.2006 um 09:00 Uhr
Moin,

bei uns verschlucken sich nach Stromausfall immer mal ein paar Switches. Vielleicht liegt es ja auch daran.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: m-k
29.09.2006 um 09:08 Uhr
Nee daran wird es nicht liegen, denn wenn ich mich lokal an einem Rechner anmelde und dann auf die freigegebenen Daten des Servers zuzugreifen geht das ja auch!
Oder seh ich das falsch?

Auf den Server und die freigegebenen Daten komme ich, nur an die Domäne anmelden klappt nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: Black-Scorpion
29.09.2006 um 09:12 Uhr
Moin,
kann es sein das der DNS-Server nicht gestartet ist. Und kommst du auf das AD-Snap in Benutzer und Computer wenn du dich am Server anmeldest?

mfg markus
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
29.09.2006 um 09:13 Uhr
... das siehst du wohl richtig! Es gibt so eine Option im Startmenü ([F8] beim booten drücken)
Ich weiß jetzt aber nicht genau, wie der Menüpunkt heisst, ist aber auch entsprechend gekennzeichnet.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: m-k
04.10.2006 um 08:17 Uhr
Hi Leute,

also wenn ich mich am Server als Admin anmelde, kann ich die Benutzer im ActiveDirectory sehen bearbeiten, neuerstellen. Falls das mit dem AD Benutzer Snap-In gemeint ist!

Habe mal in das Ereignisprotokoll geschaut, unter DNS... finde ich folgende Ereignisnummer: 6702, werde mal schauen was dies bedeutet!

Hab nu mal nachgesehen:
6702

MessageId=6702
Severity=Error
SymbolicName=DNS_EVENT_UPDATE_DS_PEERS_FAILURE

DNS-Server hat die eigenen Hosteinträge (A) aktualisiert. Um sicherzustellen, dass die verzeichnisdienstintegrierten Peer-DNS-Server mit diesem Server replizieren können, wurde versucht, diese mit dem neuen Eintrag mittels dynamischer Aktualisierung zu aktualisieren. Dabei ist ein Fehler aufgetreten. Die Daten enthalten den Fehlercode.

Falls der DNS-Server keine verzeichnisdienstintegrierten Peers hat, sollte dieser Fehler ignoriert werden. Wenn die Replikationspartner des Active Directory für diesen DNS-Server nicht die richtige IP-Adresse(n) für diesen Server haben, können sie nicht mit ihm replizieren.

MfG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...