Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeicherte Profile werden nicht mehr zusammengeführt bzw. synchronisiert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mossi07

Mossi07 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2007, aktualisiert 01.04.2008, 6868 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, erster Post ;)

Ich habe zu meinem Problem hier schon mehrere Beiträge gefunden, aber leider brachte bisher nichts die Lösung.

Setup:
Windows Server 2003 SBS SP2 mit allen Patches und Updates
Windows XP Pro SP2 mit allen Patches und Updates auf den Clients

Von den Clients wurde nun ein PC durch einen schnelleren ersetzt.
Nachdem ich herausstellte, dass Profil "recht versaut" war, wurde beschlossen es kurzer Hand zu löschen und neu anzulegen. Nur Eigene Dateien und Outlook Archive wurden später wieder integriert.
Vor der Aktion wurde das Profil brav nach jedem Abmelden auf dem Server zusammengeführt.
Mit dem neuen PC geschieht das nicht mehr!

Beim erstemaligen Anlegen werden zwar noch alle Daten soweit lokal übertragen, danach läuft aber nichts mehr in sachen Synchronisieren.
Egal ob ich nun auf dem Client eine Änderung vornehme, oder auf dem Server im Profil zB eine Datei erstelle, es wird nichts zusammengeführt/synchronisiert - allerdings geschieht es manchmal, dass lokal gelöschte Dateien nach einem Neustart doch wieder aus dem Server Profil synchronisiert werden, aber scheinbar nur solche, die schon immer da waren und nicht solche, die speziell zum Test im Serverprofil erstellt wurden (sehr konfus, ne? - Allerdings konnte ich dieses Verhalten noch nicht weiter ergründen). Vom Client zum Server wird aber def. nichts zusammengeführt.
Das Setup auf allen Clients ist weitesgehend gleich. Bisher scheint das Problem nur bei dem neuen Client aufzutreten und alle anderen Arbeiten (noch?) einwandfrei.
Bevor der PC ausgetauscht wurde, war das Zusammenführen auch auf diesem Client kein Problem.
In Logs ist rein gar nichts zu finden und auch UPHClean brachte leider keine Abhilfe - ntuser.dat heisst auch so und nicht ntuser.man. Von diesem Problem abgesehen arbeitet der Client genau so wie er soll: Netzwerk, Programme, Outlook etc.

Alle Pfade und Rechte wurden überprüft und es deckt sich alles exakt mit den anderen Usern/Clients, bei denen das Zusammenführen funktioniert.

Da mir die Optionen nun leider ausgegangen sind hoffe ich einfach mal, das hier noch jemand eine zündende Idee hat, die evtl. noch nicht in einem der anderen Beiträge erwähnt wurde.
Mitglied: pacobay
18.12.2007 um 22:32 Uhr
Hallo & welcome,

Kann es sein, dass Du benutzerspezifische servbergestützte Profil und Client in einen Topf wirfst?. Unterscheidung wird mir nicht so recht klar in deiner Beschreibung. Sorry

Vorschlag um sich an die Problemlösung heranzutasten:
Teste doch mal:
A) Kann sich jemand anderes mit seinem Profil auf dem neuen Client problemlos anmelden & arbeiten?

B) Kann sich der user mit dem Problemprofil von einem anderen Client anmelden
und was passiert dann: Mit oder ohne besagte probleme?

wenn A = ja und B nur mit Problemem dann liegt es am spezifischen Userprofil und der Client ist raus.

Prüfe dies doch einfach und teile uns mit , wie es aussieht,
dann kann man weitersehen

Viel Erfolg
pacobay
Bitte warten ..
Mitglied: Mossi07
20.12.2007 um 15:47 Uhr
Ja, diese beiden Szenarian wollte ich auch noch probieren, kam ich nur bis jetzt leider noch nicht dazu und ob es in den nächsten zwei Wochen was wird ist momentan leider auch fraglich. Dennoch erst schon einmal Danke für die Antwort!
Sobald ich das nachgeholt habe (spätestens Anfang Januar) werde ich berichten...

Bis dahin Frohes Fest und Guten Rutsch
Bitte warten ..
Mitglied: pacobay
20.12.2007 um 18:45 Uhr
Sobald ich das nachgeholt habe (spätestens Anfang Januar) werde ich berichten...

ok

Bis dahin Frohes Fest und Guten Rutsch

dito pacobay
Bitte warten ..
Mitglied: Mossi07
14.01.2008 um 12:24 Uhr
A) Kann sich jemand anderes mit seinem
Profil auf dem neuen Client problemlos
anmelden & arbeiten?

ja - aber hier muss ich noch einmal genauer testen.

B) Kann sich der user mit dem Problemprofil
von einem anderen Client anmelden

ja

und was passiert dann: Mit oder ohne
besagte probleme?

von einem anderen client aus scheint es problemlos zu funktionieren. aber auch hier muss ich noch einmal weiter schauen.. zeitlich hat das alles leider dieses jahr noch nicht so hingehauen wie gehofft.

Was mir auffiel: Der User hat sich noch 1-2 weitere Sachen installiert. Soweit so gut. Meldet er sich mit seinem Profl nun an einem anderen Client an und später wieder an seinem eigentlichen, dann scheinen alle Einstellungen weg zu sein und er ist wieder auf dem Urpsrungszustand.
Weiss jetzt leider gerade nicht, wie ich das besser beschreiben soll...
Bitte warten ..
Mitglied: Mossi07
01.04.2008 um 15:31 Uhr
Das Problem hat sich erledigt. Eine Installation des aktuellesten nVidia WHQL Display Treibers brachte dann schliesslich die Lösung.. alle Versionen davor wollten nicht.
Unverständlich das FSC in einer laufenden Serie plötzlich einen bekannt problemeverursachenten Treiber verwendete.. Aber seis drum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...