Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Server-Hardware

Welche Serveranforderungen benötige ich?

Mitglied: qwertz009

qwertz009 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2011 um 14:36 Uhr, 3165 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich plane gerade den Aufbau einer neuen IT-Infrastruktur serverseitig. Das sieht so aus, dass ich einen physikalischen Server habe (8 GB Ram) der als mein PDC dient. Daneben habe ich eine ESXi-Server für meine virtuellen Maschinen. Der ESXi-Server hat 32 GB Ram. Auf dem sollen neben dem virtuellen SDC (2 GB) auch der virtuelle Exchange 2010 (4 GB), der virtuelle SharePoint 2010 (8 GB) sowie der virtuelle SQL-Server (4 GB) liegen. Daneben noch der virtuelle Linc-Server (8 GB).

Meine Frage:
Ist es möglich alle virtuellen Maschinen auf einen ESXi-Server laufen zu lassen (evtl. kann man noch ein wenig Speicher einsparen), oder sollte man zwei 32 GB ESXi-Server nehmen? Das sind dann halt auch doppelte kosten.

Danke
für die ANtwort.
Mitglied: informatiker1989
08.04.2011 um 15:04 Uhr
Hi es kommt nicht nur auf den Ram an.Wenn du wirklich alles auf einem ESXI laufen lassen willst brauchst du starke Rechenpower.Was für eine CPU und Mainboard würdest du nehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: bennnib
08.04.2011 um 15:05 Uhr
Also bei Exchange ist die absolute Untergrenze wirklich 4GB, hier ist umso mehr umso besser angesagt.
Kommt darauf an wieviele User sich mit dem Exchange verbinden und wie groß deren Postfach ist.
Bitte warten ..
Mitglied: bnutzinger
08.04.2011 um 15:32 Uhr
Zitat von qwertz009:
Meine Frage:
Ist es möglich alle virtuellen Maschinen auf einen ESXi-Server laufen zu lassen (evtl. kann man noch ein wenig Speicher
einsparen), oder sollte man zwei 32 GB ESXi-Server nehmen? Das sind dann halt auch doppelte kosten.


Hi,

Zu der ersten Frage: klar, warum nicht?
Zu deiner zweiten Frage: Man _sollte_ schon. Tatsächlich sind das dann allerdings nicht 2x so viele Kosten sondern noch ein Stückchen mehr, da das auch nur dann sinn macht (HA), wenn man:
1) eine vSphere-Lizenz kauft
2) einen gemeinsamen Storage (SAN) für die beiden Server hat

Ansonsten noch folgende Anmerkungen:
- Wie informatiker1989 angemerkt hat: CPU nicht vergessen. Hier sollten schon mindestens 2x4C drin sein.
- Warum in aller Welt hast du für den Lync-Server 8GB eingeplant? Sollen da 200 Menschen gleichzeitig miteinander Videokonferenzen betreiben können?
(Edit: Unser Lync-Server für 60MA hat 2GB und die braucht er nicht einmal vollständig)

Grüße
Bastian
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 16:49 Uhr
Hallo,

dem Komentar von bnutzinger schließe ich mich an. Du musst bedenken das im Falle eines Ausfalls des ESX alle Maschinen auf einmal stehen.

Kläre die benötigte Verfügbarkeit und du hast deine Antwort.

Und bedenke die Datensicherung, welche höchstwahrscheinlich von deinem DC aus alles aufs Band ziehen muss.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: KeinDurchblick
27.04.2011 um 15:18 Uhr
Was würdet Ihr für eine CPU und ein Mainboard empfehlen ?
Was für Platten nimmt man auf dem ESXI und welches RAID, wenn die Daten und die viruellen Server alle auf dem SAN liegen (z.B. IOMEGA STORCENTER ix12-300r)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Benötige einen Rat!!
Frage von Markus1977Windows Netzwerk21 Kommentare

Ich benötige euren Rat. Zum Thema: Eine Firma hat 2 Standorte. Standort A eine 150 Mbit Anbindung, Standort B ...

Server-Hardware
BENÖTIGE Hardware Empfehlungen
Frage von istikbalServer-Hardware7 Kommentare

Hallo, für eine neue IT Infrastruktur, benötige ich Empfehlungen bezüglich Hardware. IST Zustand: wie im IST Zustand zu sehen, ...

Sicherheit
Benötige Hilfe bei einer Definition
Frage von D1Ck3nSicherheit1 Kommentar

Hallo Leute, ich versuche momentan einen vorgegebenen Katalog mit Fragen zu der Informations-Sicherheit verständlich in einer Dokumentation festzuhalten, aber ...

Server-Hardware
Benötige Hilfe für Serverauswahl
gelöst Frage von Tim.KramerServer-Hardware14 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche eure Hilfe. Seit kurzer Zeit arbeite ich für eine neue Firma und dort existiert so ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...