Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergesp. Profile - Dateien werden nicht gelöscht

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

02.07.2009, aktualisiert 12:32 Uhr, 4268 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

im Einsatz haben wir einen W2k3 RS 2. Auf diesem werden die Userprofile abgelegt. Nun kommt es schon mal häuft vor, dass wen ein User unter "Eigene Dateien" eine Datei oder Ordner löscht, dieser beim nächsten Anmelden wieder da ist.

Kennt Ihr das Problem? gibt es dafür eine Lösung, dass gelöschte Dateien auf auf dem Profilserver gelöscht werden.

Gruß
Martin
Mitglied: Destry
02.07.2009 um 12:56 Uhr
Hallo Martin,

wenn das Profil beim Abmelden nicht sauber gespeichert werden kann, wird beim erneuten Anmelden das "alte" Profil geschrieben. Dafür könnten fehlerhafte Dateien im Profil verantwortlich sein. Einen Hinweis dazu gibt es in der Ereignisanzeige des PC's oder der Domänencontroller.

Möglich wäre auch eine mehrfache Anmeldung, d.h. der Nutzer ist beispielsweise an zwei PC's angemeldet. Er löscht die Datei am ersten PC meldet sich aber am zweiten PC, wo die Datei im Profil noch existiert, zuletzt ab. Die Datei wird wieder ins Profil geschrieben und ist bei der nächsten Anmeldung wieder da.

Grundsätzlich gehört der Ordner "Eigene Dateien" nicht in den zu speichernden Teil des Nutzerprofils.
Du kannst dazu Anpassungen am Ordner selber vornehmen. Einfach mal mit rechts drauf klicken und auf "Eigenschaften" gehen. Im folgenden Fenster gibt es den Abschnitt "Zielordner". Der wäre anzupassen.

Oder Du benutzt dazu eine Grupperichtlinie. Hier lauten die Stichworte "Ordnerumleitung", bzw. "Ausschliessen von Pfaden aus dem Nutzerprofil".
Aus Sicherheitsgründen ist hier aber nur die Ordnerumleitung empfehlenswert.

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
02.07.2009 um 13:37 Uhr
Hallo Destry,

Also, dass User sich an anderen Pc's anmelden kommt bei uns vor. Jedoch hat es diesmal einen User getroffen, der sich nie woanders anmeldet.

In meinem Beitrag habe ich von dem Ordner "Eigene Dateien" gesprochen. Es sind jedoch das ganze Profil davon betroffen auch der Desktopordner.

Der umgeleitete Ordner gehört dann aber auch zum Profil, oder nicht? Natürlich soll dieser gesichert werden.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: -ricardo-
02.07.2009 um 15:53 Uhr
Huhu,

Umleitungen gehören nicht zum Profil, weil die direkt auf den Freigabeordner auf dem Server verweisen.

Hat der Rechner eine NVidia Grafikkarte?
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, dabei konnten die Profile nicht richtig zurück gespeichert werden...
Frag mich nicht wieso .... aber es lag an den NVidia Komponenten…

Nach dem ich an dem Rechner in der Regedit unter HKLM/ Software /Microsoft / Windows/ CurrentVersion / Run alles von NVidia gelöscht habe, damit das zeug gar nicht erst gestartet wird, klappte das mit dem zurückspielen direkt...

Klingt zwar komischt ... gehte dann aber so


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Destry
02.07.2009 um 16:48 Uhr
Hallo Martin,

ich hoffe Du bist bei der Aussage "...der sich nie woanders anmeldet." 100prozentig sicher.
Ansonsten bleibt noch der erste Absatz meiner Antwort als mögliche Lösung. Bitte prüfe die Ereignisanzeige des Nutzer-PC's und der Domänencontroller.

Möglich wäre noch die "Offline-Falle". Beispiel: Nutzer hat ein Notebook. Er meldet sich online an. Trennt irgendwann das Notebook vom Netz und "meldet" sich offline ab.

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
02.07.2009 um 17:41 Uhr
Hi,

vielen Dank für die Antworten.

Der PC hat eine Nvida GK, das ist richt, werde mal die REG nachschauen und prüfen ob sich was ändert.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
09.07.2009 um 12:15 Uhr
Hi,

habe in der REgistry diese zwei einträge gefunden:

RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit


Bin mir nicht sicher ob diese von Nvida sind
Bitte warten ..
Mitglied: -ricardo-
09.07.2009 um 14:56 Uhr
Ja sind die...

kann aber auch sein, dass es reicht den NvidiaDisplaydriver unter den Diensten zu deaktivieren.

Mit Ati gibt es auch so eine problem, habe ich letzens in einem Forum gelesen ... da ist es der ATI HotKeypoller...
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
20.07.2009 um 09:41 Uhr
Hallo,

wollte mein Problem noch mal aufgreifen.

Aktuelles Problem.

Eine Kollegin löscht ihre FAvoriten aus dem IE. Am nächsten Tag sind diese jedoch da.

Sie hat keine ATI oder Nvidia GK. Sondern eine Onbaord GF Intel GMA 3100.

Hängt das Problem wirklich mit der GK zusammen?


Des weiteren habe ich in der Ereignissanzeige folgendes gefunden:

Die Registrierung des Benutzers "Domäne\username" wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: -ricardo-
20.07.2009 um 09:45 Uhr
Ist das alte Problem denn behoben?

GK weiß ich nicht... es ist nur aufgefallen, das die Dienste mit irgendwas aneinandner kommen...
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
20.07.2009 um 14:08 Uhr
Hallo Ricardo,

was heißt denn "ist das alte Problem behoben"

Bei meinem PC ist mir aufgefallen dass nach Änderung der REG das Profil richtig gespeichert und wieder geladen wird. Wenn es jedoch an der GK liegt, dass könnte das Problem bei meiner Kollegin nicht auftretten, da sie einen INtel GK Chip hat.
Bitte warten ..
Mitglied: -ricardo-
20.07.2009 um 14:14 Uhr
Hmm ... um was es sich bei deiner Kollegin handeln könnte, habe ich momentan nicht so die Idee

Hatte wie gesagt nur auch schonmal das Problem mit dem zurückspeichern des Profils...

Sorry
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...