Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von Servergespeicherten Profilen zurück zu lokalen - Aber wie?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 59738

59738 (Level 1)

09.01.2008, aktualisiert 09.02.2008, 2679 Aufrufe, 3 Kommentare

Server : Win 2003 RC Standard Edition
Service Pack 2
Exchange 2003

Clients :
Win 2000 Pro,
Service Pack 4
Win XP
Service Pack 2
Diverse Softwarepakete

Hallo, ich habe folgende Frage:
In unserem 20 Mann Betrieb hatten wir seit einem Jahr Serverseitig gespeicherte Profile (per Gruppenrichtlinie). Jeder User hat sein eigenes Verzeichnis. Nun wird unser Server-Speicherplatz knapp und die Profile sollen wieder nur lokal gespeichert werden (Chef-Entscheidung, kann nix machen).
Klar ist natürlich, dass die Gruppenrichtlinie dafür deaktiviert werden muss, aber was muss ich sonst noch beachten?

Sind alle seit der Umstellung gemachten Änderungen bzw. Softwareeinstellungen in den Profilen weg?
Muss alles umkopiert werden?

Wäre für Tips oder Anleitungen Dankbar...

Mit freundlichen Grüßen Mario
Mitglied: gemini
09.01.2008 um 17:18 Uhr
Hallo Mario,

willkommen in der Hölle im Forum.

Falls die Richtlinie "Zwischengespeicherte Kopie des servergespeicherten Profils beim Abmelden löschen" aktiviert ist, diese deaktivieren und abwarten bis sich alle Benutzer mindestens einmal an- und abgemeldet haben.
Nun den Pfad zum servergespeicherten Profil aus den Benutzereigenschaften entfernen und gut is.
Falls sich die Benutzer an unterschiedlichen Maschinen anmelden haben sie nun auch unterschiedliche Profile.
Die Eigenen Dateien der Benutzer sind nun natürlich auch lokal, d. h. ggfs. vom Maschine zu Maschine unterschiedlich aber auf jeden Fall nicht in der Datensicherung enthalten.

BTW, hast du recherchiert was eine Aufrüstung der Festplatten kosten würde?

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: 59738
09.01.2008 um 20:29 Uhr
Dankeschön gemini, ich werds ausprobieren, wenn ich das nächste Mal in der Firma bin.

Klar hab ich recherchiert, wie viel ne neue Platte kosten würde, nur haben wir da ein
Raid System am laufen d.h. der Ausbau würde meinem Chef zu viel kosten.
Wir sind halt nur ne relativ kleine Firma...

Danke nochmal !

Gruß Mario
Bitte warten ..
Mitglied: 59738
09.02.2008 um 13:12 Uhr
Hallo,
ich hatte ziemlich viel um die Ohren, daher bin ich erst jetzt dazu gekommen danach zu schauen.

Das ganze wird bei uns per GRP zur Ordnerumleitung gemacht.
Betroffen sind Desktop und eigene Dateien mit der Einstellung Standard.

Bei Entfernen der GRP soll der Inhalt laut Einstellung wiederhergestellt werden.

Das bedeutet, dass ich die GRP einfach deaktivieren kann und für die Benutzer hat sich im Prinzip nichts geändert, ausser, dass sie auf anderen Rechnern nicht mehr den selben Desktop und die Eigenen Dateien haben, oder habe ich das falsch verstanden?

Mit freundlichen Grüßen Mario
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft
OpenOffice Problem mit servergespeicherten Profilen (4)

Frage von LordNicon79 zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Lokalen Administrator über das Netzwerk verteilen (7)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...