Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Wie kann ich serverbasierende Profile abschalten?

Mitglied: Teetasse

Teetasse (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2007 um 15:04 Uhr, 4827 Aufrufe

An meinen OSS2.1(Linux-Server) laufen seit ca 2 Jahren 3 Computerkabinette (Clients unter Win2000). Nun kommt ein neues Kabinett dazu (25 WINXP Clients). Da ich vorher schlechte Erfahrungen mit serverbasieren Profilen gemacht habe (Netzdurchsatz brach am Anfang zusammen), stelle ich unter Win2000 mit gpedit.msc "AdministrativeVorgaben ->System > Benutzerprofile -> nur lokale Profile zulassen" auf aktiv. Fortan holten sich die Clienten Ihre Benutzerprofile immer aus den DefaultUser/Alluser. Die individuellen Profile der Nutzer wurden ja immer mittels Wächterkarte weggeputzt.
Nun sitze ich an WInXP und verzweifle. gpedit.msc und die Einstellungen wie unter win2000 gibt es auch unter winXP. Nur tut sich nichts. Ich habe "nur lokale Profile zulassen" aktiviert und der User holt sich schön die Standardprofile von Server. Das ewige Sychronisieren habe ich noch abgestellt bekommen. Habe ich noch was vergessen?
Die letzte Chance wäre noch die Profile vom Server zu löschen. Aber Anfragen vom Clienten wollte ich ja verhindern. Es hängen schon eine ganze Menge Clients am OSS.
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Serverbasierende Profile
Frage von goonzoWindows Netzwerk2 Kommentare

Hallo Zusammen, folgende Konfiguration bei einem Kunden: Server HP Proliant ML350 mit SBS 2011 Server und mehrere Arbeitsplätze mit ...

Windows Server
Kann man einen PDC abschalten, wenn man einen zeiten DC konfiguriert hat ? Was passiert mit den Profilen ?
gelöst Frage von Nuzer2012Windows Server3 Kommentare

Hallo ! Ich habe hier eine Domäne mit zwei DC`S einen PDC und einen als Ersatz. Ich habe mir ...

Windows 7
Bestimmte Meldung abschalten
Frage von justanumber44Windows 74 Kommentare

Wollte mal fragen, ob man bestimmte Fehlermeldungen (bestimmte Massagebox) des Systems bzw des Explorers abschalten kann. Es gibt durchaus ...

Windows Server
Domäne Server abschalten - entgültig
Frage von yami22Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich weiß - das Thema wurde bestimmt schon X mal durchgekaut, wollte aber noch mal eine Meinung von ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 5 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 10 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 4 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...