Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeichertes Benutzerprofil lädt nicht nach Passwortänderung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: halani01

halani01 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2010, aktualisiert 11:46 Uhr, 5593 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallöle,

wir haben Windows Server 2003 SP2 und WindowsXP SP3 Pro im Einsatz. Wir arbeiten mit servergespeicherten Benutzerprofilen und per Gruppenrichtlinie ist eingestellt, dass ein Benutzer alle X Tage sein Passwort ändern muss. Er wird dazu 14 Tage vor Ablauf des Passworts aufgefordert.

Folgendes Problem besteht dabei: Der Benutzer startet den Rechner und wird an die Passwortänderung erinnert (auch deutlich vor dem Ablauftag). Ändert er das Passwort dann, wird er erfolgreich angemeldet, aber er legt nur ein temporäres, lokales Benutzerprofil an und greift nicht auf das Servergespeicherte zurück. Manchmal läuft nach einem Neustart alles wieder normal, häufig muss aber das servergespeicherte Profil aus dem Backup wieder hergestellt werden. Das Problem haben viele Benutzer. Ich kann nicht sagen, ob das bei jeder Passwortänderung so ist.

Irgendjemand eine Idee woran das liegen kann?

Danke im Voraus
Niko
Mitglied: SystemError
20.04.2010 um 11:50 Uhr
Wie loggen sich den eure User ein?
Arbeiten die auf einem lokalen Profil bzw. verfügen sie darüber oder arbeiten sie nur mit ihren Domänenprofilen?
Bitte warten ..
Mitglied: halani01
20.04.2010 um 11:53 Uhr
Es wird ausschließlich mit Domänenprofilen gearbeitet. Vielleicht ist noch wichtig, dass die servergespeicherten Profile nicht auf einem Domaincontroller liegen. Kann es sein, dass der Server auf dem die liegen die Passwortänderung erst "verspätet" mitbekommt?
Bitte warten ..
Mitglied: SystemError
20.04.2010 um 12:05 Uhr
Also grundsätzlich ist es so, dass du dich ja immer am DC anmeldest. Wenn jemand sein Passwort ändert, muss erst eine Replikation durchgehen, die den anderen Servern (falls vorhanden) die Änderung mitteilt.

In der Regel, werden ja die Profile auf dem ersten DC mit Active Directory gespeichter, dieser sollten dann auch über einen global Catalog verfügen. Im globalen Katalog werden alle Active Directory-Objekte einer Gesamtstruktur repliziert. Der GC speichert die vollständige Domänenpartition (alle Objekte samt allen Attributen) der eigenen Domäne, in der sich der globale Katalog befindet.
Quasi, hast du eine kurze verzögerung bis jeder DC in der Struktur das PW mitbekommt.

Du könntest mal ein Passwort im AD zurücksetzen und schau wie sich dieser Rechner dann verhält.
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
20.04.2010 um 12:14 Uhr
Hallo halani,

es ist einbekanntes Problem das erst seit Service Pack 3 bei Windows XP Rechnern auftritt. Microsoft stellt für dieses Problem einen Hotfix mit Namen KB958058 zur Verfügung.

Gruß PJM
Bitte warten ..
Mitglied: halani01
20.04.2010 um 13:29 Uhr
Danke soweit, werde den Hotfix anfordern und installieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 10
gelöst Windows 10 - Domänen Benutzerprofil reparieren (2)

Frage von cuilster zum Thema Windows 10 ...

Microsoft Office
gelöst Office 2013 Deploymenttool lädt Office 2016 herunter (7)

Frage von diemilz zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...