Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Serverkonfig HP Festplatte

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: HubertN

HubertN (Level 2) - Jetzt verbinden

14.07.2009, aktualisiert 22:04 Uhr, 3927 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich muss gerade ein Angebot für einen kleinen Server schreiben...

Moin

Ein potenzielelr Kunde hat mir (wie so oft) wohl das Angebot eines Mitbewerbers ohne preise auf den Tisch gelegt und hätte von mir gerne ein Angebot über alle diese Dinge, damit er vergleichen kann. Das Angebot ist wohl schon einen kleinen Tick älter, weil die Sachen teilweise nicht mal mehr zu kaufen sind. z.B. Windows 2003 Server oder Arbeitsstationen mit XP Pro mit SP2...

Für den Server sind im Angebot SATA-Platten im RAID 1 vorgesehen. Womit ich grundsätzlich auch bei diesem Kunden mit der angedachten Umgebung kein Problem habe.

Wenn ich die TOP-Konfig von HP nutze und mir den Server zusammenstelle, dann werden mir für den Server (ML110 G5) SATA-Festplatten 500GB mit 3 GBit/s angeboten. Soweit so gut. Wenn ich dann aber mal schaue, was die kosten solen, dann trifft mich doch mal fast der Schlag: 500 GB SATA sollen da schlappe 192 € das Stück kosten - netto EK - o.k. - die bekomme ich bei einem anderen Lieferanten sicher noch ein Stück günstiger, aber auh sicher nicht zu einem normalen Preis. Das ist ungefähr soviel, wie der nackte Server als Grundpreis hat....

Der Server unterstützt kein Hot-Plugging und so stelle ich mir doch die Frage, ob an diesen Festplatten irgendetwas besonderes dran ist oder ob es sich bei diesen Platten eigentlich eher um überteuerte Standardplatten handelt. Nettwerweise werdenn dies Festplatten dann auch noch mit ""1 Yr wty" angeboten, was ja auch kaum zu unterbieten ist.

Sorry wenn ich vielleicht so doof frage, aber ansonsten habe ich in meinem Leben Server eher mit SCSI/SAS-Festplatten ausgerüstet...


Gruß

Hubert
Mitglied: 2hard4you
15.07.2009 um 08:43 Uhr
Moin,

der Aufpreis kommt dadurch zustande, das diese SATA Platten explizit für 24/7 Dauerbetrieb ausgelegt sind.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
15.07.2009 um 09:30 Uhr
Ja fein... Das dann mit einem Jahr Garantie ?! In unseren Testmaschinen laufen teilweise ganz normale SATA-Platten seit ewig und drei Tagen im 24/7 Betrieb durch und die halten das auch durch... Und auf den Platten gibt der Hersteller dann auch noch 5 Jahre Garantie...

Unterm Strich sehe ich das dann irgendwie weniger ein, derartig sündhaft teure Platten zu verbauen, wo ich auch noch eine eingeschränkte Garantie drauf bekomme und die Praxis zeigt, dass andere Festplatten wenigstens gansuso zuverlässig operieren.

Der 24/7-Betrieb ist ohnehin fragwürdig, weil es sich um eine Arztpraxis handelt und die fahren den Sever allgemein gerne nach der Datensicherung runter...
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
15.07.2009 um 12:19 Uhr
Hallo,

192€ ist schon der HP special Preis. Für 80€ kriegst du 640er Samsung 24/7 im normalen Handel. Ist halt wie wenn du deine Scheibenwischer fürs Auto beim BMW Händler kaufst...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.07.2009 um 15:28 Uhr
Moin,

iss doch Dein Risiko, ich seh das schmerzfrei, kann jeder so billig kaufen, wie er sich den Support leisten kann...


denke bitte an Murphys Gesetz

aja, eins noch, Du kostest der Firma auch Geld, also kalkuliere Deinen Stundensatz auch mit ein....

*koppschüttel*

man man man

Gruß

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...