Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

servergespeicherte Profile von XP-Clients in W2K-Domäne

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Rabitz

Rabitz (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2005, aktualisiert 31.03.2005, 9769 Aufrufe, 3 Kommentare

servergespeicherte Profile von XP-Clients in W2K-Domäne konkurrieren mit lokal gespeicherten Profilen (kein Abgleich)

Folgendes Problem:

Ich stelle gerade unsere Clients in einer W2K (Server)-Domäne betriebssystemmäßig von W2K auf WXP um. Bislang war es so, dass das lokale und das servergespeicherte Profil identisch waren: Hat sich ein User an der Domäne angemeldet, wurde sein servergespeichertes Profil vom Server geladen und lokal zwischengespeichert. Die Änderungen im Profil, die der User in seiner Sitzung machte, wurden nach der Abmeldung im servergespeicherten Profil zurückgeschrieben.
Nach dem Betriebssystemwechsel auf WXP ist das anders: Bei einer Erst-Anmeldung wird das servergespeicherte Profil gezogen, Änderungen werden aber nicht auf den Server zurückgeschrieben, was bedeutet, dass beim nächsten Anmelden wieder der Ur-Zustand hergestellt ist (ohne die gemachten Änderungen am Profil). Ich vermute hier unterschiedliche Schlüssel bei W2K und WXP. Kann das sein? Und was ist zu tun?
Mitglied: WWW-KR
31.03.2005 um 10:45 Uhr
hi ho

hast du die Rechte für die Ordner mit den Benutzerprofilen auf dem Server verändert?

GRUSS
WWW-KR
Bitte warten ..
Mitglied: Rabitz
31.03.2005 um 17:36 Uhr
Si! Um Sicherungen durchführen zu können, stehen die Rechte auf [Jeder = Vollzugriff].
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
31.03.2005 um 19:57 Uhr
Gib den einzelnen Usern die vollen Rechte über eigene Ordner.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...