Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeicherte Profile Synchronisation nur vom Server zum Client

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: juergwin

juergwin (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2009 um 14:58 Uhr, 5564 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

System:
Server: SBS 2003
Client: win xp pro

habe folgendes Pronblem. Die Synchrnosation der servergespeicherten
Profile erfolg nur vom Server zum Client, jedoch nicht vom Client zum Server.
Wenn ich auf dem Desktop des Clients eine Datei anlege wird diese
sowohl beim Abmelden als auch beim Herunterfahren des Clients
nicht in das Servergespeicherte Profil geschrieben.
Dateien die im Desktopordner des servergespeicherten Profil vorhanden
sind werden jedoch auf den Client übertragen.
Wenn ich eine dieser Dateien lösche wird sie nur auf dem Desktop des Clients
gelöscht. Bei der nächsten Anmeldung wird diese Datei wieder vom
servergespeicherten Profil hergestellt.

Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

Gruß

Jürgen
Mitglied: Mike.ekiM
14.11.2009 um 16:26 Uhr
Hi,

Hast du schon die NTFS Rechte gecheckt. Hört sich für mich an als hätte der User keine
Schreibrechte im Profilverzeichnis auf dem Server.
Bitte warten ..
Mitglied: juergwin
15.11.2009 um 19:27 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Habe mir nun nocheinmal die NTFS-Rechte angeschaut. für den
übergeordneten Ordner in dem die Benutzerprofile liegen (server/Benutzerprofile)
habe ich die Rechte entsprechend eines Artikels von Daniel Melanchthon
abgeändert.
( http:
blogs.technet.com/dmelanchthon/archive/2007/01/27/servergespeicherte-profile-mit-windows-xp-vs-windows-vista.aspx )

Um nun sicher zu gehen, dass die Rechte der Profilordner stimmen habe ich einen
neuen Benutzer angelegt und hierbei Windows den Ordner für das servergespeicherte
Profil automatisch anlegen lassen.
Hat soweit auch alles funktioniert.
Nun habe ich folgendes Verhalten fefstgegstellt:

Wenn ich eine Datei auf dem Desktop ablege, wird diese bei der nächsten Abmeldung
in das servergespeicherte Profil geschrieben.

Wenn ich diese Datei jedoch lösche geschieht folgendes:
1. Beim nächsten Ab- und Anmeldevorgang ist die Datei auf dem Dekstop des Clients
immer noch gelöscht. Im servergespeicherten Profil ist sie jedoch noch vorhanden.

2. Fahre ich den Clientrechner runter und schalte Ihn dann wieder an, wird die Datei auf dem
dem Desktop des Cleints wieder angelegt.

Scheinbar werden Löschvorgänge nicht auf dem servergespeichrten Profil ausgeführt.

Habe mir mal die von Windows erstellten Rechte der Profilordner angeschaut. Hier hat der
entsprechende Benutzer und das System Vollzugriff.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Servergespeichertes Profil nur bei Clients
gelöst Frage von 118080Windows Server8 Kommentare

Moin Leute Ich entschuldige mich im Voraus schon mal falls nicht die wichtigsten Infos dabei sind, da ich nicht ...

Windows Server
Roaming Profile aktive Synchronisation
gelöst Frage von heinz2017Windows Server7 Kommentare

Moin, gibt es in den GPOs auf dem MS Win 2012 R2 Server oder wo auch immer, die Möglichkeit ...

Windows Netzwerk
Client erzeugt für Servergespeichertes Profil mehrere Unterordner
Frage von heisenberg4Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, wir verwenden im kleinen Unternehmen servergespeicherte Profile. Als Server kommt Win 2008 R2 zum Einsatz und auf den ...

Windows Server
Generelle Einstellungen für servergespeicherte Windows Profile der Clients
Frage von JULIUSCCWindows Server3 Kommentare

Hallo, Ich teste momentan Windows Server 2012 R2 und habe einen Server als Domänencontroller eingerichtet. In den AD Benutzereinstellungen ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 6 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 9 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 10 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...