Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Servergespiechertes Profil auf 0 setzen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MarcelHU

MarcelHU (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2010 um 09:50 Uhr, 2516 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich denke, dass ein Profil bei einem User probleme macht.
Nun würde ich gern das profil löschen, so dass sich der User, wenn er sich am Server anmeldet, das profil beu geschrieben wird.

reicht es, wenn ich alle dateien aus dem profil ordner des users auf dem server lösche oder wie soll ich am besten an die sache ran gehen?
Mitglied: reXen96
09.04.2010 um 09:56 Uhr
lösch die daten auf dem server und das profil im ac auf dem server und dann neu anlegen
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelHU
09.04.2010 um 10:23 Uhr
Gibt es dann keine probleme mit den Zugriffberechtigungen bzw. SSID?
Denn wir setzen u.a. Tobit David.fx ein, der der Userzuordnung aus dem AD nimmt und wenn jeder der User gelöscht wird und im AD neu angelegt wird, bekommt er ja auto. eine neue SSID und nicht das es da zu Problemen kommt
Bitte warten ..
Mitglied: education
09.04.2010 um 10:31 Uhr
du sollst ja nicht den user aus dem AD löschen.

du sollst das profil auf dem Server löschen
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
09.04.2010 um 11:19 Uhr
wie education schon gesagt hat.
Aber selbst wenn du den User löschen würdest, kannst du im DvISE Admin mit 2 Klicks den neuen AD-User dem alten David-User zuordnen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Temporäres Admin Profil (4)

Frage von ukulele-7 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Dringend Hilfe bei Windows Server 2008 - Client Profil beschädigt (5)

Frage von winsrv zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (20)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...